Kaffeeratgeber

EUR 599,00 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von marsmedia GmbH, Preise inkl. MwSt.
Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 634,34
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 716,63
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
In den Einkaufswagen
EUR 743,00
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: tech-versand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Siemens TE506509DE Kaffee-Vollautomat EQ.5 macchiatoPlus (1.7 l, 15 bar, 1600 Watt, Cappuccinatore) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Siemens TE506509DE Kaffee-Vollautomat EQ.5 macchiatoPlus (1.7 l, 15 bar, 1600 Watt, Cappuccinatore) schwarz

von Siemens
28 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 599,00 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch marsmedia GmbH, Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 599,00 4 gebraucht ab EUR 407,91

Möchten Sie mehr zu diesem Produkt erfahren? Unser Kundenservice steht Ihnen werktags von 08:30 bis 21:00 Uhr und samstags sowie an Sonn- und Feiertagen von 10:00 bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Klicken Sie hier und lassen Sie sich ganz einfach und kostenlos von einem unserer Mitarbeiter zurückrufen.

  • Intelligent Heater inside: Das sensoFlow System garantiert das Maximum an Aroma dank stets idealer und konstanter Brühtemperatur
  • AromaDouble Shot: Extra starker Kaffee mit reduziertem Bitterstoffgehalt durch zwei Mahl- und Brühvorgänge
  • CeramDrive: Hochwertiges Mahlwerk aus nahezu verschleißfreier Keramik
  • AutoWhirl Plus: oneTouch Function für Cappuccino und Latte Macchiato dank integriertem Milchschäumer
  • Lieferumfang: Siemens TE506509DE Kaffee-Vollautomat EQ.5 macchiatoPlus, Messlöffel,Teststreifen f. Wasserhärtegrad-Bestimmg, Verbindungsschlauch zu Milchdüse

Zubehör für Siemens Kaffee-Vollautomaten
Passendes Zubehör für Ihren Vollautomaten von Siemens. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Kaffeebohnen für jeden Geschmack: Hier finden Sie bestimmt etwas.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSiemens
ModellnummerTE506509DE
FarbeSchwarz
Artikelgewicht10 Kg
Produktabmessungen47,9 x 28 x 38,5 cm
Leistung1600 Watt
Maximaler Dampfdruck15 bar
Weitere Spezifikationenintergrierte Kaffeemühle, Milchaufschäumer
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005262GCW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 89.443 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung11 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit10. Mai 2011
  
Feedback
 

Produktbeschreibung des Herstellers


Tauchen Sie ein. In die Siemens Kaffeewelt.

Frisch aufgebrühter, duftender Kaffee, vollmundig-aromatischer Espresso, von feincremigem Milchschaum gekrönter Latte Macchiato – ganz gleich in welcher Form, die Kaffeewelt von Siemens hält für jeden Geschmack das Richtige bereit.

Wichtige Produktinformationen

  • Gerätefarbe: Klavierlack schwarz
  • Abmessungen des Gerätes: 385 x 280 x 479 mm
  • Fassungsvermögen Wasser: 1.70 L
  • Integriertes Zubehör:1 x Messlöffel, 1 x Teststreifen f. Wasserhärtegrad-Bestimmg, 1 x Verbindungsschlauch zu Milchdüse

Maximales Aroma dank idealer Brühtemperatur: Intelligent Heater inside.

Damit sich das Aroma eines Espressos voll entfalten kann, muss er mit der richtigen Brühtemperatur zubereitet werden. Die ideale Brühtemperatur eines perfekten Espressos liegt zwischen 90 °C und 95 °C. Ist die Temperatur zu niedrig, wird nur ein Teil der Aromastoffe aus dem Kaffee gelöst. Bei zu hoher Temperatur schmeckt der Kaffee schnell verbrannt. Darum erhitzen die EQ Kaffeevollautomaten mit dem weltweit einzigartigen sensoFlow System das Wasser immer auf die richtige Temperatur, und das während des gesamten Brühvorgangs. So garantiert meisterhafte Technik einen meisterhaften Espresso.

Für extrastarken Kaffee: aromaDouble Shot.

Extra starker Kaffee ohne Aromakompromisse – dank der innovativen aromaDouble Shot-Funktion. Mit zwei Mahl- und Brühvorgängen sorgt aromaDouble Shot für durchgehend bestes Aroma. So wird automatisch bitterer Nachgeschmack vermieden, denn mit weniger Wasser lösen sich auch weniger Bitterstoffe. Damit auch garantiert nur das Beste der Bohne in die Tasse kommt.

Ein Traum: feincremiger Milchschaum dank autoWhirl Plus.

Erst ein unnachahmlich vollendeter Milchschaum überzeugt den wahren Kenner der Kaffeekunst. Besonders dann, wenn dieser ganz einfach mit nur einem Knopfdruck zubereitet wird. Dafür bezieht der im Kaffeeauslauf integrierte Milchschäumer autoWhirl Plus die Milch direkt aus dem Milchkarton oder dem als Sonderzubehör erhältlichen Milchbehälter. So gelingt jede Milchspezialität schnell und einfach auf Tastendruck.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von messer am 16. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Nach dem AUS unserer 15 Jahre alten Jura haben wir eine Maschine gesucht, die neben normalem Café auch Espresso, Latte macchiato und einen Cappucino auf einen Knopfdruck (one touch) zubereiten kann. Wir wollten gerne auf dem bestehenden Qualitätsniveau unserer alten Maschine bleiben. Die entsprechenden Alternativprodukte, welche wir u. a. auch bei unseren Bekannten bereits im Einsatz gesehen haben, lagen preislich jedoch weit über dem, was wir zu zahlen bereit waren. Nach längerem Suchen kamen wir auf die Siemens EQ 5 macchiatoPlus.

Hier die für uns wichtigen Vorteile:
- sehr leises und wohl qualitativ gutes Mahlwerk
- wir finden es gut, dass man in den Bohnenbehälter sehen kann und so immer auf dem aktuellen Füllstand ist
- der Café ist schnell gemacht, die Aufheizzeit wie beschrieben extrem kurz
- mit der Maschine kann man 2 Cafés /Espressi auf einmal herauslassen (Doppelbezug) - echt klasse ;-))
- der Café und alle anderen Bezüge sind in der mittleren Temperatur-Einstellung (via Programm ist die Temperatur programmierbar) für uns heiß genug,
- die Temperatur der Cafés bleibt tatsächlich auch bei einem Mehrfachbezug hintereinander (Besuch) konstant
- mit 1,7L, auf der Seite sichtbar angebrachter ausreichend großer Wassertank (wir trinken p. Tag ca. 8- 10 große Tassen Café)
- der Auslauf ist bis ca. 14,4 cm höhenverstellbar, was für unsere großen und hohen Gläser sehr gut ist - die größere EQ 7 war für uns keine Alternative, da diese für unsere großen Cafégläser keinen genügend hohen Auslauf hat und so ein Café-Doppelbezug nicht möglich war!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Riedel am 8. Oktober 2011
Ich habe mir die Maschine heute gekauft, und muss sagen, dass sie wirklich leckeren Kaffee herstellt.
Hatte zuvor eine Jura c5 und eine Saeco, beide waren schnell defekt, und so probiere ich es jetzt mit einer Siemens.

Bisher macht sie einen Sehr guten Eindruck.
Haptik ist super, fühlt sich nicht billig an,
Optik auf jeden Fall Top,
der Kaffee kommt regelmäßig und zügig aus dem Auslauf.

Über die menge an Einstellmöglichkeiten bleibt kein Wunsch offen,
über das Zwei-Zeilen Display kann man dem Automaten jeden Wunsch ablesen.

Durch den Durchlauferhitzer ist die Maschine sehr Energieeffizient, da das Wasser nur dann erwärmt wird, wenn man es braucht, und nicht Boiler-Artig dauer-erhitz wird.

Ein großer Wassertank und Bohnenbehälter runden das ganze noch ab.

Sie ist sehr leise beim mahlen sowie beim brühen...letzteres hört man kaum.

Kleines Optikschmankerl: Der Kaffee wird in der Tasse beim Einguss beleuchtet.

Weiterhin merkt man, dass Siemens sich Gedanken gemacht hat, weil selbst an Kleinigkeiten wie eine Kabelaufnahme gedacht wurde, wodurch man das knapp 0,75m lange Kabel in die Maschine schieben kann, wenn der Stromanschluss direkt dahinter ist.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von franke am 28. September 2011
Die Maschine macht wirklich sehr guten Kaffee (hängt natürlich auch von der Bohnensorte ab), alles in allem ein in wahrsten Sinne des Wortes "preiswertes" Gerät - nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber den Preis wert.
Top-Milchschaum, die Reinigung nimmt in der Woche etwa 5 Minuten in Anspruch und man kommt recht problemlos überall hin, man kann tatsächlich bei herausgenommener Brüheinheit das Gerät auch wirklich saubermachen! Das ist sonst mit kaum einer anderen Maschine möglich.
Etwas Wasser muss ich jedoch in den Wein schütten: Wenn während der Kaffeezubereitung die Meldung "Wassertank füllen" erscheint, dann kann man nicht einfach Wasser nachschütten - der Kaffeebecher wird nur halb gefüllt und es geht nicht weiter. Tipp an die Ingenieure: Bereits im Vorfeld anzeigen lassen, dass zu wenig Wasser sich im Tank befindet! Man muss also stets darauf achten, dass sich genügend Wasser im (recht kleinen) Wassertank befindet. Und noch was: Es erscheint sehr oft die Meldung "Schale leeren", soll heißen: Tropfschale ist voll - manchmal auch völlig grundlos, keine Ahnung, was sich die Maschine dabei denkt.
Lautstärke: Liegt im mittleren Bereich, ich habe schon leisere gehört, aber auch schon bedeutend lautere...
Nichtsdestotrotz: Gute und empfehlenswerte Maschine.

Nachtrag: Die anfängliche Begeisterung ist verflogen: Der Milchschaum zickt sehr oft, soll heißen, man muss selbst an dem Überdruckventil Feineinstellungen vornehmen (eine blöde Fummelei!) und seit neuestem macht mir die Maschine keinen Macchiato mehr - Kaffee fällt ungebrüht durch) - also muss die Maschine bereits nach einem halben Jahr zurück zum Händler..... deshalb werte ich persönlich meine Maschine von anfangs 4 Sternen auf 2 Sterne ab. Schade!
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brechtel, Hans-jürgen am 9. Dezember 2011
Wir haben uns diese Maschine gekauft, weil es eine sein sollte, die auf Knopfdruck auch Latte Macchiato und Cappucchino machen sollte.
Nachdem der Markt sondiert war, kamen wir recht schnell auf diese Maschine.

Hier kurz die Vorteile, die uns zu dieser Maschine gebracht haben.

+ Der Milchbehälter ist nicht in die Maschine integriert. d.h. man kann jeden x-beliebigen Behälter verwenden. Wie nehmen z.b. einen recht kleinen Behälter und füllen lieber mal frische Milch aus dem Kühlschrank nach, als dass wir einen halben Liter oder mehr die ganze Zeit draußen stehen haben.

+ Die Milschschaumeinheit besteht aus wenigen Teilen und kann komplett entnommen und super einfach von Hand oder in der Geschirrspülmaschinne gespült werden. Sehr hygienisch
Die Maschine hat auch ein Spülprogramm zum zwischendurch Spülen der Milschschaumdüse samt Schlauch.

+ Das Mahlwerk ist aus Keramik und mahlt sehr gut. Nach dazu ist die Maschine beim Mahlen sehr leise. Die leiseste, die ich, abgesehen von Jura, wmf usw., kenne.

+ Die Brühgruppe ist solide und der Brühkopfdurchmesser ist recht groß bemessen, was dem Aroma zu Gute kommt. Und sie ist ausbaubar. Super zu reinigen. (war uns wichtig)

+ Die Bedienung ist einfach und über die zwei Drehschalter und dem Display quasi selbsterklärend. Da kommt jeder mit klar, der lesen kann.

+ Der Netzschalter. Wenn die Maschine sich selbstständig ausschaltet (wählbar bis 4 Std.) ist sie auch aus und nicht nur Stand-bye.

+ Durchlauferhitzer statt Boiler. Wasser wird nur erhitzt, wenn man es braucht. Geht auch fix.

+ genug Platz für Latte-Gläser. Passt nicht bei jeder Maschine.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen