Menge:1
Sky Rider ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sky Rider
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sky Rider


Preis: EUR 7,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
24 neu ab EUR 3,95 4 gebraucht ab EUR 2,28

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Sky Rider + Echo and Smoke + Pure
Preis für alle drei: EUR 40,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. Juli 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Four Music (Sony Music)
  • ASIN: B003PK9GX4
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.109 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Sky RiderMartin Jondo 3:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Mr. SunshineMartin Jondo 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. CherryMartin Jondo 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Golden SunMartin Jondo 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Lose ControlMartin Jondo feat. Laura López Castro 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Guiding StarMartin Jondo 3:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Close My EyesMartin Jondo 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Fast ForwardMartin Jondo 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Dead Or AliveMartin Jondo 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Broken RosesMartin Jondo 3:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. AnytimeMartin Jondo 4:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Without YouMartin Jondo feat. Sophie Ann 3:31EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Spiritualität des Roots-Reggae stets verbunden, schafft es der in Berlin geborene Halbkoreaner, das Lebensgefühl und die Inhalte der Rastafari Bewegung, in stilübergreifende und doch treffsichere Popsongs zu verschmelzen, die Kopf wie Hintern bouncen lassen. Seine Sporen hat sich Martin Jondo dabei schon längst verdient, mit unzähligen Live Auftritten solo wie auch im Vorprogramm von Gentleman, Erykah Badu, Raphael Saadiq, Culcha Candela oder PETER FOX, erspielte Martin Jondo sich eine europaweite Fangemeinde, die ihm schon 2004, noch vor Erscheinen seiner ersten EP - Rainbow Warrior -, das Prädikat - Bester Newcomer - im Leserpoll des Genre-Magazins Riddim bescherte.

Für dieses Album, scharte Martin Jondo eine neue Band um sich und fand mit Oja Tunes (u.a.SEEED, Xavier Naidoo…) und Olsen Involtini (SEEED, Bela B) ein für ihn optimales Produzententeam, das es verstand, Motown Anleihen, Akustikgitarren, Hip Hop Beats und Rockgitarren in ein mitreißendes, tanzbares Gesamtkunstwerk zu gießen, das die musikalischen Wurzeln im Reggae nie verleugnet und doch für ein breites Publikum gemacht ist.

- Cherry - , die erste Singleauskopplung des Albums und macht definitiv Lust auf Sommer!

motor.de

Neues Spiel, neues Glück! Im verflixten siebenten Jahr nach seiner Debüt-EP erfindet sich der Reggae-Singer/Songwriter Martin Jondo wieder mal neu und hebt in den Pop-Himmel ab! Gleich im Titeltrack und erstem Stück auf seinem dritten Album stellt Martin Jondo klar, wohin die Reise diesmal geht. Womit wohl niemand gerechnet hat: Der 'Sky Rider' rockt! Zumindest erhöhen Olsen Involtini und Oja Tunes, die angeheuerten Produzenten aus dem Seeed-Umfeld, ordentlich den Druck in der Musik. Hier kräftige Bläser-Sätze, da treibende Gitarren-Sounds. Dazu eine Wortwahl, die an Lenny Kravitz und Bonnie M. erinnert und so gesehen durchaus auch die Eckpfeiler für den neuen mitreißenden Sound von Jondo markiert: "Are you gonna go my way?/ Night rider, people say name, ah yeah./ Hold my fist up high - high into the open sky./ I spread my wings out of fire. Angels never die./ We gonna rise up, Rootboys, bless it yo./ Grinding souls by the rivers of Babylon." Am Ende des Lieds macht der selbsternannte Captain Marty McFly aber klar, dass es ihm mehr darum geht, seine Mitreisenden zu unterhalten und nicht zu belehren: "To prevent beef with the one sitting next to you, please turn off any political influence. /Ladies and gentlemen we wish you a good flight!"

Als durchaus repräsentative Single wurde dazu passend das Liebeslied "Cherry" ausgesucht. Beswingt und mit Handclaps bringt der Rhythmus alle Hörer zum Mitwippen. Im Refrain singt Jondo, dass ihm eine süße Kirsche den Verstand raubt: "She is like a cherry and I just wanna kiss her./ She is like a cherry and she is robbing my mind." Im zugehörigen Video dreht er die Geschichte aber etwas um, indem er einer Polizistin alles Mögliche mopst. Am Ende heißt es in den Lyrics: "So, Baby, I will conquer you tonight./ Baby, I will fight for you for the rest of my life." Ganz so kämpferisch wie früher ist Jondo auf "Sky Rider" allerdings nicht mehr. Spielte zu Beginn seiner Karriere ziemlich Reggae-typisch die gesellschaftskritische Auseinandersetzung mit Babylon durchaus eine gewisse Rolle in seinen Songtexten, sind solche Punkte nun deutlich in den Hintergrund gerückt. So heißt es in "Mr Sunshine" zum Beispiel, dass der Teufel dank des Neids und der Gier in unserer gestressten Welt niemals schläft:
Hey Mr. Sunshine, blow the clouds away we want happiness./ Hey Mr. Sunshine, ´cause we people on earth we got so much stress./ Hey Mr. Sunshine - did you know the devil never sleeps in the city of envy and greed."

Nachdem Jondo in der Vergangenheit mit unter anderem Gentleman, Neneh Cherry bei deren Projekt Cirkus, Culcha Candela und Mellow Mark zusammen gesungen hat, ist nun auch der einzige Gast auf "Sky Rider" ziemlich überraschend gewählt. Mit der spanisch singenden Laura Lopez Castro, die gerade mit Don Philippe von Freundeskreis ein neues Album aufgenommen hat, singt er das zweisprachige Duett "Lose Control". Alte Fans könnten von solchen Stilbrüchen vergrault werden, verpassen dann aber einen wirklich gelungenen Soundtrack zu diesem heißen Sommer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von It's On! am 9. August 2010
Format: Audio CD
Von vornherein sollte man sich einer Tatsache bewusst sein: Dieses Album ist anders als alles andere, was wir vorher von Jondo gehört haben.
Einzig "Golden Sun" erinnert an frühere Alben & EPs. Vielmehr scheint Jondo auf "Sky Rider" jedem Lied ein Stil zu widmen: Pop in Cherry, Reggae in Golden Sun, Latin in Lose Control, Hip Hop in Mr Sunshine, Rock in Close My Eyes, Funk in Dead Or Alive..
Als geschulter Jondo-Hörer habe auch ich zu Beginn etwas gebraucht, um mich in den neuen Sound reinzuhören. Jetzt nachdem ich das Album drei Wochen habe und es sicherlich ein, zwei mal jeden Tag gehört habe, kann ich sagen, es ist trotz der Veränderung ein sehr schönes Album. Nach wie vor sind die Melodien schön und eingängig und man hat immer den Drang mitzusingen.
Man sollte einem jedem Künstler gestatten, sich weiterzuentwickeln, was Jondo nun in dieser Phase seiner Karriere getan hat. Sein neues Album ist alles in allem Pop, ABER es ist sehr guter und sehr vielseitiger Pop. Darüber hinaus macht Jondo nach wie vor alle seine Songs quasi von vorne bis hinten selber und bleibt sich selbst auf diese Weise treu (Wir reden hier nicht von einem Stilbruch à la Culcha Candela). Was allerdings doch zu Bedenken gibt sind Kleinigkeiten, die unter Umständen eine Tendenz aufweisen, so ist die Stimme zum Beispiel öfter bearbeitet und nicht selten hört man auch deutlich den Drum-Computer heraus ("Mr Sunshine").
Ein anderer Punkt, der mir aufgefallen ist, ist das Niveau der Texte. Wo Jondo früher ein genialer Texter war, sind die Texte nun eher simpel gehalten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fred am 19. Juli 2010
Format: Audio CD
2006 habe ich das erste Mal einen Song von Martin Jondo gehört. Ich war sofort begeistert, hab mir seitdem alle Alben gekauft und ihn mehrfach live gesehen.
Und ich kann sagen: Besonders an Martin Jondo ist nicht nur, dass er live noch besser ist als auf Platte (und er ist auf Platte auch spitze), sondern, dass er jetzt seit drei Alben etwas schafft, was sonst nur wenige Künstler können. Man kann seine Platten durchhören, ohne ein einziges Lied weiter zu drücken weil alle Songs Spaß machen.

Und das auch wieder bei "Sky Rider". Jedes Lied Lied spitze.
Nachdem Martin Jondo sich auf dem ersten Album "Echo & Smoke" auf Reggae konzentriert, spielt er auf "Pure" nur Akkustik-Stücke und jetzt auf dem dritten Album "Sky Rider" wird alles viel rockiger. Und ich als Reggae Fan muss sagen: Man hört zwar den Reggae-Rhythmus nicht immer raus, aber die Songs haben die typische Martin Jondo Power, mit der typischen Jondo Stimme, die mal schneller mal langsamer immer den Punkt trifft.
Das Album startet direkt stark mit dem Titelsong Sky Rider, der mit E Gitarren direkt andeutet, was man zu erwarten hat. Mit "Mr Sunshine" folgt ein gute Laune Stück, das ich im Auto immer voll aufdrehe (wie eigentlich das ganze Album). Und dann kommt "Cherry": Mal was ganz anderes, mit schnellem Rhythmus, der sofort in Ohr geht. Und es macht einfach nur Spaß. Ich will jetzt nicht jeden Song beschreiben, aber es geht auf jeden Fall super weiter. Das Highlight ist: "Fast Forward" mit Tempo Wechseln und einem Martin Jondo, der zeigt wie man seine Stimme einsetzen muss. Am Ende nochmal etwas langsamere, aber nicht schlechtere Songs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Raphael Bergmann am 13. November 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
echt gut geworden war auf dem Konzert ich sage nur immer weiter so runterladen hat auch ohne Probleme besser und schneller kann man nicht an musik rankommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich liebe diesen Künstler einfach! Tolle Stimme, Musik, die man immer wieder hören kann, ob bei der Arbeit oder zu Hause
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dirk am 19. Juli 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
...ich habe Martin Jondo live auf seine PURE Tour gesehen und war begeistert.
Das neue Album ist zwar etwas "mainstreamiger" aber seine Stimme und die
Songs sind unglaublich eingängig und berühren einen... Ich würde mir wünschen
dass Martin Jondo es endlich schafft. Fast jeder Song auf dem neuen Album
ist großartig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden