Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Singing from the Grave

Anna Von Hausswolff Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Singing from the Grave + Ceremony
Preis für beide: EUR 32,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ceremony EUR 17,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (14. September 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Kning Disk (Broken Silence)
  • ASIN: B003HB68A0
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.031 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Move On 2:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Track of Time 5:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Pills 6:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Above All 6:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Singing From the Grave 4:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Lost at Sea 4:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Old Beauty/Du kan nu dö 6:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. The Book 9:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. I am Leaving 4:14EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit ihrem gerade erschienenen, zweiten Album 'Ceremony' begeistert die 1986 in Göteborg geborene ANNA VON HAUSSWOLFF aktuell (international) Fans und Kritiker gleichermaßen und beweist damit die Richtigkeit der in sie gesetzten Hoffnungen. Dass die Künstlerin zu den großen musikalischen Talenten der zeitgenössischen skandinavischen Indieszene zählt, demonstrierte sie bereits eindrucksvoll mit ihrem vor zwei Jahren bislang nur in ihrer Heimat veröffentlichten Debüt 'Singing From The Grave'. Lebt ihr neuestes Werk neben den bezaubernden Kompositionen nicht zuletzt von der Magie und vielschichtigen Opulenz ihrer sphärischen, fast sakral anmutenden Orgel-Drones, so wartete sie auf dem gleichfalls exzellenten Vorgänger mit einem soundtechnsich reduzierterem Konzept auf. Dominiert von ihrem elegisch perlenden Pianospiel sowie ihrer klaren, charismatischen Gesangsstimme und sparsam von ihrem Ensemble an Gitarre, Banjo und Drums begleitet, wartet sie - fernab gängiger Indie- / Pop-Konventionen - mit einem melancholisch infizierten Songreigen auf, der in seiner berührenden Intensität und atmosphärischen Dichte an KATE BUSH oder ANTONY HEGARTY erinnert. So verwundert es nicht, dass sie sich mit diesem Longplayer geradewegs in die schwedischen Top-Five- Charts katapultierte und zudem mit dem schwedischen Independent Music Award (bestes Pop-Album) prämiert wurde.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwedens bestgehütetes Geheimnis? 29. Oktober 2012
Format:Audio CD
Die Pianistin Anna von Hausswolff kommt aus Schweden, und ist dort längst jedem Musikfan ein Begriff. "Singing from the Grave" war 2010 ihr Debütalbum und schaffte es in ihrer Heimat bis auf Platz 5 der Charts. Hierzulande ist sie dagegen noch fast unbekannt, was sich aber sehr schnell ändern könnte, wenn sie so weitermacht wie bisher. Sie selbst beschreibt ihre Musik als „Drama-Pop“ oder auch „Piano-Pop“, und das trifft es meiner Ansicht nach auch ganz gut. Beim Hören drängen sich offensichtliche Vergleiche mit KATE BUSH oder REGINA SPEKTOR auf, teilweise auch mit JOANNA NEWSOM (vgl. "The Book").

Das herausstechendste Merkmal der Musik ist eindeutig Annas unglaublich ausdrucksstarke Stimme. "Jeder der Anna von Hausswolff singen hört, bleibt sofort stehen, hört zu, und wird von ihrem Zauber berührt. Ihre Stimme ist Ausdruck pur", meint die Label-Info dazu. Dem ist nichts hinzuzufügen. Bei Songs wie "Move on", "Track of Time", "Pills" oder "The Book" kann ihre Stimme so richtig glänzen und reißt den Zuhörer einfach mit. Gleichzeitig ist das Songwriting recht anspruchsvoll, so dass die Songs bei wiederholtem Hören eher wachsen als sich abzunutzen. Textlich gesehen geht es – wie der Albumtitel schon vermuten lässt – ziemlich düster zu, dankenswerterweise aber frei von jeglichem Gothic-Kitsch.

Alles in allem ein bärenstarkes Debüt, das ich jedem ans Herz legen kann, der die weiter oben genannten Künstlerinnen mag, oder einfach allgemein etwas für gute Singer/Songwriter übrig hat. Anspieltipps: "Track of time", "Pills", "Lost at sea", "The Book"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar