Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Sinkadus ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,01
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Sinkadus

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,51 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 10. April 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 10,51
EUR 7,86 EUR 3,78
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 7,86 5 gebraucht ab EUR 3,78 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,80

Hinweise und Aktionen


Kristofer Åström-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sinkadus
  • +
  • Northern Blues
  • +
  • From Eagle to Sparrow
Gesamtpreis: EUR 33,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. April 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Startracks (Indigo)
  • ASIN: B001Q2EIVI
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 220.613 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
1:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
8:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

ASTRÖM KRISTOFER, SINKADUS

motor.de

Es hat diesmal auffällig lange gedauert. 12 Platten in 13 Jahren. Nun könnte man annehmen, dass es nach zwei Jahren Arbeit an "Sinkadus" etwas Besonderes gibt.

Das Album verschießt sein Pulver in den ersten Stücken, so dass die restlichen Songs scheinbar nur noch wirkungslos hinterher laufen. "Sinkadus" beginnt stimmig und schwungvoll. Hervorzuheben sind Stücke, wie "Come Out" oder "Twentyseven" die Kristofer Åström im Duett mit Britta Persson singt. Durch den zweistimmigen Gesang bekommen diese eine individuelle, verträumte Note und verfallen in pure Melancholie. "Twentyseven" besticht durch seinen seichten, akustischen Beginn, der zur Mitte hin impulsiver, und gen Ende mit knackigen Riffs immer rockiger wird. Dagegen kommt "Big Lie, Idiot Die" sehr kurios daher. Mit cleanen Gitarren und angehaucht-punkigem Gesang baut sich der Titel auf, bis ganz plötzlich, eine Minute vor Schluss alles pausiert und unerwartet emotional und gefühlvoll zum Ende geht.

Mit den Balladen "Hard To Live" und "Oh, Man" versorgt der Schwede die Herz-Schmerz-Fraktion. Beide Stücke bedienen sich eines endlos langsamen Tempos und sind sehr minimalistisch instrumentiert. Die weiteren Songs gehen in einfacher Lagerfeuer-Manier ins Ohr, wobei die Mundharmonika im letzten Titel "Old Man's Car" dafür den i-Punkt setzt.

Alles in allem, ein sehr atmosphärisches Album - es werden die Singer/Songwriter Klischees mit sanften Texten und akustischen Gitarren bestens bedient, wobei auch kurz der Drang zum Ausbrechen durchschimmert. Durch den spürbar gewollten, aber dennoch mangelnden Schwung fehlt "Sinkadus" aber das gewisse Etwas.

Sebastian Wiczak

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
begrüßt uns das 2009er Werk von Kristofer Aström. Was danach folgt ist bescheiden und unauffällig, aber auffällig gut.

Sound und Kompositionen Sinkadus' bewegen sich stilsicher und sehr geschlossen zwischen den älteren Alben Northern Blues und So Much For Staying Alive. Trockene E-Gitarren, wunderbar straighte Rhythmen, Akustikgitarre vom Feinsten und charismatische Zweitstimmen dreier Gastsängerinnen (Nina Kinert, Britta Persson und Johanna Färjhase) sind die Zutaten, mit denen Sinkadus begeistert.

Es gibt viel Midtempo mit rockig holzigem Charme (Come Out), rockige Ausbrüche (The Party), die auch schon mal an eine Garagenband erinnern (Big Lie, Idiot Die mit knackiger E-Fuzz-Gitarre) und hin und wieder entspannte Westcoastklänge, die auch von den Eagles oder Joe Walsh in den 1980ern geschrieben worden sein könnten (Me And The Snakes).

Eingängige Melodien, die teils zu echten Ohrwürmern werden (A Song For While I m Away, Old Man's Car) gibt's fast durchweg. Dabei wird Sinkadus nie kitschig oder flach wie streckenweise das Vorgängeralbum Rainaway Town.

Highlights gibt es viele. In Hard To Live glaubt man (auch aufgrund der ähnlich arrangierten weiblichen Zweitstimme) einem Song des Kanadiers Bruce Cockburn zu lauschen, Oh Man ist extrem sparsam, akustisch und fasziniert mit melodischer Klarheit und der Schlusstitel Old Man's Car entlässt uns mit einer wunderbaren Melodie, erstklassiger Mundharmonika und toller Zweitstimme (in diesem Fall von Johanna Färjhase).

Sinkadus ist schwer zu beschreiben, obwohl es ein einfaches Album ist. Man muss es einfach hören. Es wirkt, lässt immer neue Details hören und klingt von Mal zu Mal besser.
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Seit Jahren schon beobachte ich die Veröffentlichungen des Schweden Kristofer Aström. Seine melancholichen Melodiebögen und die vor allem in herbstliche Stimmungen gehüllte Musik.

Mit Ausnahme des vorletzten Albums ("So much for staying Alive"), mit dem es der Skandinavier in Richtung Pop gleiten lies, entwickelt er sich in der leicht düsteren, aber durchaus ansprechenden musikalischen Richtung weiter.

Das neue Album erinnert hier und da an "Neil Young & Crazy Horse", an anderen Stellen an "Eliott Smiths" und klingt dann doch wieder wie eine typische Aström Platte.

Endlich hat die Firma "V2" nun auf den wieder wachsenden Vinylmarkt reagiert und das Album auch als Schallplatte veröffentlicht. Die Pressung ist ausgezeichnet und die Beilagen machen es dem Käufer einfach, die Sontexte zu lesen (was bei der CD ohne Lupe kaum möglich ist).
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sinkadus ist meiner Meinung nach ein sehr einzigartiges Album. Einbisschen traurig und trotzdem ideal zum Relaxen...evtl auch zu 2 !:-)
Kommentar 1 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen