EUR 46,46 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Music-Club

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
thebookcomm... In den Einkaufswagen
EUR 46,49
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sinfonien Op.35,41 & 42

Akademie Fuer Alte Musik Berlin , Luigi Boccherini Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 46,46
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Club. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Produktinformation

  • Komponist: Luigi Boccherini
  • Audio CD (2. Juni 2003)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Harmonia M (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B00009IC6F
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 404.612 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Allegro Vivo Assai
2. Pastorale. Lentarello
3. Minuetto. Allegro
4. Finale. Allegro
5. Allegro Con Moto
6. Andante
7. Tempo Di Minuetto
8. Allegro Assai
9. Larghetto
10. Minuetto Con Molto
11. Grave
12. Allegro
13. Minuetto
14. Finale. Presto

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glücksfall 20. August 2003
Ein Glücksfall von Aufnahme! Denn für recht wenig Geld bekommt man: 1. Boccherini. Wer nur seine Cellokonzerte oder Auszüge aus seinem kammermusikalischen Werk kennt, erfährt hier, dass Boccherini auch im sinfonischen Schaffen auf der Höhe seiner Zeit war. Kann er nicht mit Mozart oder etwa, wie im Beiheft etwas zu überschwänglich, mit Haydn auf eine Stufe gestellt werden, so kommt er doch wohl gleich nach ihnen; die vier hier eingespielten Sinfonien sind einfallsreich und emotionsgeladen und lohnen ein mehrmaliges, sorgfältiges Hinhören. 2. Die Akademie für Alte Musik Berlin. Auch wenn einige neue Namen dazugekommen sind, das ist im Kern immer noch die alte Truppe aus "DDR"-Zeiten. Und so kultiviert der Klang auch sein mag, man hört weiterhin heraus, dass es Bernhard Forck und Kameraden keineswegs um die Reproduktion musealer Klänge geht, sondern um Spaß an toller Musik. Man höre genau zu, wie Streicher, Flöten oder Hörner genau das richtige Quäntchen Humor oder Kraft oder Eleganz, je nachdem, zum Ganzen beitragen. 3. Die überaus gute Aufnahmequalität der harmonia mundi, gekoppelt mit 78 Minuten feinster Musik und einem informativen kleinen dreisprachigen Beiheft. Da kann ich nur eines empfehlen: Zugreifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar