Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.01.2014 08:49:46 GMT+01:00
Guten Tag zusammen,

kann mir bitte jemand sagen, welche Sim Karte in das neue Nexus 7 (2013) kommt. Ich denke, es wird wohl eine Micro Sim Karte sein. Bin mir aber nicht sicher.

Vielen Dank im Voraus.
Torfluegel

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.01.2014 22:07:32 GMT+01:00
Frankyfly meint:
Hallo, ins Nexus 7 (2013) kommt eine Micro Sim, da hast du richtig getippt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.01.2014 08:55:32 GMT+01:00
Danke.

Veröffentlicht am 27.01.2014 12:37:26 GMT+01:00
Falk meint:
Hallo
Ich suche ein Tablet-Pc mit dem ich auch telefonieren kann, gibt es das überhaupt? DANKE

Veröffentlicht am 01.02.2014 05:27:26 GMT+01:00
Puchi meint:
Kannst du mit jedem Gerät, was ein Mobilfunkmodul und einen SimKarten Slot hat ;)
Um so eine Telefonapp zu nutzen muss das entsprechende Gerät zuvor meist gerootet werden. Einfach googeln und nach Anleitung vorgehen. Ist kein Hexenwerk. Genauere Infos enthalten die für das Gerät passende Foren, was google sicher als erstes findet.

Es gibt aber auch Ausnahmen, wie zB das ASUS Fonepad. Das ist ein Klon des ersten Nexus 7 von 2012, was ja auch von ASUS gebaut wird. Nur ist ein anderer SoC enthalten, ein Mobilfunkmodul und die App standardmäßig.
Nachdem Smartphones, pardon, alles ab 5" nennt man jetzt ja Phablets, Smartlets oder Tabphones, immer größer werden und wir mitlerweile an der 6" Grenze angelangt sind, verschwimmen die Geräteklassen ansich.
UNd ein Tablet ist nur ein Smartphone mit größerem Bildschirm, daher größeren Abmaßen und daher größeren Akku. Alles andere ist 1zu1 Smartphone Hardware.
Folglich ist ein Tablet von einem PC sehr weit entfernt (wegen der Bezeichnung Tablet-PC). Ja,m ich weiß, es wird gern als PC beworben und man soll auch hören, dass manchen Menschen ihren Laptop gegen ein Tablet eingetauscht haben.
Nun, ein vollwertiges x86 Gerät, mit dem ich alles machen kann, was x-fach performanter, eine Tastatur besitzt und erweiterbar ist, kann ja bitte niemals durch ein ARM Krüppel ersetzt werden. Außer ich surfe nur ohne viel Anspruch im Internet und beantworte in aller kürze ein par Emails. Dann ist ein Tablet eine lohnende Alternative.
Ich hab mein N7 zum surfen auf der couch und emails "abfangen". Und genau dafür hab ich es gekauft. Sonst würde ich ungern darauf etwas machen.
MfG

Veröffentlicht am 03.04.2014 21:54:33 GMT+02:00
Prolet meint:
Den Beitrag von "Puchi" bitte wegen Ahnungslosigkeit ignorieren.
Mit dem Nexus 7 kann man NICHT telefonieren, das Nexus kann NICHT wählen. Auch nicht gerootet. KEINE Chance.
Einzelheiten: Siehe meine Rezension (2 Sterne).
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  18.01.2014
Jüngster Beitrag:  03.04.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Asus Nexus 7 ASUS-1A019A 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Qualcomm Snapdragon S4 Pro 8064, 1,5GHz, 2GB RAM, 32GB HDD, Adreno 320, WiFi, Android OS) schwarz - Modell 2013
Asus Nexus 7 ASUS-1A019A 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Qualcomm Snapdragon S4 Pro 8064, 1,5GHz, 2GB RAM, 32GB HDD, Adreno 320, WiFi, Android OS) schwarz - Modell 2013 von ASUS Computer
4.2 von 5 Sternen   (407)