Sinfonien 1-4 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,37
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 23,24
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sinfonien 1-4
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sinfonien 1-4 Doppel-CD


Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 12,55 1 gebraucht ab EUR 16,44
EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Produktinformation

  • Dirigent: Giuseppe Sinopoli
  • Komponist: Robert Schumann
  • Audio CD (7. Oktober 2011)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal Music)
  • ASIN: B0050F6JOQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.368 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Schumann: Symphony No.1 in B flat, Op.38 - "Spring" - 1. Andante un poco maestoso - Allegro molto vivaceStaatskapelle Dresden11:29EUR 2,39  Kaufen 
Anhören  2. Schumann: Symphony No.1 in B flat, Op.38 - "Spring" - 2. LarghettoStaatskapelle Dresden 7:06EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. Schumann: Symphony No.1 in B flat, Op.38 - "Spring" - 3. Scherzo (Molto vivace)Staatskapelle Dresden 6:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Schumann: Symphony No.1 in B flat, Op.38 - "Spring" - 4. Allegro animato e graziosoStaatskapelle Dresden 8:43EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  5. Schumann: Symphony No.2 in C, Op.61 - 1. Sostenuto assai - Un poco più vivace - Allegro ma non troppo - Con fuocoStaatskapelle Dresden12:15EUR 2,39  Kaufen 
Anhören  6. Schumann: Symphony No.2 in C, Op.61 - 2. Scherzo (Allegro vivace)Staatskapelle Dresden 6:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Schumann: Symphony No.2 in C, Op.61 - 3. Adagio espresssivoStaatskapelle Dresden10:35EUR 2,39  Kaufen 
Anhören  8. Schumann: Symphony No.2 in C, Op.61 - 4. Allegro molto vivaceStaatskapelle Dresden 8:34EUR 1,79  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Schumann: Symphony No.3 in E flat, Op.97 - "Rhenish" - 1. LebhaftStaatskapelle Dresden 9:58EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  2. Schumann: Symphony No.3 in E flat, Op.97 - "Rhenish" - 2. Scherzo (Sehr mäßig)Staatskapelle Dresden 6:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Schumann: Symphony No.3 in E flat, Op.97 - "Rhenish" - 3. Nicht schnellStaatskapelle Dresden 5:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Schumann: Symphony No.3 in E flat, Op.97 - "Rhenish" - 4. FeierlichStaatskapelle Dresden 5:45EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Schumann: Symphony No.3 in E flat, Op.97 - "Rhenish" - 5. LebhaftStaatskapelle Dresden 5:40EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Schumann: Symphony No.4 in D minor, Op.120 - 1. Ziemlich langsam - LebhaftStaatskapelle Dresden11:34EUR 2,39  Kaufen 
Anhören  7. Schumann: Symphony No.4 in D minor, Op.120 - 2. Romanze (Ziemlich langsam)Staatskapelle Dresden 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Schumann: Symphony No.4 in D minor, Op.120 - 3. ScherzoStaatskapelle Dresden 5:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Schumann: Symphony No.4 in D minor, Op.120 - 4. Langsam - Lebhaft - Schneller - PrestoStaatskapelle Dresden 9:12EUR 1,79  Kaufen 
Anhören10. Schumann: Overture, Scherzo And Finale, Op.52 - 1. Overture (Andante con moto - allegro)Staatskapelle Dresden 6:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Schumann: Overture, Scherzo And Finale, Op.52 - 2. Scherzo (vivo)Staatskapelle Dresden 4:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Schumann: Overture, Scherzo And Finale, Op.52 - 3. Finale (Allegro molto vivace)Staatskapelle Dresden 7:13EUR 1,79  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MP am 4. September 2014
Format: MP3-Download
Völlig zu Unrecht wurde diese hervorragende Aufnahme kritisiert. Das Dirigat Sinopolis und das Spiel der Staatskapelle sind äußerst differenziert. Sie stellen manche ältere und eher "rauschhaftere" Einspielung der Schumann-Sinfonien in Frage, zum Beispiel diejenige Wolfgang Sawallischs mit demselben Orchester. Warum? Weil sie insgesamt das symphonische Oeuvre mit einer sensiblen Transparenz würdigen. Romantik nicht als schwülstiger Gefühlsrausch, sondern als ins Unendliche gebrochener Orchesterklang. Und anekdotisch: Schumann selbst bezeichnete sich selbst zum Zeitpunkt der Komposition von Op. 61 (das ist die zweite Sinfonie C-Dur) als halbkrank, was gegen einen glorifizierenden und für einen reflektierenden Gesamtgestus der Sinfonie spricht. Und dennoch vermag Sinopoli zum Beispiel in der 2. Sinfonie den edlen Klangkörper der Staatskappelle beinahe in delirienhafte Zustände zu versetzen. Insgesamt eine exzellente Einspielung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen