Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Skurrile Geschichten / Realität

Frank Frost
 
Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich
Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich
"DFW beobachtet, im Auftrag eines Reisemagazins, die surreale Atmosphäre auf einem Kreuzfahrtschiff ( vollgestopft mit amerikanischen Wohlstandsrentnern) ! Ein echtes Meisterwerk !"
Am Beispiel des Hummers
Am Beispiel des Hummers
"DFW unterwegs, im Auftrag eines Magazins, auf dem Maine Lobster Festival, unter dem Motto : " Leuchtturm, Lobster, gute Laune""
Fleisch ist mein Gemüse
Fleisch ist mein Gemüse
"Statt Sex, Drugs and RocknRoll gibts hier Auftritte mit der Band "Tiffanys" bei Hochzeiten, Dorfjugendveranstaltungen, Schützenfesten etc. "Der Mensch ist kein Beilagenesser."
Fleckenteufel
Fleckenteufel
"Der 16-Jährige Thorsten (gehandicapt u.a. durch Samenstau und Sturzdurchfall) auf Reise mit einer evangelischen Familienfreizeit. Achtung ! Nicht für Jedermann ein grosser Spass !"
Die Wand: Roman
Die Wand: Roman
"Sehr angenehm langsam. Alltäglicher Überlebenskampf und ein reduziertes Leben wunderschön in Worte gefasst."
Jack in the Box. Roman.
Jack in the Box. Roman.
"Dieses Buch wurde einmal als "Arbeiterklassen-Version" des "Fänger im Roggen" dargestellt. Ein Junge beobachtet seine "normale" Umwelt...für Leute die gern lachen/schmunzeln ein MUSS !!!"
Ein todsicherer Job. Roman
Ein todsicherer Job. Roman
"Betamännchen, Gullihexen, ein übergroßer Schwarzer in einem mintgrünen Anzug, Menschen fallen einfach einfach tot um, Stimmen aus der Kanalisation, rot leuchtende, pulsierende Gegenstände? Sehr gut!"
Die Letzten ihrer Art
Die Letzten ihrer Art
"Die BBC schickt D. Adams auf eine Expedition um die letzten (Tiere) ihrer Art zu suchen. Dabei begegnet er u.a. "Letten" mit ameisensicheren Socken, hörgeschädigten Delphinen, Kakapos usw. Ein Muss!!!"
Die Mansarde: Roman
Die Mansarde: Roman
"Ich geh überhaupt ungern ins Kino- ich mag diese riesigen Gesichter nicht- es ist mir körperlich unangenehm- diese entsetzlich großen Köpfe auf der Leinwand- sogar die Liebespaare sehen aus wie Oger"
Gut gegen Nordwind
Gut gegen Nordwind
"Ein komplettes Buch, nur in Form von E-mails? Durch einen Tippfehler erreicht eine E-mail einen völlig Fremden. Es entsteht ein anonymer (nicht alltäglicher) Briefwechsel, der einfach nicht enden will"
Alle sieben Wellen: Roman
Alle sieben Wellen: Roman
"Gut gegen Nordwind - 2"
Establishmensch (Anti-Pop)
Establishmensch (Anti-Pop)
"Einmal hartes Brot mit alles bitte :) Mörder, Huren, Leichenschänder, Terroranschläge usw.. nicht unbedingt lustig, aber so richtig schön "krank'."
Die Ameisenzählung
Die Ameisenzählung
"219 Kommentare zum Alltag. "Maul- und Clownseuche" ? "Glattauer gibt Antworten auf Fragen, die wir uns ohne ihn nie gestellt hätten.""
Die Vögel brüllen: Kommentare zum Alltag
Die Vögel brüllen: Kommentare zum Alltag
"200 Kommentare zum Alltag z.B. Shopping mit Partner - Automatenfotos - Ehrlich lügen - Lässig ist uncool - Lavendelpudding - Emporschlafen - Girlandomanie - Kann ich ein Eis? etc."
Herrengedeck
Herrengedeck
"Vier Wochen Dauer-Dating in Tagebuchform, inklusive Männerabende, Dorfdisco, Porsche, VIP Partys...Lustige leichte Kost."
Vollidiot: Der Roman (Unterhaltung)
Vollidiot: Der Roman (Unterhaltung)
"Ein "Vollidiot" bewegt sich durch seine Umwelt, inkl. IKEA, Lala (die kroatische Putzfrau) und Marcia P.Garcia (Starbucks-Milchschaum-Fachkraft) "Josef-Stalin-Charme-Schule""
Millionär: Der Roman (Unterhaltung)
Millionär: Der Roman (Unterhaltung)
"Vollidiot Teil 2. Simon (mittlerweile arbeitslos + Burnout-Syndrome) quängelt sich durch sein ungeregeltes Leben - bis die neue Nachbarin einzieht. Der Tussen-Krieg kann beginnen..."
Hummeldumm: Das Roman
Hummeldumm: Das Roman
"Reiseurlaub in Namibia - in einem Kleinbus (inkl. Freundin Sina, 9 echten Touristen und Guide Bahee) von Ort zu Ort. Genial erzählt, "Mann" fährt und leidet mit. "Lautlach"-Garantie!!!"
Man tut, was man kann
Man tut, was man kann
"Paul 42J, geschieden, Personalchef bei einem Verlag. In der Ich-Perspektive begleitet man Paul durch die Männerwelt. Klasse Humor! (Möglicherweise auch für Weibchen interessant)"
Da muss man durch
Da muss man durch
"Paul Teil 2. Traumfrau will nicht- Anzug sitzt nicht- Hund hört nicht. Mit seinen Freunden (inkl. Hund Felix, den Paul jedoch Fred nennt) strandet die Männergesellschaft u.a auf Mallorca."