Gebraucht:
EUR 6,38
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,88 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Skagerrak
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Skagerrak


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 22,89 10 gebraucht ab EUR 4,51

LOVEFiLM DVD Verleih

Skagerrak auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Iben Hjejle, Bronagh Gallagher, Martin Henderson
  • Regisseur(e): Søren Kragh-Jacobsen
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KNM Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 1. August 2010
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002YL9YU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.556 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Dänin Marie und die Irin Sophie reisen ohne ein wirkliches Ziel vor Augen nach Schottland. Nach einer betrunkenen Nacht stehen beide ohne einen Cent da, bis Marie Sophie überredet, einen Job als Leihmutter anzunehmen. Später befindet sich Sophie allein und hochschwanger auf der Flucht vor den künftigen Eltern des Kindes.

Amazon.de

Die Dänin Marie und die Irin Sophie haben einen Traum. Es ist zwar nicht derselbe, aber das hält die beiden Freundinnen nicht davon ab, gemeinsam durch die Weltgeschichte zu tingeln und dabei mit ungewöhnlichen Jobs, zuletzt auf einer Ölbohrinsel, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Als sie in einer schottischen Kleinstadt stranden, weil ihnen ihr ganzes Geld gestohlen worden ist, lässt sich die völlig desillusionierte Marie als Leihmutter für eine schottische Adelsfamilie anheuern. Die lebensnahe Komödie mit zynischen Zwischentönen gerät vollends zur Tragödie, als Sophie bei einem Autounfall ums Leben kommt. Auf der Flucht vor sich selbst will Marie zumindest ihre Schuldgefühle betäuben und Sophies Ex-Freund Ken deren Anteil aushändigen. Was als Verzweiflungstat beginnt, führt dank Kens skurriler Kollegen zu einer kompletten Kehrtwendung in Maries Leben.

Mit Mifune B00004TYYK, dem dritten Dogma-Film, stellte Sören Kragh-Jacobsen bereits sein Talent für außergewöhnliche Geschichten und einen unkonventionellen Erzählstil unter Beweis. Skagerrak ist einerseits eine schmerzvolle Tragödie, andererseits aber auch eine turbulente Komödie mit märchenhaften Zügen. Am Ende wird auch noch ein Traum wahr, wenn auch ganz anders als erwartet. Drehbuchautor Andres Thomas Jensen schuf bereits mit Filmen wie Wilbur wants to kill himself B000231WJ8 oder Dänische Delikatessen B0006U56SK ein Arsenal schräger Gestalten, gewürzt mit abgedrehten Situationen und einer Prise sarkastischem nordischen Humor. Sicher keine leichte Kost, aber auf jeden Fall eine Entdeckung wert, schon allein aufgrund der überzeugenden Darsteller - allen voran Iben Hjejle als Marie, die bereits in Mifune B00004TYYK und High Fidelity B000056P7O glänzte. -- Birgit Schwenger

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. Dezember 2004
Format: DVD
Ich bin zufällig auf diesen Film gestossen und muß sagen, daß er zu den besten gehört, die ich dieses Jahr gesehen habe. Fernab des Mainstream mal wieder ein richtiger "Geheimtipp". Tränen werden wohl auf jeden Fall fliessen. Entweder vor lachen oder weil`s zwischendurch auch traurig ist. Tolle Schauspieler, von denen man hoffentlich noch einiges zu sehen bekommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von alansteele am 9. November 2004
Format: DVD
Ich hatte das Glück, den Film im Kino in der (schottischen!) Originalfassung zu sehen. Jeder, der sich das zutraut, sollte auch bei der DVD zur Original-Tonspur greifen, da ich kaum glaube, dass die vielen Gags auf deutsch ihre Wirkung entfalten können.
Das erste Drittel des Filmes macht einen eher traurigen, schwermütigen Eindruck, das dann auch mit einem tragischen Ereigniss endet. Die weiteren 2/3 entwickeln sich jedoch zu einer gutgelaunten, sehr schrägen Komödie. Achtet auf die drei schottischen Automechaniker! Und Iben Hjele ist wie immer zum Verlieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges am 26. Januar 2007
Format: DVD
Marie und Sophie sind zwei junge Frauen, die jobben und anschließend ihr Geld unter die Leute bringen. Auf einer Bohrinsel haben sie gut verdient und jetzt wollen sie in einem kleinen schottischen Ort richtig gut leben. Doch das geht schief. Sophie wird verprügelt und beraubt. Marie bringt sie ins Krankenhaus und macht dort die Bekanntschaft mit einem skurrilen alten Lord. Er unterbreitet ihr Tags darauf ein Angebot als Leihmutter für seinen Sohn und dessen Frau zu fungieren.

Marie will das nicht. Doch Sophie überredet sie. Als der Schwangerschafttest positiv ausfällt kommt Sophie bei einem Autounfall ums Leben und Marie steht allein da. In Glasgow will Marie Ken, den Exfreund von Sophie aufsuchen. Der Mann, der ihr als Ken vorgesetzt wird, ist aber nicht Ken, sondern der Tierarzt aus dem schottischen Dorf. Er soll sie bespitzeln.

Marie möchte die Schwangerschaft abbrechen und leitet dies in die Wege. Doch es kommt nicht dazu. Der Deal mit dem schottischen Adelshaus platzt aus einem anderen Grund und Marie findet ihr Glück.

Die Handlung ist recht turbulent. Die Protagonistin wird recht wild durchs Leben gestoßen und ändert mehrmals abrupt ihre Ziele. Der Filmtitel ist deshalb treffend. Die Geschichte ist angereichert mit Esoterik, Surrealismus und Verwechslungskomödie. Trotzdem wirkt der Geschichtskern authentisch. Gute schauspielerische Leistung.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Ludewig am 7. Juni 2005
Format: DVD
ich kann mich den positiven bewertungen nur anschließen. "skagerrak" ist witzig, tragisch, lebensbejahend und einfach wunderschön. tolles drehbuch, wunderbare schauspieler. ein film, den man sich nicht nur einmal anschaut.
ich empfehle ein double feature mit "alt, neu, geliehen und blau".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen