Ratgeber Objektive

Sigma 19mm f2,8 DN Objekt... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 169,99
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: Luzern-D
In den Einkaufswagen
EUR 193,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: CG Hard- und Software GmbH ( alle Preise inkl. MwSt, AGB unter Verkäufer-Hilfe)
In den Einkaufswagen
EUR 199,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEGA-Foto
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sigma 19mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Micro Four Thirds Objektivbajonett schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sigma 19mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Micro Four Thirds Objektivbajonett schwarz

von Sigma

Unverb. Preisempf.: EUR 199,00
Preis: EUR 169,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 30,00 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 158,00
für Micro Four Thirds
schwarz
  • Festbrennweite: 19 mm
  • Ideal für Schnappschüsse und bei Aufnahmen im Innenraum
  • Produktlinie A - Art
  • 46 mm Filtergewinde für Micro Four Thirds Objektivbajonett; Naheinstellgrenze: 20 cm
  • Lieferumfang: Objektiv schwarz, Frontdeckel, Rückdeckel, Gegenlichtblende LH520-03, Köcher

Passende USB-Docks
Nutzen Sie die individuellen Einstellmöglichkeiten des Sigma USB-Docks und passen Sie Ihr Sigma-Objektiv nach Ihren Bedürfnissen an. Hier geht es zu den Artikeln
EUR 169,00 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Sigma 19mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Micro Four Thirds Objektivbajonett schwarz + Hoya HMC UV-Filter 46mm + Sigma 60mm f2,8 DN Objektiv (Filtergewinde 46mm) für Micro Four Third Objektivbajonett schwarz
Preis für alle drei: EUR 356,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: für Micro Four Thirds | Farbe: schwarz
  • Der Amazon Ratgeber Spiegelreflex-Objektive - Was Sie beim Kauf eines Objektives beachten sollten: Zum Ratgeber


Produktinformation

Stil: für Micro Four Thirds | Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 6,1 x 153,9 x 3,6 cm ; 150 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 386 g
  • Modellnummer: 40B963
  • ASIN: B00BPZCYK8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. März 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 583 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Stil: für Micro Four Thirds | Farbe: schwarz

Abb. 19mm F2,8 DN schwarz
Abb. 19mm F2,8 DN schwarz
Sigma 19mm F2,8 DN schwarz

Das neue, komplett überarbeitete DN Objektiv 19mm gehört in die neue Produktlinie A - Art. Das Objektiv ist ideal für Schnappschüsse und profitiert bei Aufnahmen im Innenraum von seinem großen Bildwinkel.

Mit ihren kompakten Gehäusen und facettenreichen Designs haben sich spiegellose Wechselobjektiv-Kameras in ihrer einzigartigen Weise entwickelt. Durch die Gedanken geprägt, ein Objektivsystem zu erlangen, das den Kameras dieser neuen Ära entspricht, bietet das Hochleistungs-Weitwinkel-Objektiv für spiegellose Wechselobjektiv-Kameras Sigma's ursprüngliche Innovation in einer glänzenderen und edleren Form als je zuvor. Um die Leistung der spiegellosen Kameras zu maximieren und die der Sigma Art-Produktlinie würdige ausdrucksstarke Leistung zu erzielen, wird modernste optische Technologie eingesetzt. Das Objektiv ist ideal für Schnappschüsse und profitiert bei Aufnahmen im Innenraum von seinem großen Bildwinkel.

Das leistungsstarke Weitwinkel-Objektiv hat einen Bildwinkel äquivalent einem 38mm Objektiv am Micro-Four-Thirds-System und einem 28,5mm Objektiv am E-Mount-System (35mm äquivalente Brennweite).

Dieses Objektiv beinhaltet drei blankgepresste asphärische Glaslinsen, die für die exzellente Korrektur von Verzeichnungen und Bildfeldwölbungen sorgen. Die Innenfokussierung behebt die häufigsten Abbildungsfehler, um die Bildqualität über den gesamten Fokussierbereich zu erhalten. Dieses Objektiv profitiert von einem linearen AF-Motor, der die Linsen direkt und ohne die Notwendigkeit eines Getriebes oder anderer mechanischer Teile bewegt. Dieses System gewährleistet ein präzises und dabei leises Scharfstellen, was das Objektiv neben dem Einsatz für Standbilder auch für Videoaufnahmen interessant macht.

- Unübertroffene Ausdrucksstärke – Objektive für den Künstler in Ihnen


Unsere Art-Produktlinie ist auf anspruchsvolle optische Leistung und hohe Ausdruckskraft ausgelegt und eignet sich für den besonderen künstlerischen Ausdruck. Die mit besonders hohem Augenmerk auf den künstlerischen Touch ausgelegten Objektive unserer Art-Produktlinie wurden speziell für Benutzer entwickelt, die ein kreatives, dramatisches Ergebnis mehr schätzen als Kompaktheit und Vielseitigkeit.

Neben Landschaften, Porträts, Stillleben, Nahaufnahmen und Schnappschüssen eignen sich diese Objektive hervorragend für die Art von Fotografie, die den Künstler in einem Fotografen weckt. Die Objektive sind nicht nur ideal für die Studiofotografie, sondern bieten ebenso viel Ausdrucksstärke bei Architekturaufnahmen, Sternenhimmeln, Unterwasseraufnahmen und anderen Szenen.

- spiegellose Systeme geeignet


Hochleistungsobjektive, die ausschließlich für spiegellose Wechselobjektiv-Kameras entwickelt wurden. Die neueste Technologie in der Objektiventwicklung gewährleistet eine hohe optische Leistung, eine kompakte Bauweise und leisen Autofokus. Die hervorragende Telezentrie garantiert scharfe und hochauflösende Bildqualität über die gesamte Bildebene.

MTF - Chart
Vergrößern

MTF - Modulation Transfer Funktion

Die MTF (Modulation Transfer Funktion) stellt eine der Meßmethoden dar, mit denen das Leistungsvermögen eines Objektives und sein Kontrastverhalten an unterschiedlichen Ortsfrequenzen ermittelt werden kann. Die horizontale Achse drückt in Millimeter den Abstand der Bildmitte zum Bildrand aus, die vertikale Achse drückt den Kontrastwert aus (höchster Wert ist 1).

Die Angaben für 10 Linien/mm geben das Kontrastverhalten des Objektives wieder (rote Linien), die Werte für 30 Linien/mm drücken das Auflösungsvermögen aus (grüne Linien), jeweils bei geöffneter Blende. Linien, die parallel zum Bildkreisdurchmesser verlaufen, nennt man sagittale Linien (durchgezogene Linie), quer verlaufende Linien nennt man tangentiale Linien (gestrichelte Linie).


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas D. am 2. August 2013
Stil: für Micro Four ThirdsFarbe: schwarz Verifizierter Kauf
habe das so nicht erwartet, als ich die Sigma an mein EPL-1 aufsetzte... und Tatsächlich, die Linse ist ab offener Blende bis zum Rand SCHARF! Abblenden erhöht die Schärfe nur minimal... so etwas kenne ich nur von Profiliga-Linsen

- die Verarbeitung des Gehäuses wirkt hochwertig, besonders mit dem Alu-Fokusring^^ nichts wackelt, alles rastet knackig ein

- der Preis von 170€ ist angemessen, mehr würde ich aber wegen der vergleichbar nicht so hohen Lichtstärke, nicht bezahlen

- der oft kritisierte glatte Fokusring (Alu) ist für mich akzeptabel, dieser lässt sich zwar schnell mit Fingern beschmieren, dafür aber genau so schnell rückstandslos abwischen... beim manuellen Fokussieren stellte ich ebenfalls keine Nachteile fest... eine geriffelte Oberfläche mag besser zu sein, aber die "Art" Version ist ebenfalls brauchbar

- löblich ist die mitgelieferte Streulichtblende (dass diese überhaupt noch mitgeliefert wird, ein Vorbild für Olympus/Pana), lässt den Schutzdeckel einwandfrei ansetzen und entfernen, rastet knackig ein, schützt die Kanten des Objektivs sehr gut!

- Fokus ist schnell, sicher und lautlos

Fazit: ich kann diese Linse definitiv empfehlen! Für mich inzwischen ein "immerdrauf" Objektiv...

PS: ich habe mitbekommen, dass die 30er genau so scharf sein soll und die 60er einen tacken schärfer ist, dabei beide preislich auf ähnlichen Niveau bewegen... die beiden sind auf meiner obersten Einkaufsliste... bin so glücklich dass ich die bescheuerte Olympus-Preispolitik nicht mitmachen brauch' und mit so ziemlich allen nützlichen Brennweiten samt guter Verarbeitung und Schärfe bei Sigma einkaufen kann... VIELEN DANK SIGMA!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Merkel am 13. Juni 2013
Stil: für Micro Four ThirdsFarbe: schwarz Verifizierter Kauf
Ich habe das Objektiv heute von Amazon erhalten und gleich ausgiebig "getestet". Und ich kann sagen:
- Dieses Objektiv ist elegant gestaltet und macht sich sehr gut an der Panasonic LUMIX G3. Es macht einen soliden und wertigen Eindruck.
- Es ist kleiner als das Panasonic Kit-Objektiv 14-42mm und die Kamera mit Objektiv passt daher noch besser in die Jacken- oder Handtasche.
- Mit einer Brennweite von 19mm, die 38mm Kleinbild entspricht, kann man die meisten Fotosituationen bewältigen, es ist somit auch als Immerdrauf-Objektiv geeignet - oder auch als leichtes, kurzes Reiseobjektiv.
- Die lichtstarke Blende von 2.8 liefert eine bessere Bildqualität als das Kitobjektiv. Man kann mit geringeren (besseren, rauschärmeren) ISO-Werten arbeiten.
- Und last not least: Der Preis für dieses Qualitätsobjektiv, made in Japan, ist kaum zu unterbieten.
Daher: Volle Kaufempfehlung!
H. Merkel
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RupertoCarola TOP 1000 REZENSENT am 13. Juni 2013
Stil: für Sony E-MountFarbe: schwarz
Nicht immer ist etwas Neues auch besser als der Vorgänger. So auch hier. Über die optischen Eigenschaften verliere ich nicht viele Worte, sie sind hervorragend und in Punkto Preis-Leistung ist Sigma mit allen drei Prime-Linsen ein großer Wurf gelungen. Schneller Fokus, lautlos noch dazu... was will man mehr?
Nun, für Käufer dieser Version kann ich darauf eine Antwort geben: Einen gummierten oder geriffelten Fokussierring. Was Sigma uns hier präsentiert ist mehr als bescheiden. Mit schwitzigen Fingern ist es nahezu unmöglich eine flüssige Fokussierung hinzubekommen. Wer hauptsächlich mit AF fotografiert kann darüber wohl hinwegsehen, wer aber wie ich gerne bei schwierigen Lichtverhältnissen vorfokussieren möchte, der ist mit der neuen ART-Ausgabe des 19ers deutlich schlechter bedient.

--> Daher würde ich empfehlen, das alte Sigma zu kaufen, dieses bietet meiner Meinung nach den höheren Nutzwert bei identischer Abbildungsleistung. Und: Es ist deutlich billiger, 100€ im Vergleich zu den jetzigen 170€ für das ART-19er sind mehr als attraktiv!
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KALA am 20. Oktober 2013
Stil: für Micro Four ThirdsFarbe: silber Verifizierter Kauf
Es ist meine erste Festbrennweite. Es ist schärfer als das Kit-Objektiv der E-P1. Dieses habe ich gleich ausrangiert. Zusätzlich habe ich mir noch ein M.Zuiko 45mm 1.8 angeschafft. Nie wieder ein Zoom-Objektiv. Mit den Festbrennweiten zeigt das Gehäuse erst, was es kann. Die Kritik an dem glatten Fokussierring halte ich für unberechtigt, da er einen großen Durchmesser hat und sich hervorragend einstellen lässt. Die Investition lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fotouhu am 14. Oktober 2013
Stil: für Micro Four ThirdsFarbe: silber Verifizierter Kauf
Das 2,8/19mm Sigma ist eine gängige Festbrennweite, die man immer auf der Kamera belassen kann. Schnell, scharf, lichtstark und - ganz wichtig - bezahlbar, mehr kann man dazu nicht sagen. Auch für Landschaftsfotografie oder Reportage gut geeignet, auch für einen Städtetrip noch so gerade gut. Hier hätte man vielleicht lieber in einigen Situationen mehr Weitwinkel, aber das ist auch Geschmacksache. Für den Preis absolut unschlagbar! Kauptipp!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJK am 26. November 2013
Stil: für Sony E-MountFarbe: silber Verifizierter Kauf
Ich verwende das Objektiv an einer Sony NEX 6, Funktion einwandfrei, geringe Vignettierung und Randunschärfe für eine 19mm Brennweite in diesem Preissegment, bei Blende 8 überhaupt kein Thema mehr.
HD geschädigte Schärfefanatiker werden das anders sehen, aber letztlich wollen die meisten Bilder machen, die durch das Motiv überzeugen....
Für Schnappschüsse etwas träge, aber diese Brennweite ist ja wohl eher für Landschaft und Architektur gedacht.
Quintessenz: für diesen Preis wird man kaum Vergleichbares finden....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: für Micro Four Thirds | Farbe: schwarz