Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 24,48
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sinfonie 9

Roger Norrington , Swr Rso Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,89 bei Amazon Musik-Downloads.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (13. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Swr Music (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B006O8K3K4
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 129.327 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Symphony No. 9 in D Minor, WAB 109 (original 1894 version, ed. L. Nowak): I. Feierlich, misteriosoSouth West German Radio Symphony Orchestra22:11Nur Album
Anhören  2. Symphony No. 9 in D Minor, WAB 109 (original 1894 version, ed. L. Nowak): II. Scherzo: Bewegt, lebhaftSouth West German Radio Symphony Orchestra11:07Nur Album
Anhören  3. Symphony No. 9 in D Minor, WAB 109 (original 1894 version, ed. L. Nowak): III. Adagio: Langsam feierlichSouth West German Radio Symphony Orchestra18:40Nur Album


Produktbeschreibungen

Rezension

'Excellent sound and, I suppose, good to have as food for thought, which is invariably what Norrington is all about. I'll keep it by me for a while and recommend you do too.' --Gramophone, May 2012

Kurzbeschreibung

Mit der Komposition der Neunten Sinfonie begann Bruckner bereits unmittelbar nach der Beendigung seiner Achten. Obwohl Skizzen von 1887 die frühe Beschäftigung mit diesem Werk belegen, befürchtete Bruckner eine Neunte zu schreiben. ''...auch Beethoven machte mit der Neuenten den Abschluss seines Lebens'' soll er geäußert haben. Die Musiksprache dieses letzten Bruckner-Werkes weist auf das 20. Jahrhundert. Die Harmonien und die Instrumentierung sind gewagt und irritierten seine Zeitgenossen, die teilweise tiefgreifende Veränderungen im Notentext und Instrumentierung unternommen haben. Eine Originalversion des Werkes erklang erstmals 29 Jahre nach der Uraufführung. Die Originalversion erklingt auch auf dieser CD. Wie alle Bruckner-Einspielungen des Radio Sinfonieorchesters Stuttgart unter Roger Norrington, ist diese besonders dem Menschen Anton Bruckner verbunden. Norrington versteht Bruckners Sinfonien als säkulare Werke. Das Hinzufügen eines nicht von Bruckner selbst gewünschten Finales wurde deshalb unterlassen.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bruckner anders 2. März 2012
Von s48a
Format:Audio CD
Norringtons Bruckner-Interpretationen sind mittlerweile berühmt-berüchtigt: zügig, betont unsakral und unmonumental. Während andere Dirigenten mit ihren Einspielungen bewusst das Scheitern aller Bewältigungsversuche dieser Musik gegenüber dokumentieren, spielt Norrington die Sinfonien mit einer Lässigkeit weg als wären sie von Haydn.
Die Neunte ist keine Ausnahme. Modern klingt Bruckner hier durch die hohe Transparenz, die oftmals wenig beachtete Nebenstimmen deutlich hervortreten lässt. Im ersten Satz verblüffen insbesondere die hellen Blechbläser durch ungewohnte Präsenz. Die Bässe hingegen grundieren das Geschehen lediglich dezent bis kaum hörbar, was der Sinfonie viel von ihrer sonst üblichen Schwere nimmt.
Das Adagio wird in gut 18 Minuten abgewickelt: vielleicht selbst für Freunde Norringtons eine Spur zu schnell. Das vibratolose Spiel der Stuttgarter wirkt dabei entschärft: Lang gehaltene Noten schwellen dynamisch an und ab, wodurch sie Kontur gewinnen und weniger kühl und glatt klingen.
Das Orchester spielt makellos, der Klang ist exzellent. Wer offen ist für neue Perspektiven, darf bedenkenlos zugreifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar