Kundenrezensionen

9
4,6 von 5 Sternen
Sky Rider
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:6,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2010
Von vornherein sollte man sich einer Tatsache bewusst sein: Dieses Album ist anders als alles andere, was wir vorher von Jondo gehört haben.
Einzig "Golden Sun" erinnert an frühere Alben & EPs. Vielmehr scheint Jondo auf "Sky Rider" jedem Lied ein Stil zu widmen: Pop in Cherry, Reggae in Golden Sun, Latin in Lose Control, Hip Hop in Mr Sunshine, Rock in Close My Eyes, Funk in Dead Or Alive..
Als geschulter Jondo-Hörer habe auch ich zu Beginn etwas gebraucht, um mich in den neuen Sound reinzuhören. Jetzt nachdem ich das Album drei Wochen habe und es sicherlich ein, zwei mal jeden Tag gehört habe, kann ich sagen, es ist trotz der Veränderung ein sehr schönes Album. Nach wie vor sind die Melodien schön und eingängig und man hat immer den Drang mitzusingen.
Man sollte einem jedem Künstler gestatten, sich weiterzuentwickeln, was Jondo nun in dieser Phase seiner Karriere getan hat. Sein neues Album ist alles in allem Pop, ABER es ist sehr guter und sehr vielseitiger Pop. Darüber hinaus macht Jondo nach wie vor alle seine Songs quasi von vorne bis hinten selber und bleibt sich selbst auf diese Weise treu (Wir reden hier nicht von einem Stilbruch à la Culcha Candela). Was allerdings doch zu Bedenken gibt sind Kleinigkeiten, die unter Umständen eine Tendenz aufweisen, so ist die Stimme zum Beispiel öfter bearbeitet und nicht selten hört man auch deutlich den Drum-Computer heraus ("Mr Sunshine").
Ein anderer Punkt, der mir aufgefallen ist, ist das Niveau der Texte. Wo Jondo früher ein genialer Texter war, sind die Texte nun eher simpel gehalten. Man hat bei dem einen oder anderen Song sogar der Gefühl, er singt etwas, aber er erzählt nichts und das ist meiner Meinung nach sehr traurig für diesen grandiosen Texteschreiber.

Es gibt auch auf "Sky Rider" stärkere und schwächere Songs. Prinzipiell zeichnet sich Jondo gerade in den schnellen Songs wie "Dead Or Alive" oder "Fast Forward" aus. Diese Songs gehen ins Ohr und machen Lust auf mehr. Auch das Duett mit Laura Lopez Castro in "Lose Control" ist durchaus gelungen. "Anytime" ist eine schöne Ballade, die gekonnt auf den letzten und wohl besten Song von "Sky Rider" überleitet: "Without You". "Golden Sun" gefällt, weil es wie beschrieben an den "alten Jondo" erinnert. Songs, die dagegen nicht überzeugen, sind das langweilige "Guiding Star", das aus dem Computer kommende "Mr Sunshine" und vor allem das als Single ausgekoppelte "Cherry".

Letzten Endes bin ich trotzdem großer Fan von Jondo und er hat mich mit diesem Album nicht enttäuscht. Dennoch, ein bisschen mehr Reggae, ein bisschen mehr Jondo könnte auf "Sky Rider" sicherlich vorhanden sein ;)
Trotzdem: Unbedingter Kauftipp!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Juli 2010
2006 habe ich das erste Mal einen Song von Martin Jondo gehört. Ich war sofort begeistert, hab mir seitdem alle Alben gekauft und ihn mehrfach live gesehen.
Und ich kann sagen: Besonders an Martin Jondo ist nicht nur, dass er live noch besser ist als auf Platte (und er ist auf Platte auch spitze), sondern, dass er jetzt seit drei Alben etwas schafft, was sonst nur wenige Künstler können. Man kann seine Platten durchhören, ohne ein einziges Lied weiter zu drücken weil alle Songs Spaß machen.

Und das auch wieder bei "Sky Rider". Jedes Lied Lied spitze.
Nachdem Martin Jondo sich auf dem ersten Album "Echo & Smoke" auf Reggae konzentriert, spielt er auf "Pure" nur Akkustik-Stücke und jetzt auf dem dritten Album "Sky Rider" wird alles viel rockiger. Und ich als Reggae Fan muss sagen: Man hört zwar den Reggae-Rhythmus nicht immer raus, aber die Songs haben die typische Martin Jondo Power, mit der typischen Jondo Stimme, die mal schneller mal langsamer immer den Punkt trifft.
Das Album startet direkt stark mit dem Titelsong Sky Rider, der mit E Gitarren direkt andeutet, was man zu erwarten hat. Mit "Mr Sunshine" folgt ein gute Laune Stück, das ich im Auto immer voll aufdrehe (wie eigentlich das ganze Album). Und dann kommt "Cherry": Mal was ganz anderes, mit schnellem Rhythmus, der sofort in Ohr geht. Und es macht einfach nur Spaß. Ich will jetzt nicht jeden Song beschreiben, aber es geht auf jeden Fall super weiter. Das Highlight ist: "Fast Forward" mit Tempo Wechseln und einem Martin Jondo, der zeigt wie man seine Stimme einsetzen muss. Am Ende nochmal etwas langsamere, aber nicht schlechtere Songs. "Without You" mit Sophie Ann macht am Ende so viel Spaß, dass die Enttäuschung groß ist, dass das Album schon vorbei. Der einzige Knackpunkt also: Nur 12 Songs, von denen man mehr will! Auf der anderen Seite bringt Jondo regelmäßig (in den letzten 4 Jahren 3 Stück) Alben raus. Produktiv ist er also, und wer mehr will braucht also nicht lange warten!

Größtes Lob aber: Es ist wie immer bei Martin Jondo selbstgemachte Musik. Wenn man in sein Cover schaut, dann sieht man da, wie immer, fast nur seinen Namen: Selbstkomponierte Stücke, selbstgeschriebene Texte, teilweise selbst mitproduziert!!!
Gibts zu selten und bei ihm zeigt sich was es ausmacht, wenn ein Künstler auf seinen kompletten Alben das macht, was ihm Spaß macht!

Fazit: Kaufen lohnt sich auf jeden Fall und bei dem günstigen Preis kann man sowieso nicht viel falsch machen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Juli 2010
...ich habe Martin Jondo live auf seine PURE Tour gesehen und war begeistert.
Das neue Album ist zwar etwas "mainstreamiger" aber seine Stimme und die
Songs sind unglaublich eingängig und berühren einen... Ich würde mir wünschen
dass Martin Jondo es endlich schafft. Fast jeder Song auf dem neuen Album
ist großartig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juli 2010
...das ich mir mal einfach aus Spaß diese CD angehört habe da ich den Künstler nicht wirklich gut kannte.
Sehr positiv überrascht von der Vielfälltigkeit dieses Halbkoreaners. Stimme erinnert sehr an Gentleman und Knaan(Wavin Flag) nur beides in einem eben. Genial wie er mit seiner Stimme umgehen kann.
Toll wie man Rockige Elemente mit vielen anderen Musikstilen vermischen kann und man trotzdem bei fast jedem Song ein Reggae-Feeling verspürt.
"Sky Rider" der Titeltrack ist auch gleich mein Favorite, richtig toller Ohrwurm. Einmal den Refrain gehört und schon ist es mein Lieblingslied, so schnell kanns gehn *lach* Schade dieser Song hätte gute Chancen gehabt hoch in die Charts zu gehen. Vllt. kommts ja noch und die Nummer wird ausgekoppelt.
Ansonsten findet man ziemlich jeden Musikstil auf dieser LP. Von Reggae bis RnB, Rock bis Pop, Funk bis leicht jazzig. "Close my Eyes" ein weiteres Highlight für mich klingt wie ein von Timbaland produzierter One Republic Song. Hier könnte man wirklich auf jeden Song eingehen aber überzeugt euch mal selbst. Sehr viele Ohwürmer die man ohne Probleme als nächste Single auskoppeln könnte.
Sehr positive Erscheinung dieser Martin Jondo. Hoffe er wird noch viel bekannter durch dieses Album.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. November 2013
echt gut geworden war auf dem Konzert ich sage nur immer weiter so runterladen hat auch ohne Probleme besser und schneller kann man nicht an musik rankommen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. Oktober 2014
Einfach ein toller Typ der ganz tolle Musik macht! Freue mich sehr über das Album, lässt mich täglich durchs Haus tanzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Mai 2013
Ich liebe diesen Künstler einfach! Tolle Stimme, Musik, die man immer wieder hören kann, ob bei der Arbeit oder zu Hause
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juli 2010
Naja also einige Songs sind echt gut.
Das einzige Problem.
Das ist mehr Rock als Reggae.
Sehe ihn am WE zum 3. mal live und habe ihn vor nen paar wochen das letze mal (schon mit Sky rider) live gesehen. Er "geht halt mehr ab"...aber ist das Martin Jondo?

~One Love~
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. September 2010
Der Musikstil ist nicht ganz das was ich erwartet habe (einige Title klingen eher nach Disco) aber insgesamt ein tolles Album.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Echo and Smoke
Echo and Smoke von Martin Jondo
EUR 7,99

Rainbow Warrior
Rainbow Warrior von Martin Jondo
EUR 7,92

Pure
Pure von Jondo
EUR 8,59