Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen62
4,1 von 5 Sternen
Preis:319,00 €+ 29,90 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2010
Habe das Produkt (am Freitag) heute (Dienstag) erhalten. Aufbau ist sehr leicht, es ist praktisch schon vormontiert. Die Anleitung ist selbst für Grobmotoriker zu verstehen. Aufbau & Anschluss ist in 15min erledigt.
Das Laufband ist qualitativ für den Preis unschlagbar. Lärmpegel ist überraschend ruhig, die Verabeitung ist sauber und das Gerät steht & wirkt insgesamt sehr stabil - was sich letztlich auch durch das hohe Gewicht manifestiert. Ein erster Testlauf bei 10km/h für 45min brachte ebenfalls nur positive Eindrücke. Das Band stockt zu keiner Zeit, es läuft alles sauber und flüssig. Die Bedienung ist selbsterklärend einfach.

Es handelt sich natürlich nicht um ein Fitnessstudiogerät mit 20 Trainingsprogrammen, automatische Neigungsverstellung etc.. Diese Funktionen würde der potenzielle Kundenkreis wohl auch ohnehin nicht nutzen - denn das tun die Wenigsten und es ist m.E. nach auch nicht nötig. Das Gerät ersetzt (wie jedes Laufband) kein Training an der freien Luft. Es ist für den Hobbyläufer als auch für ambitionierte Läufer aber ein absoluter Volltreffer um das Training trotz schlechtem Wetter durchzuführen oder sich eine gute Grundkondition zu erarbeiten. Die eigentliche Hauptfunktion - das Laufen - wird zu 100% erfüllt und ist bei diesem Preis eine absolute Kaufempfehlung.
44 Kommentare|77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2010
Habe das Laufband schon sehnsüchtig erwartet. Schneller Aufbau, wenn man technisch etwas begabt ist :-). Das Band wurde von mir gleich in Betrieb genommen und getestet. Bin auf Stufe 4 (4km/h) erstmal gelaufen, 45 Min. ohne Probleme. Einziger Punkteabzug: Der Gummi (Laufband selber) riecht ziemlich stark. Verringert sich zwar mit der Zeit, aber erstmal ist der Geruch störend, wenn das Band im Zimmer steht. Toll finde ich auch, dass man es nach dem Training wirklich platzsparend in die Ecke stellen kann. Was mir aufgefallen ist, dass das Band Schleifgeräusche macht, der Motor selber ist leise. Ab und zu kommt ein leichtes Quietschen, da muss ich noch suchen, woran es liegt. Auf meine Anfrage beim Lieferanten konnte ich nur als Empfehlung folgende Mail erhalten: Es gibt Pflegeöle im Sportgeschäft, damit sollte ich ca. alle 3 Monate das Band einölen - gleichzeitig Schutz und Pflege.
Auf jeden Fall stimmt für mich das Preis-Leistungsverhältnis! gegenüber anderen Laufbändern.. Das ist wohl ein echter Glücksgriff gewesen!
Nachtrag:14.1.11
Ich möchte hier noch für die Interessenten anfügen: Mittlerweile ist der Gummigeruch ganz weg - ich laufe 3-4 mal pro Woche und bin glücklich. Bin bei Stufe 5 angelangt, ohne Probleme 45 Min. hält das Gerät mit mir aus :-) Danach wird es einfach hochgeklappt und ich habe wieder Platz im Zimmer.
review image review image
33 Kommentare|69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2011
Nachdem ich hier die tollen Erfahrungsberichte gelesen hatte, habe auch ich dieses Laufband bestellt.
Und ich wurde nicht enttäuscht! Das Gerät ist stabil und wirkt sehr hochwertig gearbeitet. Verglichen damit wirken andere Geräte in der gleichen Preisklasse klapprig und billig.
Ich benutze es mindestens jeden 2ten Tag und laufe durchaus auch mal 1 Stunde am Stück. Mit dem soliden Laufband macht das richtig Spaß, man kann darauf richtig Gas geben. Es wird auch den Anforderungen ambitionierter, fortgeschrittener Läufer gerecht.
Die Laufbandbreite ist völlig ausreichend. Auch ist das Gerät sehr leise.
Die Aufbauanleitung ist einfach und verständlich.

Fazit: ein super Gerät für den Preis, bin mehr als zufrieden! :-)
11 Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2011
Weil ich hier das Produkt und nicht die Lieferung bewerten will, nur ganz kurz etwas zur Lieferung durch DPD.
Durch den Spediteur wurde kein Liefertermin vereinbart. Das Laufband kam auf einer absolut desolaten Holzpalette, aus der überall die Nägel rausschauten. Der Verpackungskarton war nicht beschädigt, dafür aber mit Blechstreifen an der Palette befestigt, so dass man zum Öffnen der Verpackung eine Blechschere benötig. Die Lieferung wurde aufgrund der fehlenden Lieferterminvereinbarung bei einem Handwerker im Hause abgeladen. Ohne fremde Hilfe hätte ich die 60 Kilo auf der kaputten Palette niemals in meine Souterrainwohnung geschafft.

Jetzt aber zum Laufband selbst:

Das Laufband ist ruckzuck aufgebaut, zu zweit dauert es ca. 20 Minuten. Die beigelegte deutsche Anleitung beschreibt den Vorgang aussreichend. Das zum Aufbau benötigte Werkzeug, Befestigungsmaterial und der Stopkey sind in einem kleinen Stoffbeutel beigelegt. Es fehlte eine Gewindebuchse, die aber zu Betrieb nicht zwingend notwendig ist und schon 2 Tage später durch den Händler nachgeliefert wurde.
Der anschliessende Test verlief zufriedenstellend und dann konnte es auch schon losgehen.

Die Laufbandbreite ist völlig ausreichend, zu keiner Zeit berührt man die Aussenflächen des Laufbandes. Sollte das Laufband nach links oder rechs verrutschen, kann man es über 2 Schrauben selbst mittig justieren.
Die 3 vefügbaren Programme sind völlig aureichend, zum Ende des Laufes stoppt das Laufband langsam.
Kalorienverbrauch, Distanz oder Zeit kann man vorgeben.Einzig der Pulsmesser zeigt bei mir ständig den selben Wert an. Hier sollte man sich, wie auch in anderen Rezensionen empfohlen, nach einem Ersatz umsehen, wenn man es denn benötigt.
Die Geräuschkulisse hält sich absolut in Grenzen, somit ist es sicherlich bestens für Mietwohnungen geeignet und stört niemanden.
Der Händler reagiert schnell und freundlich auf Anfragen.

Insgesamt bin ich mit dem Laufband sehr zufrieden und kann es weiterempfehlen.
33 Kommentare|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2012
Die Lieferung war schnell und fast Reibungslos. Das erste erwachen kam aber schon bei der Rechnung. Denn obwohl hier dabei steht "kostenlose Lieferung" werden einem 30 Euro für den Transport in Rechnung gestellt. Für mich schon der erste äußerst große Minuspunkt da nach meiner Auffassung hier schon Betrug vorliegt.

Das Laufband an sich ist von der Größe und Ausstattung her so wie es beschrieben wurde. Leider war meins nach 1.3 KM Laufstrecke schon defekt. Der e-Mail verkehr endet dann mit einem Anruf bei dem eine schnelle Reparatur versprochen wird, was aber nun schon 19 Tage auf sich warten läßt. Nach erneutem Anrufen nach 5 Tagen warten, war die Kundenbetreuerin im Urlaub. Ein anderer Kundenbetreuer wollte sich dann darum kümmern, was aber wieder nur in Wartezeit endete. Ein Zurückgeben des Artikel wurde abgelehnt da die Betreff in der e-Mail nur das Wort "Reklamation" trug und nicht von einer Rückgabe gesprochen wurde. Daher wurde drauf gepocht dass das 14 Tägige Rückgaberecht verfallen sei. Im weiteren Gespäch fielen noch Sätze wie "Den Kaufpreis bekommen sie sowieso nicht zurück" und mir wurde auch schon gleich gesagt das falls ich damit nicht zufrieden bin ich erstmal mit meinem Anwalt sprechen sollte. Wie es scheint spekuliert man bei SixBros darauf das einem der ganze Aufwand mit Anwalt und einer Klage zu aufwendig ist.

Beim heutigen Telefonat (17.01.2012) wurde nun erneut versprochen das die Rücksendung zügig abgewickelt wird. Wann und wie dies nun geschieht, darauf bin ich schon gespannt. Ebenso auf die Rückforderung der 30 Euro Lieferkosten.
11 Kommentar|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich zur Zeit nicht wirklich "fit" bin. Vor einigen Jahren bin ich 3-4 mal in der Woche jeweils 90 Minuten gelaufen. Zur Zeit bin ich jedoch wieder relativ unfit, wollte aber unbedingt wieder mit dem Laufen anfangen. Ich habe es versucht, draußen zu laufen, was jedoch angesichts der aktuellen Temperaturen von -10 bis -20 Grad nicht wirklich viel Spaß gemacht hat. Noch dazu kommt es, dass ich beruflich bedingt oftmals nur abends Sport machen kann. Also bei diesen eisigen Temperaturen durch den Wald laufen, nein danke. Ich habe es mal probiert, es ist einfach grässlich. Noch dazu kommt, das muss ich eingestehen, irgendwie das Gefühl auf, dass die lieben Mitbürger einen mitleidig belächeln, wenn man absolut untrainiert in Eiseskälte durch die Gegend rennt.

Nun zum Laufband. Es ist für den Otto-Normal Nutzer absolut ausreichend. Die maximale Geschwindigkeit von 12 km/h ist absolut beeindruckend, ich bin gespannt, ob ich dieses Tempo überhaupt erreichen werde. Aktuell trainiere ich bei 5-6 km/h und finde das extrem fordernd. Es ist einfach so angenehm, dass man komplett wetterunabhängig trainieren kann. Auch im Hochsommer ist es ja teilweise problematisch, auch hier wird das Laufband zum Einsatz kommen. Die Laufruhe des Geräts ist beeindruckend, also vom Geräuschpegel her. Auch gibt es keine Ruckler oder Aussetzer beim Bandlauf, ich bin begeistert. Es lässt sich wirklich sehr leicht zusammenbauen (vielleicht 20 Minuten), von nur einer Person, das ist gar kein Problem.

Auch der Lieferservice war absolut spitze - der freundliche Herr hat es mir bis ins Haus getragen (keine Treppe), was eigentlich nicht seine Aufgabe gewesen wäre (vertraglich eigentlich nur Bordsteinkante). Auch wurde ich 3 Tage vorher telefonisch kontaktiert und gefragt, wann es mir am besten passen würde, dass die Lieferung bei mir eintrifft. Hierfür ein großes Lob!

Zusammenklappen lässt sich das Laufband ebenso, und wunderbar platzsparend in einer Ecke platzieren. Also, schlichtweg, ich bin begeistert, und es zeigt sich wieder einmal, dass man sich auf die Rezensionen bei Amazon sehr wohl verlassen kann, und hier wirklich bestmöglich beraten wird. Obwohl ich die Marke SixBros vorher nicht kannte - mehr Laufband für so wenig Geld kriegt man wohl kaum.

Absolute Empfehlung !
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2015
Ich habe dieses Laufband vor knapp 18 Monaten gekauft. War auch anfangs sehr begeistert, Aufbau war recht simpel, es lief sich gut darauf. Dann habe ich aufgrund einer Verletzung lange das Laufband nicht mehr benutzt, kürzlich aber wieder damit angefangen. Problem: Es rumort und eiert mächtig. Ich habe SixBros eine E-Mail zukommen lassen, aber wurde darauf verwiesen, dass ich in der Beweispflicht sei, dass es ein Mangel von Anfang an war. Ich bin der Meinung, ích muss auch ca. 30x auf einem Laufband laufen können, ohne dass die Mechanik beginnt, sich lautstark zu melden und die Räder (billigste Plastik, wie mir scheint) eine richtig fiese 8 aufweisen.

Kurzum: An und für sich ein tolles Laufband, aber was nützt das, wenn ich nach paar Mal laufen einzelne Teile auswechseln muss? Nächstes Mal geh ich ein paar Preisklassen höher und kaufe ein etabliertes Markengerät.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2010
Ich habe das Laufband im Dezember gekauft. Ein Super Teil, ich laufe fast jeden Tag. Eine Super Qualität, progamierte Programme, klasse Anzeige (ohne Batterie), läuft alles über Strom. Ich kann dieses Laufband nur jedem empfehlen.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2016
....verdient hätte dieses Produkt viele Sterne im "-" Bereich.

Mir erging es ähnlich wie Thomas. Das Gerät schaltet sich in unregelmäßigen Abständen von alleine ab. Bei einer Geschwindigkeit von 12km/h (die sensationelle Höchstgeschwindigkeit, doch das diese nicht höher sein würde, wusste ich ja bereits vor dem Kauf) im Durschnitt zwischen 6 - 10 mal / Stunde. Auch wenn diese Geschwindigkeit nicht all zu hoch sein mag, ein Sturz von einem Laufband kann durchaus böse ausgehen. Genau dies habe ich der Firma SixBros auch per Email mitgeteilt. Die Antwort:
"vielen Dank für Ihre E-Mail.
Wir haben uns Ihr Problem angeschaut. Unser Techniker bittet Sie einmal alle Steckverbindungen zu überprüfen und das Laufband einmal gleichmäßig nachzuziehen, damit sollte das Problem behoben werden"
Gesagt, getan- auch ohne technische Ausbildung war dies wohl zu schaffen. Erst recht da dies ja nicht mein erstes Laufband ist (aber dennoch jenes mit Abstand schlechtester Qualität, die anderen haben zumindest 5 Jahre oder länger durchgehalten).
Geändert hat dies natürlich nichts an der Situation. Daraufhin die nächste Email, dass dies eben keinen Effekt gezeigt hat und folgende Antwort von der Firma SixBros:
Wir werden Ihnen die vermeintlich defekte Ware unter Vorbehalt austauschen.
Um Beschädigungen auf dem Transportweg zu vermeiden, ist es unerlässlich, dass Sie für eine sichere Transportverpackung sorgen.

"Bitte beachten Sie die folgende Punkte:
- Verpacken Sie die Ware transportsicher im Originalkarton. Sollte dieser nicht mehr vorhanden sein, achten Sie darauf, die Ware in einem stabilen (dem Gewicht des Produkts angemessenen) Umkarton mit ausreichender Polsterung auf jeder Seite (also auch oben und unten) zu verpacken.
Das Gerät sollte sich nach dem Verpacken nicht mehr in der Kartonage bewegen können, auch wenn Sie das Paket kippen oder auf den Kopf stellen.
- Ein Paket darf nicht mehr als 31,5 kg
-Das Gurtmaß ( (Höhe + Breite)x2 + Länge) darf nicht mehr als 3m betragen und die Länge darf max. 175cm betragen.

Bitte bedenken Sie:
für Transportschäden aufgrund unzureichender Verpackung übernimmt weder die RKS Recber Kommunikationssysteme GmbH noch der Zustelldienst die Haftung.
- Legen Sie der Rücksendung alle beweglichen Teile bei, die zum Lieferumfang gehören (z.B. Schrauben, Handbuch etc.). Fehlende Teile werden nachgekauft und nachberechnet.
- Im Falle einer unberechtigten Reklamation (Kein Defekt feststellbar, Mangel verursacht durch Fremdverschulden etc.) behalten wir uns die Berechnung der Prüf-, Transport- und Reparaturkosten nach Aufwand vor.

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:
Abholung/Lieferung von Standardpaketen mit DPD 7,50 € je Transport und Paket Abholung/Lieferung von Palettenware per Spedition 40,00 € je Transport und Palette Bearbeitungspauschale je angefangene Stunde 39,00€."

Ein äußerst kundenfreundliches Unternehmen. Da hab ich gerade erstmal über 300€ für ein Produkt ausgegeben, dass keine 5 Lauftouren durchgehalten hat und nun soll der Kunde bereits wieder zur Kassa gebeten werden. Weder kann ich für korrekte Verpackung garantieren (ich kann der Post noch sooft sagen, seit vorsichtig mit dem Paket, es wird wohl keinen Sinn haben), noch kann ich garantieren, dass das Produkt nicht bereits durch den Heimtransport durch die Spedition beschädigt worden war. Ich muss zusätzlich gestehen, dass ich das Laufband bewusst und mit vollem Gewicht getreten habe (immerhin an die 70Kg)- vielleicht fällt dies dann auch noch unter unsachgemäßes Benutzen. Vielleicht darf man auch einfach nicht die Höchstgeschwindigkeit im Dauerlauf belassen und meine Erwartungen -mindestens 90 Minuten lang 12km/h durchgehend joggen zu können- sind zu hoch gesteckt.
Daher habe ich mich entschieden, das Produkt nicht mehr zurück zu senden und keinen weiteren Cent mehr zu investieren. Ein Kundenservice eines Partnerunternehmens gibt es leider nicht.

Endgültiges Resultat dieses langen Aufsatzes: Hätte ich das Geld für ein Fitnessstudio investiert, hätte ich über 1,5 Jahre lang sicher mehr davon gehabt
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2016
nach ein Monat kaputt gegangen und niemand kümmert sich.Hab 1000 mal geschrieben hab aber immer noch kein Antwort bekommen.Nie wieder
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)