oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sinfonie 4

Herreweghe , Orch.Champs-Elysees , Anton Bruckner Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,46 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Komponist: Anton Bruckner
  • Audio CD (21. April 2006)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Harmonia M (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B000ELL0QS
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 332.153 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. 1. Allegro molto moderato: Bewegt, doch nicht zu schnell
2. 2. Andante, quasi allegretto
3. 3. Scherzo: Bewegt - Trio: Nicht zu schnell, keinesfalls schleppend
4. 4. Finale: Bewegt, doch nicht zu schnell

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bruckner im historischen Klanggewand 30. April 2006
Format:Audio CD
In den Grundlinien folgt Herreweghe in seiner Interpretation bekannten und bewährten Pfaden - Freunde der traditionell-"romantischen" Bruckner-Sicht mit Freude an gemäßigt breiten Tempi (die Spieldauern entsprechen z.B. ziemlich genau denen Karajans in der Aufnahme mit den Berliner Philharmonikern für DG) inklusive gelegentlicher Rallentandos im Dienste des Ausdrucks sollten diesbezüglich keine allzu großen Überraschungen erleben.

Und wer bisher Bruckner als zu pathetisch-aggressiv ablehnte, weil ihm die trommelfellstrapazierenden Blechausbrücke auf die Nerven gingen, der sollte diesem Komponisten vielleicht anhand dieser CD nochmal eine Chance geben - denn diese Aggressivität fehlt hier völlig, ohne dabei zu einer verzuckerten light-Version reduziert zu sein.

Der Hauptunterschied liegt im Orchesterklang sowie in der Liebe zum orchestralen Detail.

Die Streicher (in einer 12-12-9-8-6-Besetzung) spielen durchgehend mit wohldosiertem Vibrato, was zu einem vollen, warmen, runden Klang führt. Dieser ist weniger strahlkräftig als bei modernen Instrumenten mit Stahlsaiten, aber das ist ganz und gar kein Defizit, da dieser dynamischen Einschränkung große, den alten Instrumenten mit Darmsaiten vorbehaltene Klangschattierungen gegenüberstehen. So verändern die Instrumente je nach Lautstärke viel stärker als moderne Instrumente ihre Klangfarbe, so dass zu jedem dynamischen Crescendo oder Decrescendo noch eine Veränderung der Klangfarbe kommt, die den geringeren dynamischen Ambitus mehr als kompensiert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Einspielung! 13. Oktober 2006
Von M. Heyne
Format:Audio CD
Diese Aufnahme hat alles!

Sie klingt ungewöhnlich, aber sehr transparent...

Es musiziert ein super Orchester mit einem der vielseitigsten Dirigenten unserer Zeit...

& Sie versucht Bruckner zu vertonen, wie dies vom Komponisten ursprünglich gedacht war.

Selbst der Skeptiker wird von dieser Aufnahme schnell überzeugt sein, denn die durch die Verwendung historischer Instrumente entstehende Durchsichtigkeit verbindet die Bruckner'sche Eigenwilligkeit mit den Entwicklungen der Romantik seit Beethoven!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar