Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 257,00
+ EUR 6,99 Versandkosten
Verkauft von: Microglobe UK
In den Einkaufswagen
EUR 264,60
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Digital-versand-de-Online-GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 288,84
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sigma 2,0-fach EX APO DG Telekonverter für Nikon

von Sigma

Unverb. Preisempf.: EUR 349,00
Preis: EUR 269,87 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 79,13 (23%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 257,00
für Nikon
  • Brennweitenverlängerung um den Faktor 2,0x
  • speziell berechnet für Sigma Objektivbajonett Teleobjektive
  • Die Autofokusfunktion bleibt abhängig vom verwendeten Objektiv erhalten
  • Belichtungsautomatik-Funktionen bleiben erhalten
  • Lieferumfang: Telekonverter, Frontdeckel, Rückdeckel, Köcher

Wird oft zusammen gekauft

Sigma 2,0-fach EX APO DG Telekonverter für Nikon + Sigma 150-500 mm F5,0-6,3 DG OS HSM-Objektiv (86 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett + Sigma EX DG UV-Filter (86 mm, Mehrfachbeschichtung)
Preis für alle drei: EUR 1.060,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: für Nikon
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Stil: für Nikon
Kompatibilitätstabelle Englisch (Stand: 28.02.2013) [27 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 5,1 x 10,2 x 10,2 cm ; 236 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 599 g
  • Modellnummer: 876306
  • ASIN: B000CDA7Y4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Stil: für Nikon

Abb. Sigma 2,0-fach EX APO DG Tele-Konverter
Abb.Abb. Sigma 2,0-fach EX APO DG Tele-Konverter
Sigma 2,0-fach EX APO DG Tele-Konverter

Das Motiv ist trotz des eingesetzten Teleobjektives noch immer zu weit weg und die nächst-längere Brennweite passt gerade nicht ins Haushaltsbudget? In so einem Fall helfen unsere EX Telekonverter, die Sie ebenfalls in unserer bewährten DG Qualität erhalten. .

*Bitte beachten Sie, dass die Konverter im NAF und SO (MA) Anschluss in der neuesten Ausführung mit HSM Unterstützung ausgeliefert werden. Objektive ohne HSM Technologie funktionieren an diesen Konvertern aufgrund der fehlenden Antriebswelle nur im MF Modus. Umgekehrt funktionieren HSM Objektive in Verbindung mit Konvertern ohne HSM Übertragung ebenfalls nur im MF Modus.

Genauere Informationen über die Kompatibilität unserer Objektive finden Sie auf unserer Internetseite.

- einzigartiges Design


Exklusive Qualität, griffiges Design, elegantes Finish – das sind die Features unserer Profi-Schiene. Das EX Symbol kennzeichnet unsere anspruchsvolle Objektivserie. Neben dem hohen Qualitätsstandard zeichnen sich diese Produkte durch exklusive Brennweitenbereiche und hohe Lichtstärken aus. Die exzellenten Leistungsmerkmale der SIGMA EX Objektive, das kompromisslose Design, die perfekte Handhabung und die ausgezeichnete Haltbarkeit erfüllen die Anforderungen der Fotografen auf höchstem Niveau. EX Objektive - die bessere Wahl.

- Vollformat Sensor geeignet


Wie auch unsere DC Objektive verhindert die Vergütungstechnologie und die Konstruktion der DG Objektive, deren Berechnungen die digitalen Ansprüche zugrunde liegen, in erster Linie Lichtreflexionen des Sensors an der rückwertigen Objektivlinse. Durch den Einsatz dieser modernen Vergütungsverfahren werden Geisterbilder durch Reflexionen an der Sensoroberfläche erfolgreich eliminiert und zugleich eine ausgewogene Farbbalance erreicht. Die DG Objektive sind für den anspruchsvollen Einsatz an digitalen SLR Kameras bis zum Vollformat konzipiert. Diese Objektive leuchten das volle 35mm KB Format aus und sind somit gleichermaßen für den Einsatz an 35 mm Film SLR Kameras als auch an digitalen SLR Kameras geeignet. Die DG Objektive bieten eine optimale Konstruktion für digitale Kameras sowie für die Erfüllung höchster Objektivansprüche generell.


In der Kompatibilitätstabelle (Englisch, Stand: 28.02.2013) sehen Sie, auf welche Objektive der Telekonverter passt.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

102 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuel am 22. Juni 2011
Stil: für Nikon
Hallo liebe Fotofreunde!

Das Produkt ist natürlich für die Kenner eine Ergänzung bzw. ein Kompromiss zu einer schon vorhandenen guten Brennweite.
Wie vielleicht schon oft gehört ist die Lichtstärke von Objektiven in Sport- und Naturfotografie (in denen die langen Brennweiten zum Einsatz kommen) das A und O.
Durch den Einsatz eines Telekonverters, verringert sich die Offenblende um den entsprechenden Wert.
Mein Sigma f2.8/70-200mm wird mit dem 2,0x Telekonverter zu einer f5.6/140-400mm Kombination.

Insgesamt habe ich mit dem Konverter gute Erfahrungen machen können, verlängert er die Brennweite doch enorm. Abstriche müssen lediglich - wie bereits erwähnt - bei der Lichtstärke gemacht werden. Da ich aber zumeist nur bei gutem Wetter auf Motivschau gehe, kann ich meine Belichtungszeiten trotz 5,6er Offenblende entsprechend kurz wählen, so dass Sportbilder bzw. Aufnahmen von Vögeln o.ä. gut gelingen. Mit entsprechender Einstellung der Blendenautomatik kann ich so optimale Belichtungszeiten erhalten.

Auf jeden Fall empfehle ich dem Fotografen, der sich über die Anschaffung eines Konverters Gedanken macht, auch gleichzeitig mit dem Kauf eines (Einbein-)Statives - sofern nicht vorhanden - zu liebäugeln. Wer längere Zeit schonmal mit einer solch langen und schweren Konstruktion Freihandaufnahmen gemacht hat, weiß wovon ich rede.
Einbeinstative sind in sofern sinnvoll, als dass sie dem Fotografen das Gewicht abnehmen, ihn aber nicht in seiner Bewegungsfreiheit einschränken. Zudem sind Einbeine sehr klein zusammenzufahren und somit gut transportabel.

Um auf den Konverter zurückzukommen: Wer sich ausgiebiger mit Natur- bzw.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 7. Juli 2013
Stil: für Nikon Verifizierter Kauf
Einige Anmerkungen an dieser Stelle im Voraus. Ein Telekonverter kann immer nur eine Zwischenlösung darstellen und kann unter gar keinen Umständen ein eigenständiges Objektiv mit einer Brennweite ersetzen, die mit einem Objektiv mit kleinerer Brennweite in Verbindung mit einem Telekonverter erreicht wird. Wer dieses Faktum nicht akzeptiert, sollte nicht weiterlesen und auf jeden Fall vom der Investition für einen Telekonverter absehen, da man sonst auf jeden Fall enttäuscht würde.

Des Weiteren vermisse ich in vielen Rezensionen die Angabe der verwendeten Kamera-/Objektivausstattung, die für den entsprechenden Telekonverter zum Einsatz kommt. Es ist völlig einfach nachzuvollziehen, dass wenn das verwendete Objektiv schon eine sehr schwache Eingangs-Lichtstärke besitzt, die Kombination Objektiv + Telekonverter noch lichtschwächer wird – Stichwort Blendenverlust, normal zwei Stufen. Einen absolut nicht zu vernachlässigen Umstand stellt die verwendete Kamera dar, mit der der Telekonverter genutzt werden soll. Nehmen wir eine durchschnittliche Konsumer-DSLR als Basis, die bei schlechten Lichtbedingen sowieso schon Schwierigkeiten hat und nur mit sehr hohen ISO-Werten unter derartigen Bedingungen noch akzeptable Bilder abliefert (Stichwort verwendeter Sensor). Auch hier sollte man sich wirklich überlegen ob die Anschaffung eines Telekonverters eine adäquate Ausgabe rechtfertigt.

Kommen wir nun zu einem weiteren wichtigem Punkt, die Kompatibilität des entsprechenden Telekonverters.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
76 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tom l. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 9. September 2009
Stil: für Pentax
Zur Ergänzung meines 180er Sigma Macros habe ich mir, trotz einiger Skepsis den hier rezensierten Konverter gekauft. Konverter stehen nicht unbedingt in dem Ruf das Gelbe vom Ei zu sein. Ein Konverter aus anderem Haus hat dies auch bei mir unter Beweis gestellt. Allerdings genießen die Sigma Konverter, vor allem in Verbindung mit den dafür geeigneten Sigma Objektiven, einen ausgezeichneten Ruf.

Beim Auspacken der gewohnte Anblick. Auch der Konverter wurde von Sigma in einem zusätzlichen Köcher untergebracht. Sehr löblich. Der Konverter wird in der sehr edlen EX DG Ausführung angeboten. Also schwarz mattiertes, hochwertig verarbeitetes Gehäuse. Der Sigma ist verarbitungstechnisch sauber verarbeitet, wirkt stabil und solide. Es gibt keinen Grund zum klagen.

Wie sind nun die Bilder. leider habe ich z.Zt nur ein konvertertaugliches Sigma. Das 180/3.5 Macro. Das sehr lange und von Haus aus auch sehr scharfe 180er, bringt auch mit dem 2x Konverter eine sehr gute Abbildungsleistung. Sie ist um einiges besser als mein erster Versuch mit einem Ke... -Konverter. Die Schärfe ist immer noch sehr gut und das 180er mutiert zum 360er Macro. Genial.
Der AF und die Übertragung der Werte funktioniert einwandfrei.

Kurz und knapp:

positiv:
+ Ausstattung und Verarbeitung
+ Packmaß
+ spart Gewicht
+ immer noch günstige Alternativlösung
+ gute Lösung für Sigmanutzer
+ Bildqualität

negativ:
- Preis für Konverter sehr hoch
- nicht mit allen Sigma Objektiven 100% kompatibel

Mein Fazit: Konverter sind nicht für jeden die optimale Lösung. Wer 100% Bildqualität erwartet muß investieren.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen