EUR 36,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Bessere_Musik

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
thebookcomm... In den Einkaufswagen
EUR 38,12
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sinfonie 9 / Hartmann: Adagio [Doppel-CD]

The Cleveland Orchestra Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 36,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Bessere_Musik. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 11,99 bei Amazon Musik-Downloads.


The Cleveland Orchestra-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den The Cleveland Orchestra-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Komponist: Gustav Mahler, Carl H. Hartmann
  • Audio CD (22. März 1999)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B00000IJ02
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 101.695 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Symphony No.9 In D - 1. Andante ComodoThe Cleveland Orchestra28:49EUR 4,80  Kaufen 
Anhören  2. Symphony No.9 In D - 2. Im Tempo Eines Gemächlichen Ländler. Etwas Täppisch Und Sehr Derb - Poco Più Mosso Subito - Ländler, Ganz LangsamThe Cleveland Orchestra16:28EUR 3,59  Kaufen 
Anhören  3. Symphony No.9 In D - 3. Rondo. Burleske (Allegro Assai. Sehr Trotzig - Presto)The Cleveland Orchestra13:28EUR 2,40  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Symphony No.9 In D - 4. Adagio (Sehr Langsam)The Cleveland Orchestra25:42EUR 5,49  Kaufen 
Anhören  2. Hartmann: Symphony No.2 - 2. AdagioThe Cleveland Orchestra15:20EUR 2,40  Kaufen 


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vom musikalisch Großen ... 6. Juli 2011
Von Rolf Blatzheim VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Im Kontext der umfangreichen Veröffentlichungen der 9. Symphonie stellt die Aufnahme mit Christoph von Dohnányi einen Qualitätssprung besonderer Güte dar. Auch wenn die Aufnahme vom Februar 1994 stammt und ihre Veröffentlichung länger zurück liegt, muss ich auf sie hinweisen. Dohnányi gelingt es neben äußerster Transparenz und Detailtreue eine weit asugreifende lyrische Linie herzustellen. Aus einer klassizistischen Distanz, einfühlsam und inspiriert, vermittelt er Mahlers Abschiedsbotschaften, wobei jedes Pathos und überbordernde Senismentalität vermieden wird.

Mag man auch die Traditionslinie Gerorge Szells in Cleveland mitschwingen, so erscheint die expressive Affinität des Werks stets objektiv eingebunden in eine affirmative Architektur, die emotional nicht bedrängt, sondern auf eine intelligente, noble und kultivierte Weise die innere Abgeklärtheit dieses letzten subersiven Werks des ausgehenden Zeitalters der Tonalität entfaltet. Das eben ist Christoph von Dohnányi in seiner ganzen Größe im schöpferischen Nachvollzug. Selten klang der Adagio-Schlußsatz als gesungene Dichtung so unprätentiös und rethorisch in sich stimmig wie in dieser natürlichen Interpretation eines wirklich wichtigen Mahler-Dirigenten.

Hervorragend ist die sich daran anschließende Koppelung von Karl-Amadeus Hartmanns "Adagio (Symphonie Nr. 2)" aus dem Jahre 1943, für welche die gleichen künstlerischen Parameter durch den Dirigenten gelten wie bei Mahlers Neunter.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar