Skin and bones ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: ProMedia GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 11,85
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Skin and bones
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Skin and bones Single


Preis: EUR 10,16 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Meganet France und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 8,26
EUR 10,16 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 1 auf Lager Verkauf durch Meganet France und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Skin and bones + Those Nervous Surgeons
Preis für beide: EUR 26,15

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. November 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Dependent (Alive)
  • ASIN: B005V8K6N2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.459 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Rats In My Bed 5:07EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Limb From Limb 4:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Damage 3:30EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Left For Dead 4:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. From Your Mother To The Grave (Damage remix) 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Weapon Of Choice (Left For Dead remix) 5:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Psychoplasmix (Rats In My Bed Remix) 7:09EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Click Click galten einst als eine elektronische Version von Joy Division und haben eine minimalistische Melancholie und eine depressive Atmosphäre in der Musik der 80er Jahre mitgeprägt und hoffähig gemacht. Das Projekt der englischen Brüder Derek und Adrian Smith veröffentlichte drei hervorragende und wegweisende Alben und vier Singles und schrieb mit Songs wie zum Beispiel -Sweet Stuff- und -I Rage I Melt- echte EBM Evergreens, die nicht nur bei Elektronik-Spezialisten bis zum heutigen Tag echten Kultstatus genießen (Ihre ersten CD Alben werden bei ebay nicht unter 60 EUR gehandelt).
Im Sommer 2008 sorgten Click Click mit der Nachricht für Furore, dass ihr gesuchter, rarer Back-Katalog zumindest in digitaler Form wieder erhältlich gemacht wurde und die Band sogar wieder Live spielen werde. Im Folgejahr gab es dann auch einige Shows in nahezu ausverkauften Clubs und die Begeisterungsstürme zeigten, dass der Click Click Sound beliebt ist wie eh und je und die Fans sehnsüchtig auf neues Material warten. Das Click Click nichts über´s Knie brechen, zeigt die Wartezeit von über eineinhalb Jahren, die sie an der neuen EP -Skin And Bones- tüftelten.
Aber das Warten hat sich mehr als gelohnt: Nun, vierzehn Jahre nach ihrem letzten echten CD Album -Shadowblack- machen Click Click also noch einmal ernst. Eine komplette 7-Track EP mit nagelneuem Material liegt vor und diese hat es in sich. Im Gegensatz zum letzten eher experimentell gestalteten Studioalbum finden sich auf der neuen EP durchweg echte Songs, also Adrian Smiths von den Fans geliebte, charismatische Gesangstimme ist immer präsent und führt als klare Linie durch alle Tracks. Die intensive, düstere, Atmosphäre, angereichert mit dem zerbrechlich-aggressiven Gesang von Adrian Smith waren und sind das liebgewonnene und jeden mitreißende Markenzeichen von Click Click. Die Band klingt wie gewohnt weder hart und laut noch technisch überproduziert, sondern schlicht und wesentlich, urban und intensiv - genau das Richtige für diejenigen, die auch einmal zwischen den musikalischen Zeilen elektronischer Arrangements lesen können und wollen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Milda am 11. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Got it really fast and good quality. Everything went very well. Thanks.
Click click is a wonderful band, glad to have this CD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Markus_F am 19. Mai 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ende der 80er Jahre habe ich Click Click in Köln live gesehen (ein geniales Konzert). Habe die 3 alten Alben rauf und runter gehört. Wie lange habe ich auf ein neues Album gewartet und nun ist zumindest ein Mini-Album mit neuen Songs da. "Shadowblack" war wohl für alle eine Enttäuschung, da Adrian's tolle Stimme fehlte, aber nun singt er wieder, und das unverändert klasse. 1 Stern Abzug gibt es, weil es musikalisch ein wenig minimalistisch ist. Da hatten sie früher tollere Synthi-Melodien zur Hand. Als Höhepunkt würde noch Graham Stronach's Gitarre fehlen, aber man kann eben nicht alles haben. Freue mich schon auf ein volles Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Ganz die Alten, neu gewandet! 0 25.10.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden