EUR 10,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
nagiry In den Einkaufswagen
EUR 10,79
dodax-online In den Einkaufswagen
EUR 10,89
marvelio-ge... In den Einkaufswagen
EUR 10,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ske-Dat-De-Dat... Spirit [Import]

Dr. John Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Dr. John-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Dr. John

Fotos

Abbildung von Dr. John
Besuchen Sie den Dr. John-Shop bei Amazon.de
mit 108 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Ske-Dat-De-Dat... Spirit + Step Back + Different Shades of Blue (Ltd.Edition)
Preis für alle drei: EUR 42,93

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (19. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Concord
  • ASIN: B00L0DKPD8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 209.100 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

(2014/Concord) 13 tracks.
Dr. John's Louis Armstrong-tribute-album .
Medium 1
  1. "What A Wonderful World," featuring Nicholas Payton and the Blind Boys of Alabama
  2. "Mack the Knife," featuring Terence Blanchard and Mike Ladd
  3. "Tight Like This," featuring Arturo Sandoval and Telmary
  4. "I've Got the World on a String," featuring Bonnie Raitt
  5. "Gut Bucket Blues," featuring Nicholas Payton
  6. "Sometimes I Feel Like a Motherless Child," featuring Anthony Hamilton
  7. "That's My Home," featuring Wendell Brunious
  8. "Nobody Knows the Trouble I've Seen," featuring Ledisi
  9. "Wrap Your Troubles in Dreams," featuring Terence Blanchard and the Blind Boys of Alabama
  10. "Dippermouth Blues," featuring James "12" Andrews
  11. "Sweet Hunk O'Trash," featuring Shemekia Copeland
  12. "Memories of You," featuring Arturo Sandoval
  13. "When You're Smiling (The Whole World Smiles With You)," featuring the Dirty Dozen Brass Band

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Louis Armstrongs neue Stimmen 6. September 2014
Von Gerhard Mersmann TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Niemand hat den Namen und das Image New Orleans so geprägt wie er. Niemand hat mit dem eigenen Lebensweg so das Klischee beschrieben wie er. Niemand hat den Jazz mehr etabliert wie er. Und niemand konnte sich als Weltstar so durchsetzen wie er. Seine Heimatstadt New Orleans tat sich dennoch schwer mit ihm. Es dauerte noch viele Jahre nach seinem Tod, bis man ihm dort, woher er kam und von wo der Ruhm ausging, ein Denkmal aufstellte. Sein Erfolg machte ihn suspekt. Luis Armstrong, der in einer Besserungsanstalt der Stadt lernte, Kornett zu spielen, setzte das fort, was Buddy Bolden begonnen hatte. Er spielte den binären Jazz und gelangte über einen Mississippi-Dampfer nach Chicago und New York und von dort auf alle Bühnen der Welt. Er wurde zur geliebten Marke und durchbrach alle Rassengrenzen. Satchmo, wie sie ihn wegen seines großen Mundes nannten, hat den Geist dieser Stadt New Orleans, dieser Fusion vieler Kulturen, der Welt nah gebracht.

Malcom Rebenack, bekannt als Dr. John, ebenfalls in New Orleans geboren, nur vierzig Jahre später, ist das heutige musikalische Gewissen und Gedächtnis der Stadt, die trotz der Verwüstungen Katrinas und des Mordversuchs des damaligen Präsidenten Geaorge W. Bush überlebt hat. Dr. John sang gegen die Schweinereien an und besinnt sich immer wieder der Stärken seiner Stadt. Da ist es kein Wunder, dass Dr. John nun alle großen Namen aus New Orleans zu einem Projekt ins Studio brachte, um dem großen Bruder Louis Armstrong die Referenz zu erweisen. Was dabei herauskam, ist sensationell, inspiriert und geht unter die Haut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Soul Brothers 19. Oktober 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
..Seelenverwandte, Brüder im Geiste sind sie - Satchmo und Dr. John!

Lange schon war sie überfällig, die Hommage des genialen Voodoo-Priesters an den wohl größten und
berühmtesten Sohn seiner Heimatstadt New Orleans.

Eines vorweg: Projekt gelungen! Was auch nicht weiter verwunderlich ist, denn wo Mac Rebenack jun.
seine begnadeten Händchen im Spiel hat, gibt es meist wenig bis gar nichts zu bemäkeln.
Natürlich kann man Armstrong nicht kopieren - was vermutlich auch niemals beabsichtigt war.
Rebenack stülpt den dreizehn Kompositionen seine funky Arrangements über und verblüfft neuerlich mit
unbändigem Ideenreichtum und offensichtlich unerschöpflicher Kreativität, Lässigkeit und Spielfreude.
Ob in Union mit den Blind Boys of Alabama, Arturo Sandoval, Telmary, Terence Blanchard, Nicholas Payton,
Bonnie Raitt oder seinen Dirty Dozen Brass Kollegen, immer weiß der an der "School of Life" Promovierte
zu überzeugen.
Hört man "Sweet Hunk O`Trash" vermeint man, es eher mit einem Jungspund denn mit einem 73jährigen
Veteranen zu tun zu haben.
Lediglich "Sängerknabe" Anthony Hamilton liefert mit "Sometimes I Feel Like A Motherless Child" eine etwas
biedere und enttäuschende Vorstellung ab.
Aber das war`s dann auch schon - der Rest ist absolut "State of the Art"!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolle Aufnahmequalität! 12. September 2014
Format:Audio CD
Inhaltlich wurde die CD schon sehr schön beschrieben. Bleibt vielleicht zu ergänzen, dass die Aufnahmequalität exellent ist und die Musik auch im 96/24- Flac- Format erhältlich ist!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar