Amazon-Ratgeber für Geschirrspüler
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Siemens SN56M584EU Geschirrspüler teilintegriert / Einbau / A+++AA / 0.86 kWh / 14 MGD / 10 L / 60 cm / Zeolith®-Trocknen / Edelstahl

von Siemens

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Wenn Sie dieses Produkt direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird es mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte geliefert. Für eine eventuell nötige Terminabsprache bitten wir Sie, in der Lieferanschrift eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Weitere Informationen

Weihnachten bei Küche, Haus & Wohnen
Weihnachtsdekoration, Festlich Kochen & Backen, Weihnachtsbeleuchtung, Geschenkideen und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Hersteller Siemens
Modellkennzeichen SN56M584EU
Produktabmessungen58 x 60 x 82 cm
ModellnummerSN56M584EU
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Nennkapazität 14 Maßgedecke
Energieeffizienzklasse A
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+++
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 237 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 2800 Liter
Energieverbrauch 0.86 Kilowattstunden
Fassungsvermögen 14
Wasserverbrauch 10 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 237 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 2800 Liter pro Jahr
Geräuschemissionen 44 dB
Waschwirkungklasse A
Luftschallemission beim Waschen 44 dB
Trocknungseffizienzklasse A
Luftschallemission 44 dB
Installationstyp Einbau / teilintegriert / Möbelfront im Lieferumfang nicht enthalten
EAN / Artikelnummer4242003482469
Farbe Edelstahl
Watt2400 Watt
Gewicht48 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 57.3 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003DLRK0G
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.021 in Elektro-Großgeräte (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung55 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit30. März 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

 

 

Basisinformationen*

Hersteller: Siemens/ Modell: SN56M584EU 
Energieeffizienzklasse (A+++ - D) (a): A+++
Nennkapazität (b): 14
Jährlicher Energieverbrauch (c ): 237
Jährlicher Wasserverbrauch (d): 2800
Trocknungseffizienzklasse (A - G) (e ): A
Luftschallemission (f): 44
Geräteart: Einbau

 

 

Ausstattungsmerkmale*

Leistung und Verbrauch
  • Fassungsvermögen: 14 Maßgedecke
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Energieverbrauch 237 kWh/Jahr auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen bei Kaltwasserbefüllung und dem Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab
  • Energieverbrauch im Programm Eco 50: 0,82 kWh
  • Leistungsaufnahme ausgeschaltet / nicht ausgeschaltet: 0,1 W / 0,1 W
  • Wasserverbrauch 2800 Liter/Jahr, auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab
  • Wasserverbrauch im Programm Eco 50: 10,0 l
  • Trocknungseffizienzklasse: A auf einer Skala von G (geringste Effizienz) bis A (höchste Effizienz)
  • Die Angaben im Datenblatt beziehen sich auf das Programm Eco 50. Dieses Programm ist zur Reinigung normal verschmutzten Geschirrs geeignet und in Bezug auf den kombinierten Energie- und Wasserverbrauch am effizientesten
  • Programmdauer im Programm Eco 50: 150 min
  • Dauer des nicht ausgeschalteten Zustands: 0 min
  • Geräusch: 44 dB(A) re 1 pW
  • Integrierbar
  • Energieverbrauch bei Warmwasseranschluss im Programm Eco 50: 0,60 kWh
  • Wasserverbrauch im Programm Auto 45-65°C: ab 8 l, je nach Verschmutzung
Programme und Sonderfunktionen
  • 6 Programme: Intensiv 70, Auto 45-65, Eco 50, Sanft 40, Schnell 45, Vorspülen
  • 2 Sonderfunktionen: intensiveZone, varioSpeed
Spül- / Trocknungstechnologie
  • Zeolith®-Trocknen
  • Aqua-Sensor, Beladungs-Sensor
Sicherheit
  • aquaStop mit lebenslanger Garantie
  • Türverriegelung
  • Tastensperre
Komfort
  • varioSchublade
  • varioFlex-Körbe
  • Korbfarbe: silber mit Griffauszug
  • Höhenverstellbarer Oberkorb mit rackMatic (3-stufig)
  • Umklappbare Tellerreihen im Oberkorb (2x)
  • Umklappbare Tellerreihen im Unterkorb (4x)
  • dosierAssistent
  • Startzeitvorwahl: 1-24 Stunden
  • Elektronische Restzeit-Anzeige in Minuten
  • Tür mit Servo-Schloss
Technische Informationen und Zubehör
  • Farbe Anzeige-Elemente: rot
  • Inkl. Dampfschutz-Blech
  • iQdrive
  • Innenbehälter/ Boden: Edelstahl

 

Reiniger-Automatik: automatisch optimaler Glanz mit jedem Reiniger

Vorteile:

  • Geeignet für jede Art von Reiniger (Pulver-, Tab- oder Flüssigreiniger)
  • Kein manuelles Einstellen notwendig
  • Uneingeschränkt anwendbar für alle Wasserhärten
  • Ohne Schaden für Gerät oder Geschirr
  • Keine Kalkbeläge oder größere Wasserrückstände mehr.
Funktion: Egal ob Tabs, Flüssig- oder Pulverreiniger: Siemens-Geschirrspüler passen den Spülvorgang automatisch dem verwendeten Reiniger an. Das gewährleistet ein stets optimales Reinigungs- und Trocknungsergebnis mit optimaler Glanz bei kürzesten Laufzeiten.

varioSpeed: doppelt so schnell spülen und trocken

Vorteile

  • Geschirr doppelt so schnell spülen und trocknen
  • Für fast jedes Spülprogramm geeignet. Einfach Programm wählen, varioSpeed-Taste drücken und bis zu 50 % Zeit sparen.
Funktion: Nach Einschalten der varioSpeed-Funktion verkürzt sich jedes eingestellte Spülprogramm um bis zu 50 %. Dies gilt nicht für Vorspülen und Schnellprogramm (29 Min). Das Geschirr wird optimal sauber – und trocken. Die varioSpeed-Funktion ist übrigens weltweit einzigartig und gibt es nur bei Geschirrspülern von Siemens.

Wärmetauscher: schnelle Trocknung – hygienisch und energiesparend

Vorteile:

  • Schnelle, hygienische und effiziente Trocknung ohne Außenluft
  • Ein sanfter Temperaturübergang, bei dem vorgewärmtes Wasser einfließt, schont das Geschirr
  • Keine Dampfwolke beim Öffnen am Programmende – schont so die Möbel.
Funktion: Ist die Temperatur erreicht, wird Wasser in eine separate Kunststofftasche, die am Edelstahl-Spülbehälter anliegt, eingefüllt. Das im Spülbehälter befindliche warme Wasser erwärmt ohne zusätzliche Energieaufnahme das Wasser in der Kunststofftasche (Temperaturausgleich), das dann für den nächsten Spülgang verwendet wird. Beim Trocknungsvorgang kondensiert der Wasserdampf an der kühleren, mit Wasser gefüllten Kunststofftasche.

33 Minuten: Spülen in Rekordzeit – die Party-Geschirrspüler mit Schnellprogramm

Vorteile:

  • Das Schnellprogramm spült schmutziges Geschirr in nur 29 Minuten extrem schnell und extrem sauber.
Funktion: Zu wenig Geschirr für zu viele Gäste? Mit dem Partyspüler kein Problem: Sein Schnellprogramm spült schmutziges Geschirr in nur 29 Minuten (mit Extra Trocknen 39 Minuten) – damit ist er einer der schnellsten Geschirrspüler der Welt. Er ist aber nicht nur extrem schnell. Er ist auch sauber. Mit halber Beladung erzielt er trotz Rekordzeit eine optimale Reinigungswirkung: Sauberer geht‘s nicht.

Automatikprogramm auto 45 °C–65 °C / 55 °C–65 °C: Optimales Spülergebnis auf Knopfdruck

Vorteile:

  • Wählt abhängig vom Verschmutzungsgrad das richtige Programm
  • Immer hohe Reinigungsqualität, unabhängig vom Geschirr
  • Fehlerhafte Programmwahl ausgeschlossen
  • Automatische Einstellung der Wassermenge und Zeitpunkt der Zugabe.
Funktion: Nach Drücken der Automatiktaste auto 45 °C–65 °C / 55 °C–65 °C prüft der aquaSensor die Verschmutzung des Wassers und steuert Menge und Zeitpunkt der Frischwasserzugabe sowie die Reinigungstemperatur.

dosierAssistent: Entfaltet die volle Kraft des Reinigers

Vorteile

  • Optimales Spülergebnis
  • Nutzung der vollen Wirkung des Reiniger.
Funktion: Der Spültab fällt aus der Spülmittelkammer direkt in eine kleine Auffangschale vorne am oberen Spülkorb. Ein gezielter Wasserstrahl löst den Tab kontrolliert und schnell auf. Das Reinigungsmittel verteilt sich gleichmäßig in der gesamten Maschine und Sie erhalten immer ein optimales Spülergebnis. Natürlich können Sie mit dem dosierAssistent auch weiterhin Pulver- und Gelreiniger benutzen.

 

 

* Daten übernommen aus der Produktbeschreibung des Herstellers

Erläuterung der Basisinformationen:

(a) Energieeffizienzklasse auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz = niedriger Verbrauch) bis D (niedrigste Effizienz = hoher Verbrauch).

(b) Nennkapazität in Standardgedecken für den Standardreinigungszyklus.

(c ) Jährlicher Energieverbrauch in kWh/Jahr, aufgerundet auf zwei Dezimalstellen, basierend auf 280 Standard-Spülgängen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab.

(d) Jährlicher Wasserverbrauch in Liter/Jahr, aufgerundet auf die nächste Ganzzahl, basierend auf 280 Standard-Spülgängen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab.

(e) Trocknungseffizienzklasse auf einer Skala von A (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz).

(f) Luftschallemission in dB(A) re 1 pW, auf die nächste Ganzzahl gerundet.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. H. am 16. Mai 2011
Im Grunde genommen kann ich mich den beiden Kommentaren meiner Vorrezensenten anschließen. Auch ich habe mir dieses Modell natürlich anhand guter/sehr guter Testberichte herausgesucht, als unsere alte Spülmaschine(ebenfalls Siemens, 12 Jahre gelaufen!) den plötzlichen "Herztod" gestorben ist. Es musste schnell ein Ersatz her, gerne wieder Siemens, da wir bisher sehr zufrieden waren, also schaut man in die Testberichte.
Nun spüle ich also bereits ein paar Tage mit der "neuen" und kann mich aus persönlicher Erfahrung äußern.
Also,...die Besteckschublade...daran werde ich mich wohl gewöhnen müssen, im Moment finde ich, dass es keine Verbesserung gegenüber einem simplen Besteckkorb ist. Denn das Einräumen des Bestecks dauert so doch etwas länger, und zudem nimmt sie natürlich etwas Höhe im Spülraum weg, wie ein Vorrezensent richtig bemerkt hat. Allerdings lässt sich der Oberkorb dreifach verstellen, das auch sehr einfach und praktisch mit einem Handgriff, so dass man, will man im unteren Korb nicht zeitgleich sehr hohe Gefäße spülen, auch langstieligere Gläser unterbringen kann.
Die Aufteilung in den Körben ist bislang für mich noch etwas ungewohnt, im Moment sehne ich noch meine alte Maschine herbei, bei der man genau wusste, wo alles hin gehört, aber ich denke, solche Umstellungen sind normal und kein Grund zur Kritik...einfach schlichte Gewohnheit.
Was ich allerdings hervorheben möchte, ist die gute bis sehr gute Spülleistung des Geräts, bisher wurde wirklich alles sauber, auch die Töpfe, die ich regelmäßig mitspüle.
Und...das Gerät ist, zumindest verglichen mit meiner vorigen Maschine, einfach sensationell leise.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von heiligerapfel am 12. Juni 2011
Ich bin seit rund drei Monaten stolzer Besitzer dieses Modells. Aufgefallen ist es mir auf Grund der guten Bewertung durch die Stiftung Warentest. Wirklich hervorragend ist die Spülleistung und die Lautstärke des Geschirrspülers. Im Gegensatz zu manch anderen Rezensenten gefällt mir die Besteckablage sehr gut. Das Besteck wird dort gefühlt besser sauber. Alles zusammen: 5 Sterne!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kangoo613 am 24. Januar 2011
Leise, sparsam, alles A - einziger Kritikpunkt ist die Besteckschublade:

1. Nimmt in der Höhe viel Platz weg - so passen bereits mittelgroße Weingläser nicht mehr in den oberen Korb (auch wenn der am tiefsten Punkt eingehängt ist) und müssen dann im unteren Korb verstaut werden. Da wiederum fehlt dann der Platz für Töpfe / Teller. Wahrscheinlich werde ich die Gläser künftig mit der Hand spülen...

2. Die Waschleistung in der Besteckschublade ist zwar besser als in anderen mir bekannten Markengeräten, kommt aber trotzdem nicht an die Leistung meines alten Spülers mit dem guten alten Körbchen (auch Siemens) heran - schade!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von redman am 27. März 2013
Hallo,

ich habe den Geschirrspüler zwar nicht hier gekauft, möchte aber trotzdem hier eine Rezension einstellen.
Ich hab ihn angeschlossen, das Standard Öko-Programm laufen lassen und war gespannt. Fazit: Alles sauber, alles trocken (sogar trockener als mit meinen 15 Jahre alten Siemens). Ich war ja skeptisch, weil ich mehrfach gelesen hatte, dass diese Öko-Dinger nicht richtig trocknen. Kein Problem. Verwendet wurden normale Tabs und normaler Klarspüler mit Werkseinstellung. Lediglich die Salszugabe habe ich auf Null gesetzt, da wir sehr weiches Wasser (5.4 d.H.) haben und ich brauch es nicht.

Vielleicht liegt ja in der Wasserhärte auch der Grund für manche Unzufriedenheit.

An die Besteck-Schublade musste ich mich gewöhnen (hatte vorher Korb), finde es jetzt aber gut.

Die 2,5 h Dauer im eco-Modus sind sicherlich ziemlich lang, aber wen juckts? Bin nicht in der Gastronomie und habe keine Großfamilie, also abends das Ding angeschmissen (ist ja auch super leise) und fertig, ich muss ja Gott sei Dank nicht davor sitzen bleiben. Das Teil schaltet sich ja auch noch selber aus.

Für absolut in Ordnung, volle Punktzahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NeverMind am 14. März 2013
Verifizierter Kauf
Ende Januar habe ich dieses Gerät über Amazon erworben.
Die Lieferung erfolgte termingerecht und wie vereinbart mit 2 Personen. Abgewickelt wurde der Transport über eine Spedition.
Den Einbau habe ich selbst vorgenommen. Wer es wünscht kann auch einen Einbauservice via Amazon in Anspruch nehmen.

Pro
- leise
- Besteckschublade
- Trockenleistung

Cons
- lange Laufzeit im Eco Modus (2h30m)

Die Höhe der verstellbaren 1. Schublade ist für mich OK. Große Gläser passen Problemlos. Große Weingläser kommen ganz nach unten. Das war auch bei meine Miele so :(

Inbetriebnahme:

Die Einstellungen sind schnell erledigt. Eingestellt habe ich die Wasserhärte auf Stufe 4 von 5.
Auf Wunsch kann man noch eine erhöhte Trocknungstemperatur bzw. die Vorwahl für einen Warmwasseranschluss einstellen.
Anschließend habe ich das Salz und den Klarspüler eingefüllt. Ein Trockenlauf zur Überprüfung auf Dichtheit / Geräusche ergaben keine Auffälligkeiten.

Erster Spülgang:

Spülergebnis 1a
Auch Kunstoffbecher / Behälter werden absolut trocken.

Leider bemerkte ich einen undefinierten (öligen?) Geruch aus der Spülmaschine bzw. auf dem Geschirr/Besteck. Dieser ist zwar nicht mehr so intensiv ,ist aber ca. 10 Spülungen noch immer bemerkbar. Dieser Geruch bleibt nach dem ausräumen der Maschine an den Händen haften. Zudem hat man anschließend ein schmieriges Gefühl an den Händen.

Aus diesem Grund habe ich den Siemens Kundendienst kontaktiert. Überraschend schnell war Servicetechniker vor Ort.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen