Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Silvestergespräche eines Sechsecks: Ein phantastischer Roman von gekrümmten Räumen und dem sich ausdehnenden Weltall Gebundene Ausgabe – Januar 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 25,99
4 gebraucht ab EUR 25,99
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 232 Seiten
  • Verlag: Aulis; Auflage: 9., Unveränd. (Januar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3761400853
  • ISBN-13: 978-3761400852
  • Größe und/oder Gewicht: 21,7 x 15,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 423.997 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

8. unveränderte Auflage 2001, gut erhalten, Einband knickspurig, leicht eingerissen und abgegriffen, Ecken bestoßen 1G 1G //Rechnung mit ausgewiesener MwSt. liegt bei.//

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. September 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist ein Buch über Mathematik. Es ist allerdings kein gewöhnliches Mathbuch, denn es geht das Thema auf eine ganz neue, unterhaltsame Art an. Dieses Thema ist der Dimensionsbegriff, der von Lebewesen gedachter Welten vermittelt wird.
Der erste Teil des Buches macht uns zunächst mit dem Flächenland und seinen Bewohnern bekannt sowie dem herrschenden Gesellschaftssystem. Der soziale Stand der Bewohner von Flächenland wird bestimmt anhand der Anzahl ihrer Ecken und Symmetrie. Ein Quadrat, also ein schon etwas höhergestellterer Bewohner des Landes, führt in das Thema ein, indem er zunächst eine Vision vom Linienland, also eine nur auf eine Dimension eingeschränkte Welt, hat. Kurz darauf bekommt es aber Besuch von einer Kugel, also eines Wesens einer dreidimensionalen Welt. Als es, nun von der Existenz einer dritten Dimension überzeugt, davon berichtet, wird es ins Gefängnis gesteckt.
Das Buch erinnert hier sehr stark an Gullivers Reisen, insbesondere die strengen Gesellschaftssysteme und der Starrsinn der Wissenschaft; dieses wird allerdings im zweiten Teil größtenteils abgeschwächt.
Der zweite Teil wechselt zum Enkel des Quadrates, eines Hexagons, das selbst mittlerweile erwachsen geworden ist. Das Quadrat ist mittlerweile rehabilitiert, und die Erkenntnis der dritten Dimension hat sich durchgesetzt. Die Kugel wir nun zu einem regelmäßigen Besucher des Hexagons und seiner Freunde. Sie verhilft ihnen zu weiteren Erkenntnissen über die Form ihrer Welt und ihres Universums.
Es werden in interessanter und leicht nachvollziehbarer Form Erkenntnisse der Kosmologie und Mathematik präsentiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. Januar 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Ich fand dieses Buch sehr interessant und lehrreich. Die komplexeren Theorien der Matematik werden leichtverständlich erklärt. Die Geschichte ist spannend und amüsant geschrieben und lässt einen leicht vergessen, mit welchen komplexen Theoremen man sich befasst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Juli am 9. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Insgesamt ein sehr nettes Buch, das alle, die für Mathe auch nur ein kleines Bisschen Begeisterung aufbringen können, sehr amüsant ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Februar 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Gut geeignet für alle, die von höheren Dimensionen träumen und deren Abstraktionsvermögen nicht ganz ausreicht. Dazu noch ganz gut geschrieben. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden