Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Silverlit 85961 - Black Hawk 3-Kanal Lizenz Helikopter Funk mit Kreisel

von Silverlit
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.




Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht898 g
Produktabmessungen36 x 33,2 x 12,4 cm
Batterien:8 AA Batterien erforderlich.
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 15 Jahren
Modellnummer85961
Sprache(n)Englisch
Modell85961
Anzahl Teile1
Zusammenbau nötigNein
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenJa
Typ FernsteuerungFunkfernsteuerung
EinsatzbereichIndoor und Outdoor
Anzahl Kanäle Funkfernsteuerung3
Anzahl Frequenzbänder Funkfernsteuerung3
Frequenz Funkfernsteuerung27 MHz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0038JDRJG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 149.181 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung898 g
Im Angebot von Amazon.de seit15. Februar 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

R/C Helikopter Black Hawk. Komplett-Set. Der R/C Black Hawk ist ein Funkferngesteuerter Helikopter im realistischen Black Hawk Design und dementsprechender Llzenz. Es besteht aus gespritztem Kunstsoff und ist für outdoor. Ausgestattet ist der Helikopter mit 3-Kanal-Funkfernsteuerung, präzise Geschwindigkeitskontrolle und Flugstabilität und nuer Funktion für die Aufladung über beiliegendes USB-Kabel!. Zwei verschiedene Ausführungen in den Kanälen A (grau) und B (orange). Gewicht Helikopter: 51 g Gewicht Fernsteuerung: 206 g Länge Helikopter: ca. 24 cm Helikopter: eingebautes 3,7 V Li-Poly wiederladbares Akkupack (enthalten) Steuerung: 8 x 1,5 V AA Batterien werden benötigt (nicht enthalten) Für Kinder ab 15 Jahren.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nich für anfänger 3. Februar 2011
Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ist nicht für Anfänger

Geht relativ lange bis man den Helikopter stabil eingestellt hat. Innen kann man
nur in grossen Räumen fliegen und draussen muss man aufpassen das er nicht wegfliegt.
Relativ anspruchsvoll.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfacher, vorbildgetreuer Outdoor- Hubschrauberspaß 1. November 2010
Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Als 3 Kanal RC- Ausführung eignet sich der Black Hawk DX (23cm Rotordurchmesser, ca. 60g) für den Außenbereich, befindet sich in ähnlicher Größenordnung des älteren 2 Kanal Gyrotor und ist wohl als dessen Nachfolger gedacht.
Getrimmt wird über zwei Trimmknöpfe entsprechend nach links oder rechts. Ein Schaltknopf für ein Landelicht befindet sich auch auf der Fernsteuerung. Aber das Licht ist leider etwas zu schwach ausgelegt, um hilfreich für das Erkennen der Fluglage bei Dämmerung zu sein.
Sein Rumpf besteht, dem neunen Silverlit Konzept entsprechend, aus zwei verschraubten Kunststoff- Halbschalen. Durch diese erhält der Black Hawk ein ansehnlich detailliert vorbildgetreues Aussehen.
Nach 40-50 Minuten Ladezeit, bringt es der nicht auswechselbare 300er LiPo auf knappe 7 Minuten Flugzeit, besser gesagt: Flugspaß. Die Ladung erfolgt über den 2mm Niedervoltstecker der Fernbedienung, oder das im Packset befindliche USB- Ladekabel, das ein kostengünstiges Aufladen am USB- Port des Computers ermöglicht.
In seinem Inneren sorgt das stabilisierende Kreiselsystem für eine eigenstabile Fluglage.

Richtig ausgetrimmt steht er wie eine 1 in der Luft und lässt sich mit dem Steuerknüppel gut dosiert Beschleunigen und in die gewünschte Richtung navigieren.
Die Vorwärtsgeschwindigkeit ist allerdings eher mäßig ausgelegt und ermöglicht leider kein unbeschwertes Fliegen mehr, ab einer leichten Windbrise. Da muss dann meist die ganze Zeit mit vollem Vorwärtsschub geflogen werden. Positiv anzurechnen ist aber, dass er selbst dort die Fluglage klasse hält.
Bei Windstille macht es einen Riesenspaß ihn durch die Luft zu navigieren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts für Anfänger, aber geil 27. Januar 2012
Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 1.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Nach ein paar Picoos, einfachen Koax und einem 4-Kanal-Koax stand der Blackhawk wegen der Optik und weil es ein Singlerotor ist auf dem Wunschzettel.
Was ich vorab nicht herausgefunden habe ist, wie die Vor/Rückwärtssteuerung ohne Taumelscheibe verwirklicht wird. Es wird einfach die Rotorachse mechanisch in Längsrichtung geneigt, dadurch entsteht eine Lastigkeitsänderung ähnlich dem Zusatzgewicht bei den Picoos und es kann beschleunigt und gebremst werden, aber Rollen ist nicht möglich. Konsequenz aus dieser mechanischen Lösung ist das trägere Ansprechen in Längsrichtung, - um die Hochachse (Rotieren) ist er agil.

Das von einem anderen Käufer als Fehler bemängelte schief Dastehen des Hubschraubers ist gewollt und notwendig.
Das rechte Fahrwerkbein ist kürzer, dadurch ist der Hubschrauber in der Startposition seitlich geneigt und das Wegziehen nach Links beim Abheben von Einrotorhubschraubern wird vermieden.
Einmal in der Luft pendelt er duch die Kreiselkräfte der Paddles aus, aber leider träge. Darum ist ein Einsatz in kleinen Räumen sehr schwierig.
Die Haltbarkeit ist erstaunlich, bei drohendem Crash braucht man nur den (federbelasteten) Gasknüppel auslassen, der Rotor steht sehr schnell und der Hubschrauber überstand jede Wandberührung und Aufprall bisher ohne erkennbare Beschädigung.
Der Einsatz im Freien (bei Windstille!) steht noch aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ordentlich Power, aber der Preis .... 18. November 2011
Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 2.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Habe diesen Hubschrauber in einer Sonderverkaufsaktion für unter 30 Euro erstehen können, und muss sagen: das Geld ist der Hubschrauber auch wert, aber mehr hätte mir im Nachhinein Magenschmerzen bereitet. Hätte ich den vollen (hier veranschlagten) Preis gezahlt, wäre meine Bewertung schlechter ausgefallen.

Positiv:
- *ordentlich* Power im Vergleich zu den kleinen Koax-Helis, braucht entsprechend große Räume und Feingefühl
- echter Funk - also auch für draußen geeignet und mit besserer Reichweite als die IR-Controller

Negativ:
- Gehäuse/Rumpf schief, stört beim Fliegen aber nicht (evtl. deswegen ein Sonderangebot?)

Zu beachten ist, dass der große Heckrotor für ordentliche Luftwirbel sorgt. Eine Drehung des Helikopters während er in der Luft steht (Hover) verursacht somit häufig eine Beschleunigung und Positionsveränderung. Beim Beschleunigen und "Abbremsen" reagiert der Hubschrauber deutlich träger als bei den Drehungen - hier ist Feingefühl und vorausschauendes Fliegen erforderlich.

Insgesamt macht mir das Fliegen mit dem BlackHawk Deluxe viel Spaß - eine willkommene und andersartige Flug-Erfahrung im Vergleich zu den kleinen 3-Kanal IR Koax-Helis :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gibt lustigeres 28. September 2011
Von Schimmel
Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 2.0 von 5 Sternen    Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
habe auch ein paar andere Helis in der Preisklasse und darunter und muss leider sagen, dass dieser hier doch sehr schwer unter kontrolle zu halten ist.

Besser einen mit Doppelhauptrotor + Gyro holen, sieht nicht so real aus, fliegt aber besser.

Verarbeitung und Design finde ich allerdings sehr hübsch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden