oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Singer/Songwriter - Das Songbook: 24 Songs für Gitarre [Musiknoten]

Manuel Grütter
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

12. Oktober 2012 3933136938 978-3933136930 1
24 populäre Singer/Songwriter-Songs mit Leadsheets in Originaltonarten sowie Guitarsheets, detailliert aufbereitet mit Chords & Lyrics, Strumming- und Picking Patterns, Soli, Griffdiagrammen, Übungstipps u.v.m. Mit Noten & Tabulatur! Big Yellow Taxi (Joni Mitchell) * Chicago (Clueso) * Clouds (Patrice) * Hallelujah (Leonard Cohen) * Halt Dich an mir fest (Revolverheld feat. Marta Jandová * If A Song Could Get Me You (Marit Larsen) * Je veux (Zaz) * Jessie (Joshua Kadison) * Junimond (Rio Reiser) * Just The Way It Is, Baby (The Rembrandts) * Just The Way You Are (Billy Joel) * Luka (Suzanne Vega) * Mr. Tambourine Man (Bob Dylan * Nur noch kurz die Welt retten (Tim Bendzko) * Ruby Tuesday (Rolling Stones) * Smells Like Teen Spirit (Nirvana) * Solitary Man (Neil Diamond) * Still (Jupiter Jones) * The First Cut Is The Deepest (Sheryl Crow) * This Is The Life (AmyMacDonald) * Un-Break My Heart (Toni Braxton) * Wild World (Cat Stevens) * You And Me (Milow) * Your Body Is A Wonderland (John Mayer).

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Singer/Songwriter - Das Songbook: 24 Songs für Gitarre + Acoustic Pop Guitar SONGBOOK 1 (+CD) im Ringeinband inkl. Plektrum - die Akustikversionen von 30 Topsongs für Gitarre von GREEN DAY, COLDPLAY, STING, NORAH JONES u.v.a. mit Strumming- und Picking-Patterns (Ringbindung) von Michael Langer (Noten/Sheetmusic) + Acoustic Pop Guitar Songbook 2 Strumming & Picking
Preis für alle drei: EUR 64,55

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Musiknoten: 144 Seiten
  • Verlag: Alfred Music Publishing GmbH; Auflage: 1 (12. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3933136938
  • ISBN-13: 978-3933136930
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 29,4 x 20,8 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.355 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

24 populäre Singer/Songwriter-Songs in Originaltonarten hat Manuel Grütter in diesem Singer/Songwriter-Songbook von Alfred Music Publishing detailliert aufbereitet. Neben den wohlbekannten Leadsheets aus Melodie, Text und Akkorden finden sich hier sogenannte Guitarsheets mit dem Chords- & Lyrics-Formverlauf, in dem die Akkordwechsel genau und stimmig angezeigt werden. Jeder einzelne Akkord ist gut lesbar in Diagrammform vorgestellt, und die ausgeschriebenen Rhythmus-Patterns machen den Weg für eine überzeugende Strumming-Version frei. Sehr gelungen und sinnvoll: Sofern der Song es verlangt, finden sich Picking-Patterns und Gitarrensoli in Tabulatur-Schreibweise. Damit wird Autor Grütter jedem Song gerecht. Die Songauswahl sollte eigentlich jedermanns Geschmack treffen und die Liste der Singer/Songwriter liest sich wie das Who is Who dieses Genres von den 70ern bis heute. Von den Klassikern Bob Dylan, Leonard Cohen und Cat Stevens über Joni MitcheII, Joshua Kadison, Suzanne Vega und Sheryl Crow bis hin zu den aktuellen Vertretern Amy MacDonald, Milow, John Mayer, Zaz und Marit Larsen reicht die Palette. Aber auch deutsche Vertreter wie Rio Reiser, Clueso, Patrice und Tim Bendzko dürfen nicht fehlen. Ein wirklich gelungenes Rundum-Sorglos-Paket, mit einem abwechslungsreichen Repertoire, mit dem jeder zurecht kommen sollte: Big Yellow Taxi (Joni MitchelQ * Chicago (Clueso) * Clouds (Patrice) * Hallelujah (Leonard Cohen) * Halt Dich an mir fest (Revolverheld feat. Marta Jandova) * Je veux (Zaz) * Junimond (Rio Reiser) * Mr. Tambourine Man (Bob Dylan) * Nur noch kurz die Welt retten (Tim Bendzko) * Ruby Tuesday (Rolling Stones) * Smells Like Teen Spirit (Nirvana) * Still (Jupiter Jones) This Is The Life (Amy MacDonald) You And Me (Milow) * Your Body Is A Wonderland (John Mayer) * u.v.a. (Musiker Magazin 04/2012)

Wieder einmal hat der Alfred-Verlag mit seinem Buch »Singer/Songwriter« das vollbracht, was im Verlagswesen entweder nur mit den eigenen Möglichkeiten oder - wenn die nicht vorhanden sind - mit hohen Kosten verbunden ist: populäre Copyright-Titel zu bearbeiten und zu veröffentlichen. Man muss sie eben haben! Manuel Grütter hat 24 Songs für Gitarre bearbeitet bzw. für dieses rund 140 Seiten starke Buch eingerichtet, das zwischen Lehr- und Spielbuch eine Mitte findet, um möglichst viele Interessenten zu erreichen. Das Muster für jeden Song ist ähnlich konzipiert, wenngleich ja bei manchen Stücken spezielle Eigenarten zu berücksichtigen waren. Formal sind die Leadsheets gleich aufgebaut, sie bestehen wie üblich aus der in Noten gesetzten Melodie, dem Songtext sowie den Akkorden, die in Symbolschrift dargestellt sind. Wer hierfür den 'Schlüssel' benötigt, findet ihn in Form einer Grifftabelle mit den Akkorddiagrammen am Schluss eines jeden Stückes. Diese Auflistung ist naturgemäß etwas umständlich, zumal sich zahlreiche Griffe wiederholen bzw. gleichnamige Akkorde ja auch in anderen Lagen gespielt werden können. Aber hier hat der Autor sich insofern etwas dabei gedacht, dass einerseits der Spieler nicht umständlich blättern und suchen muss, andererseits die Griffe ohne große Sprünge und Verschiebungen in 'Reichweite' zueinander liegen. Zu den Griffen gibt es 'Strumming Patterns', die wiederum so oder ähnlich gespielt werden können. Im Grunde lassen sich die einzelnen Bausteine zu jedem Song individuell zusammensetzen, so dass jeder die ihm genehmste Spielversion erstellen kann. Wer also lieber anhand der 'Guitarsheets' musiziert, findet dafür hier den kompletten Formablauf mit Songtext, Akkorden und Takteinteilung. In der Einleitung des Buches findet man noch einige wertvolle und zu beachtende Tipps mit einer nachfolgenden Kurzerläuterung für die Fingerbezeichnungen, die Tabulaturschreibweise sowie für die Bezeichnungen am Griffbrett und der Akkorddiagramme. Man hat, scheint's, an alles gedacht, um dann das attraktive Song-Material anzugehen, das den Kern der Ausgabe ausmacht und progressiv geordnet ist. Auch hier scheint die Lehrbuch-Idee durch, denn man wollte ja durchaus auch spieltechnische Anweisungen und Anregungen geben, ohne daraus ein Lehrwerk machen zu wollen. Die Lieder und ihre Originalinterpreten sprechen bei den meisten Stücken für sich, d.h. sie sind so bekannt, dass sich eine Play-Along-CD erübrigt. Hier einige Beispiele, sozusagen aus der 'Plattenkiste', von denen der an dieser Musik interessierte Gitarrenspieler sicher den einen oder anderen Titel schon einmal versucht hat: »Solitary Man« (Neil Diamond), »Hallelujah« (Leonard Cohen), mit einem Sprung zu den 'Alt-68ern' landet man bei Bob Dylans »Mr. Tambourine Man« oder renoviert den Stones-Titel »Ruby Tuesday«. Wer mit diesen Stücken anfangs noch nicht sehr ausgelastet ist, kann ja die 'Progression' von hinten beginnen, etwa mit »Big Yellow Taxi« (Joni Mitchell) oder gleich den letzten Titel ausprobieren von Billy Joel, »Just the way You Are« und sich an 25 Akkorden messen. Die meisten von ihnen sind übrigens vollgriffig, d.h. vier- bis sechsstimmig, so dass ein voller Rhythmus-Anschlag verwendet werden kann. Das hat noch etwas von Lagerfeuer.. (Gitarre aktuell 04/2012)

(...) Manuel Grütters Songbook ist ein ideales Rundum-Paket: Wer Songs von Nirvana, Cat Stevens, Leonard Cohen, John Mayer bis hin zu Clueso, Zaz, Rio Reiser oder Tim Bendzko lernen und spielen möchte, ist mit diesem Buch äußerst gut beraten. (...) (musicheadquarter.de)


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Zusammenstellung 25. April 2013
Von MaJo
Format:Musiknoten|Verifizierter Kauf
Ein Buch voll mit neuen, modernen wie auch klassischen Liedern, die sich für gemütliche Klampfenabende hervorragend eignen. Gut gemacht, gut zusammengestellt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super songbook! 27. November 2012
Format:Musiknoten
Die 24 Songs in diesem Buch sind äusserst sinnvoll und benutzerfreundlich arrangiert und sehr uebersichtlich dargestellt. Es gibt die Leadsheets mit den Akkorden und der Melodie und die Guitarsheets mit allem, was das Gitarrenherz begehrt (Text, Akkorde, Griffbilder, Picking und Strumming Patterns sowie Tipps zur Spielweise etc.).
Songklassiker wie "Smells Like Teen Spirit" sind genauso vertreten wie neuere Hits wie "Nur noch kurz die Welt retten".
Kurz: Es macht grossen Spass mit diesem durchwegs gelungenem Buch die Singer/Songwriter-Songs zu lernen und zu spielen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist etwas für Fortgeschrittene 6. August 2013
Format:Musiknoten|Verifizierter Kauf
Nach den Blick in diesen Buch zähle ich mich zu den puren Anfängern. Es wird mit Fachgegriffen um sich geschmissen mit denen ich noch nicht viel anfangen kann und Tipps für das Erarbeiten des Liedes fehlen. Also entweder man versteht es oder eben nicht Gitarre zu spielen. Zudem mir einige dieser Lieder nicht gefallen. Es wäre hilfreich, man könnte vor der Bestellung in das Buch schauen, da hätte ich es mir gar nicht erst bestellt und unnötiger Versand hätte verhindert werden können. Trotz alle dem ist es für Kenner bestimmt ein tolles Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch 19. September 2013
Format:Musiknoten|Verifizierter Kauf
Für jemand der sich weitere Lieder selbst aneignen will, bietet dieses Songbook wirklich alle Möglichkeiten. Man erhält Noten, Schlagmuster, Grifftabellen und Text, d.h. alles was man zum Spielen eines Liedes braucht. Man sollte allerdings kein blutiger Anfänger sein, sonst könnte es etwas schwer werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar