newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sister (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Sister (English Edition) [Kindle Edition]

Rosamund Lupton
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Gebundene Ausgabe EUR 22,56  
Taschenbuch EUR 11,80  
MP3 CD EUR 14,66  
September-Aktion: Englische eBooks für je 1,49 EUR
Sparen Sie bis zu -75% bei ausgewählten englischen eBooks. Die Aktion läuft noch bis 30. September 2015.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

*'Stunningly accomplished from first page to last, this is the most exciting debut thriller I've read all year. The suspense crackles, and the twists come thick and fast, but - more than that - it has a touching poignancy that brings tears to your eyes. ...Written with the power and panache of a young Daphne du Maurier, it's devastatingly good, and announces the arrival if a truly original talent. DAILY MAIL

Pressestimmen

*'Stunningly accomplished from first page to last, this is the most exciting debut thriller I've read all year. The suspense crackles, and the twists come thick and fast, but - more than that ? it has a touching poignancy that brings tears to your eyes. ...Written with the power and panache of a young Daphne du Maurier, it's devastatingly good, and announces the arrival if a truly original talent.' DAILY MAIL

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1173 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 385 Seiten
  • Verlag: Piatkus (6. Juni 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B003PPDBQ2
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #139.137 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von dieleseratz TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Obwohl ich ein Krimi-Vielleser bin und leider oft das Ende vorausahne, wurde ich hier auf den letzten Seiten total überrascht - ein absolut unerwartetes Ende und dadurch ein Buch, das man so leicht nicht vergißt.
Positiv: Eine neue Schriftstellerin mit einem ganz eigenen Stil, hervorragender Sprache, Tiefgang, Reflektion und dazu noch gesegnet mit originellen Ideen. Das läßt hoffen - ihr nächste Thriller ist bereits erschienen und von mir bestellt (Afterwards).
Negativ: Teils zu langatmig und teils zu sehr auf die Tränendrüse drückend. Etwas weniger wäre mehr gewesen. Bee wird zu "erwachsen", ja "jungfernhaft" dargestellt, ist mit 26 Jahren dazu schon eine arrivierte Businessfrau. Bei ihrer Schwester, Tess, muss man sich auch immer wieder vor Augen führen, dass sie erst 21 Jahre alt ist. Taten und Handlungen entsprechen meiner Meinung nach nicht dem Lebensgefühl der Twens der heutigen Zeit - beide wirken viel älter.
Fazit: Absolut lesenswert, eine Autorin die hoffen läßt. Die richtige Lektüre für ein verregnetes Wochenende!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastic read 12. Dezember 2010
Von CR
Format:Taschenbuch
"Sister" by Rosamund Lupton.

This book even made the ordeal of a transatlantic flight bearable for me.
Written by "Beatrice" as a letter to her late sister "Tess", it tells the story of how Beatrice investigates the death of her sister on her own. The police have accepted Tess' death as a suicide and Beatrice can not imagine that her sister might have killed herself.
It is difficult to decide if this novel is a thriller or literary fiction. However, it is an easy read with addictive potential and I recommend it without reservation.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mich konnte es begeistern 7. Januar 2013
Von Joko TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Rosamund Lupton hat mit Ihrem Debüt "Sister ", etwas erreicht, was nicht vielen gelingt. Über 380 Seiten schafft es die Autorin den Leser miträtsel zu lassen, wer Tess, Beatrice`s Schwester, umgebracht hat und dies durch so geschickte ,subtile Spannung und eine lebhafte und anschauliche Sprache,dass sich der Leser bestens unterhalten fühlt.

Beatrice und Tess sind ein sehr ungleiches Geschwisterpaar, Tess , sehr lebenshungrig,optimistisch und wenig ängstlich, lebt in London und studiert Kunst. Beatrice hat sich für Sicherheit entschieden und lebt in New York, ist verlobt mit einem zuverlässigen Mann und überlässt nichts dem Zufall. Eher verzichtet sie auf Spass, als dass sie Gefahr geht , ihren sicheren Lebensweg zu verlassen. Die beiden Schwestern sind sich sehr nahe,vielleicht auch deshalb, weil sie ihren Bruder früh durch Mucovizcidose verloren haben und die Ehe der Eltern dadurch zerbrach.Beatrice fühlte und fühlt sich immer noch für Tess verantwortlich.Um in ständigem Kontakt zu bleiben, mailen und telefonieren sie täglich. Als ihre Mutter eines Tages bei Beatrice anruft und ihr sagt, dass Tess verschwunden ist,fliegt Beatrice sofort nach London,um sich an der Suche nach Tess zu beteiligen. Als Tess nach Tagen tot in einem Toilettenhaus im Hyde Park gefunden wird und alle Zeichen auf Suizid hindeuten, will Beatrice dies nicht glauben. Sie macht sich selbst auf die Suche nach dem vermeintlichen Mörder.

Rosamund Lipton hat für ihren Roman die Briefform gewählt, den Beatrice an ihre Schwester schreibt, um ihr zu erzählen, was von ihrer Ankunft in London bis zu ihrem Ende ihrer Suche alles geschah.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zweigeteilt 1. Dezember 2012
Von Alex
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Hätte ich das Buch nach dem Lesen der ersten Hälfte bewertet, ich hätte ohne zu zögern fünf Sterne vergeben: ungewöhnlich im Aufbau und der Art wie das Geschehen dargelegt wird. Dann jedoch beginnt sich die Geschichte in die Länge zu ziehen und wird repetitiv. Auch werden die Gefühle von Beatrice, die den Tod ihrer Schwester Tess recherchierende grosse Schwester, etwas zu dick aufgetragen und ausgewalzt. Irgendwann ahnt man dann auch, was "faul" ist und wartet auf die Bestätigung am Ende des Romans, was die zwischenzeitlich abgefallene Spannung nochmals anheizt. Leider ist zum Schluss aber doch alles etwas zu abgedreht und psychomässig aufgebauscht, was schade ist, wenn man den absolut gelungenen ersten Teil bedenkt, der so viel versprochen hat und dann gar nicht so viel zu halten vermochte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Sister act 10. Mai 2013
Von ripley662
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich kann der Rezensionen von Alex nur zustimmen und möchte lediglich ergänzend hinzufügen, daß
das Buch in der ersten Hälfte noch haarscharf am Psychokitsch vorbeischrammt; je mehr sich der
arg konstruierte Plot in die Länge zieht, desto sentimentaler und seifiger wird auch Beatricens
Brief - irgendwann verlor ich dann auch das Interesse an "St. Tess" und all den anderen stock
characters und habe es gar nicht zu Ende gelesen. Ein weiterer Reklamationsgrund ist die nerv-
tötende political correctness, die sich wie Mehltau über alles legt, was dieses Buch hätte le-
senswert machen können. Um es kurz zu machen: Rosamund Lupton schreibt in ihren besten Momenten
so wie Joyce Carol Oates in ihren allerschlechtesten. Lesen Sie mal "My Sister, My Love" oder
"Songs for the Missing", wenn Sie das "Schwestern" - Thema interessiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Fantastic read, indeed!
Absolutely thrilling. A page turner. No doubt a very special read that stays in your head long after you finished the last sentence. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Read with passion veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen good to pass time
I don't normally go for this type of book but it was a nice & easy read - a bit like catching a film on tv that you wouldn't pay to go to the movies for. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von TrulyReaderly veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch mit abstrichen
Das Buch ist sehr interessant, allerdings für einen Schüler (Klasse 5-10) nicht geeignet, da es gute Englischkenntnisse fordert. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Benni2603 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend, verstörend und oft furchtbar schmerzend
Rosamund Lupton erzählt auf eine ganz besondere und eigenwillige Art die Geschichte zweier Schwestern, von denen die eine den vermeintlichen Suizid-Tod der anderen als Mord zu... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Helena veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Herzschmerz
Der Schreibstil mit der Briefform ist natürlich interessant im Aufbau, am Schnittpunkt zwischen Krimi und Herzschmerz. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Juni 2013 von Mme Renate Rall
3.0 von 5 Sternen A Tale of Two Sisters.
I found this book very interesting and well written. However I became very tired of chapter after chapter of thrilling and chilling happenings. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. April 2013 von D.G.D.
5.0 von 5 Sternen Fesselnde Geschichte
Sehr fesselndes Buch mit überraschendem Ende! Für mich ein absoluter page-turner!
Neben der "Kriminalgeschichte" fand ich die Entwicklung der Personen im Buch sehr... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Januar 2013 von Segelschwein80
4.0 von 5 Sternen Buch gefällt mir gut
War in sehr gutem Zustand und so wie von mir erwartet. Lesenswert für Menschen, die sich für gute Bücher interessieren
Veröffentlicht am 11. Januar 2013 von Schlabi
4.0 von 5 Sternen Gut zu verstehen
Habe mir das Buch geholt weil es 1. auf Englisch geschrieben ist & 2. es sich interessant angehört hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Dezember 2012 von Anna Khalifa
4.0 von 5 Sternen Super Buch
Das Buch ist fantastisch. Ich habe es für einen Geburtstag gekauft. Lässt sich leicht lesen. Habe es relativ spät bestellt, kam aber noch vor dem Geburtstag an. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. November 2012 von Dana Nestler
Kundenrezensionen suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden