Menge:1
EUR 44,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Bessere_Musik
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von abcversandantiquariat
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Audio CD Deutsche Grammophon Production (Universal Music), 08.08.1984. 2 CDs Hülle mit kleinen Lagerspuren und kleinem Riss (ca. 2 cm), CDs wie neu, mit Booklet W31
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 51,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: thebookcommunity
In den Einkaufswagen
EUR 62,60
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: M & L aus Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sinfonie 3
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sinfonie 3 Doppel-CD


Preis: EUR 44,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Bessere_Musik. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 44,99 6 gebraucht ab EUR 24,11

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Gustav Mahler
  • Audio CD (31. Januar 1984)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001G4T
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.126 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. Kräftig. EntschiedenClaudio Abbado 7:01EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  2. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - Langsam. SchwerClaudio Abbado 2:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - Tempo IClaudio Abbado 5:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - a tempoClaudio Abbado 6:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - Immer dasselbe Tempo. (Marsch.) Nicht eilenClaudio Abbado 3:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - Im alten Marschtempo (Allegro Moderato)Claudio Abbado 5:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 1 - 1. - Tempo IClaudio Abbado 4:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 2. Tempo di minuetto. Sehr mäßigClaudio Abbado 3:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 2. - A tempo. (Wie im Anfang)Claudio Abbado 3:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 2. - Ganz ploetzlich gemaechlich. Tempo di MenuettoClaudio Abbado 2:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 3. Comodo. Scherzando. Ohne HastClaudio Abbado 2:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 3.- Wieder sehr gemaechlich, wie zu AnfangClaudio Abbado 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 3.- Sehr gemächlich (Posthorn)Claudio Abbado 4:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 3.- Tempo IClaudio Abbado 2:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 3.- Wieder sehr gemaechlich, beinahe langsamClaudio Abbado 3:50EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 4. Sehr langsam. Misterioso: "O Mensch! Gib acht!" 'O Mensch! Gib acht'Claudio Abbado 5:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 4.- Più mosso subitoClaudio Abbado 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 5. Lustig im Tempo und keck im Ausdruck: "Bimm Bamm. Es sungen drei Engel"Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6. Langsam. Ruhevoll. EmpfundenClaudio Abbado 4:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6.- Nicht mehr so breitClaudio Abbado 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6.- Tempo I. RuhevollClaudio Abbado 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6.- a tempo (Etwas bewegter)Claudio Abbado 4:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6.- Tempo IClaudio Abbado 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Mahler: Symphony No.3 In D Minor / Part 2 - 6.- Langsam. Tempo IClaudio Abbado 7:36EUR 1,79  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Februar 2006
Format: Audio CD
Es gibt nicht sehr viele CD-Aufnahmen, die einen restlos begeistern - dies ist eine! Claudio Abbado versteht es mit den fabelhaften Wiener Philharmonikern, unterstützt von einer grandiosen Jessey Norman, dem Frauenchor der Wiener Staatsoper und den Wiener Sängerknaben, Mahler's Dritte in unvergleichlicher Weise lebendig werden zu lassen. Besonders trägt dazu die phänomenale Aufnahmetechnik bei, die einen Grad an "Durchsichtigkeit" des Klanges erreicht, der selbst bei DDD-Aufnahmen selten ist.
Mahler's Dritte ist eine einzige Hymne auf die Natur, die Tiere und Pflanzen, den Schöpfer und die erlösten Geschöpfe ... Sie ist eine der längsten und sicher eine der schönsten Symphonien Mahler's und wird in dieser Aufnahme zu einem wahren Erlebnis!
Diese Aufnahme würde ich auf die berühmte einsame Insel mitnehmen ...
5 Sterne sind das Minimum ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von opernfan TOP 500 REZENSENT am 15. August 2012
Format: Audio CD
Abbado ist für mich eine der großen Mahler-Interpreten unserer Tage, auch wenn ihm nicht alle Symphonien gleichermaßen liegen. Normaleweise bevorzuge ich seine späteren Aufnahmen (v.a. die Aufnahmen aus Luzern, insbesondere seine 9. Symphonie ist überwältigend). Anders sieht es bei der dritten Symphonie aus. Hier erreicht er nicht die Dichte und Intensität dieser Aufnahme. Die bei Mahler meist fantastischen Wiener Philharmoniker haben einen besonders guten Tag , die Musik fließt und schafft ein "Naturgemälde" von beeindruckender Schönheit und Dichte. Und natürlich hat Abbado hier das Glück, in Jessye Norman eine Interpretin zu haben, die im Altsolo " Oh Mensch" einen locus classicus geschaffen hat, der meiner Ansicht nach unerreicht geblieben ist - sowohl was die Stimmschönheit, als auch die Verinnerlichung, das "misteriose-Element" angeht.
So wird Mahlers längste Symphonie nie lange, ist spannend und bewegend bis hin zum grandiosen Finale.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lukas Winterstein am 29. Oktober 2013
Format: Audio CD
"...so könnte ich den letzten Satz meiner 3. Sinfonie auch nennen", schrieb Mahler am 01. Juli 1896 an seine Freundin Anna Mildenburg.
Mahler zeichnet in seiner Dritten ein pantheistisches Weltbild in Tönen: Sommer, Blumen, Tiere, Menschen, Engel, Gott.

Claudio Abbado und die Wiener Philharmoniker werden dem geistigen und musikalischen Anspruch dieses monumentalen Werkes von fast 100 Minuten Spieldauer in dieser Aufnahme aus dem Jahr 1982 mit jeder Note gerecht.
Der Klang der Wiener, Ende der 70er bis Anfang der 80er Jahre für mich weltweit unübertroffen, ist in allen Sektionen über die Maßen luxuriös.

Jesse Norman, der Frauenchor der Wiener Staatsoper und die Wiener Sängerknaben - In welcher Konkurrenzaufnahme findet man soviel Qualität? Jesse Norman mit ihrem unverwechselbaren, herrlichen Timbre, das wie für Mahler geschaffen scheint! Ihre Altsoli im 4. und 5. Satz stellen in ihrer kontemplativen Schönheit eine Sternstunde der Mahler-Diskographie dar. Die Chöre sind über jeden Zweifel erhaben, wenn auch durch die Partitur nicht zu virtuoser Strahlkraft gefordert.

Das Chicago SO, die Berliner Philharmoniker waren und sind (zumindest letztere) bei Mahler zwar überwiegend auf Augenhöhe (die Birminghamer waren es für mich nie), aber bei dieser Aufnahme meint man förmlich zu spüren, dass Mahler diesem Orchester 80 Jahre zuvor noch vorstand. Die einzigartigen Wiener F-Hörner verzaubern hier mit ihrem voluminösen, warmen, blühenden Ton.

Das Niveau dieser Einspielung hat Abbado in seiner späteren Aufnahme mit den Berlinern nicht annährend erreicht.
Ein besonderes Lob gebührt der Deutschen Grammophon und ihrem Tonmeister Karl-August Naegler: Besser kann man ein solches Werk auch heute im 21. Jh. nicht aufnehmen- unbedingte Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Koller am 27. September 2003
Format: Audio CD
Normalerweise halte ich Abbado nicht gerade für einen herausragenden Mahler Interpreten. Allerdings kommt ihm bei Mahlers oppulenten Werken (3 und 8) das opernhafte der Werke sehr entgegen. Zudem hat er hier eine Jessye Norman in Höchstform an seiner Seite, die diese Einspielung zu einem absoluten Höchstgenuss macht. Meiner Meinung nach sucht diese diese Produktion ihres Gleichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gemi-b am 12. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
musikalisch-philosophisch, versteht sich, im größten sinfonischen
format, sein tönender weltentwurf für chor und orchster.
der junge abbado, die norman und alle wiener philharmonischen musik-
werker werden diesem hybrishaftem kunstanspruch mahlers
höchst differenziert mit jedem takt gerecht.
auch klanglich eine nach wie vor hervorragende einspielung,
eine der besten mahler aufnahmen.
schlichtweg großartig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen