Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 29,90
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
In den Einkaufswagen
EUR 31,00
+ EUR 2,90 Versandkosten
Verkauft von: mysevendo
In den Einkaufswagen
EUR 33,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Siemens MS42006N Allesschneider mit Universal-Wellenschliffmesser, anthrazit

von Siemens

Preis: EUR 25,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 25,99 10 gebraucht ab EUR 21,26
  • Universal-Wellenschliffmesser aus Edelstahl
  • Gerät klappbar
  • Schnittbreiteneinstellung bis 17mm
  • Momentschalter
  • Einschaltsicherung


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 10,2 x 19,5 x 33 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
  • Modellnummer: MS42006N
  • ASIN: B006MVUNAI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. November 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (388 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Siemens Allesschneider MS42006N

Technische Informationen
  • Anschlusswert: 100 Watt
  • Momentschalter
  • Einschaltsicherung
  • Gerät klappbar
  • Universal-Wellenschliffmesser, Edelstahl
  • Schnittbreiteneinstellung bis 17 mm
  • Daumenschutz und Restehalter
  • Standfestigkeit durch Gummifüße
  • Kabelaufwicklung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

77 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angelika Rsch auf 22. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Ich war am überlegen, welches Gerät ich mir kaufen soll, zu tief in die Tasche wollte ich nicht umbedingt greifen, da ich für mich allein nicht so oft was zu schneiden habe (ein Laib Brot aufgeschnitten und dann eingefroren hält einige Zeit :-) ). So dachte ich mir, ich teste erst mal das billigste Markengerät, das ich finde; wenns nicht taugt, muss ich es halt zurückschicken.

Aber ich muss sagen, für den Preis, den ich hierfür gezahlt habe, war ich richtig positiv überrascht! Klar, es ist kein schweres, total standfestes Gerät und es hat keine Auffangschale für das geschnittene Brot. Aber das Messer ist überraschend scharf, der Kunstoff wirkt hochwertig und stabil, nicht wackelig. Das Gerät lässt sich platzsparend wieder verstauen (wichtig in einer Mini-Küche). Nur die Einzelteile (Schlitten, Daumenschutz und Restehalter) lassen sich leider nicht direkt am Gerät verstauen und liegen immer irgendwo rum.

Das einzige was mich vor der ersten Benutzung sehr gestört hat: Das Messer war auf der Innenseite (wo es mit dem Antrieb Kontakt hat) so extrem stark gefettet, dass sich das Fett über das ganze Messer verteilt hatte. Nun, da ich mein Brot doch lieber mit Butter esse statt mit Getriebefett, hatte ich so meine Mühe damit, das überschüssige Fett zu entfernen...

Alles in allem bin ich mit dem Gerät aber sehr zufrieden und würde es weiterempfehlen. Mit Sicherheit gibt es bessere, hochwertigere Geräte - dafür muss man aber wahrscheinlich mindestens das doppelte hinblättern!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chaosmami auf 24. April 2013
Verifizierter Kauf
Bevor wir uns für diesen Allesschneider entschieden, haben wir lange gesucht, auch die richtig teuren in Betracht gezogen.
Letztendlich haben die Kundenbewertungen hier den Ausschlag gegeben und jetzt nutzen wir das Gerät seit 6 Monaten täglich und haben den Kauf nicht bereut. Die wichtigen Kriterien für uns waren: leichte Bedienung, einfach einstellbare Dicke, "ganze" Brotscheiben, Platzsparend und neben dem Aussehen auch die Lautstärke des Allesschneiders.
Und hier wurden die Erwartungen voll erfüllt! Vorher hatten wir ein "No name" Gerät welches - zum gleichen Preis - in jeder dieser Kriterien durchfiel! (o.K. Platzsparend war er)
Daher unser Fazit: Für einen 4 Personen Haushalt absolut ausreichend und sehr Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
116 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Bach auf 18. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Zugegeben, ich habe von dem Gerät nicht erwartet, dass es besonders hochwertig ist. Dass es nur aus Plastik besteht und wohl keinem Dauereinsatz standhält, braucht man gar nicht extra erwähnen. Für diesen Preis kann man wirklich nichts anderes erwarten. Das ist auch kein Grund für die schlechte Bewertung.

Im ersten Moment war ich sogar angenehm überrascht, sie sieht trotz Plastik gar nicht schlecht aus und das Zusammenklappen der Maschine führt dazu, dass sie wirklich kaum Platz benötigt. Die ersten Scheiben Brot hat sie auch ganz gut geschnitten. Ich persönlich habe mir diese günstige Maschine gekauft, um ab und zu Schinken etc. in dünne Scheiben zu schneiden. Ich dachte das bekommt auch ein günstiges Gerät hin.

Falsch gedacht.

Die Maschine schafft es nicht, dünne und gleichmäßige Scheiben zu schneiden. Die Stärkenverstellung bzw die "Wand", die sich dann verschiebt, ist so billig gestaltet, dass sich mit etwas Druck die ganze Wand nach hinten schiebt und die Scheibendicke vergrößert wird. Zwar ändert sich die Einstellung nicht wirklich (d.h. nach dem Schneiden steht es beispielsweise immer noch bei 1mm wie zuvor), jedoch hat die Wand einfach sehr viel Spiel nach innen und gibt daher nach. Ich hoffe ihr versteht, was ich sagen will... ;)

Ein weiterer großer Nachteil ist die Reinigung, Die Krümel verteilen sich in jeder Ritze (und diese Maschine hat viele Ritzen) und somit dauert die Reinigung etwas. Ein Vorteil ist, dass man das Messer sehr schnell und einfach herausnehmen udn reinigen kann.

FAZIT:
Die Maschine ist nicht geeignet für schöne dünne Scheiben meines Kochschinkens.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MH auf 1. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Nach dem ich die Verpackung geöffnet habe, gings erst mal auf die Suche nach der Bedienungsanleitung, um die Brotmaschine weiter zusammenzubauen.

Die Bedienungsanleitung ist verständlich geschrieben & bebildert, so das man relativ schnell den Rest der Brotmaschine / Allesschneiders zusammengebaut hat.

Die Bedienung der Maschine ist wirklich einfach, so wie beschrieben.
Das Messer ist auch wirklich sehr scharf, doch irgendwie tut sich der Allesschneider schwer bei härteren Brot.
Auch der bei Benutzung ( so ab der 3 Scheibe) aufsteigende Metallische Geruch ist störend.

Die Reinigung der Maschine von Brotkrumen ist umständlich bis schwierig.
Vor allem setzen sich die Krümel in den Spalt zwischen Schlitten und Gehäuse rein,
lassen sich nur entfernen, wenn man den Anschlag entfernt und den Schlitten hochklappt, damit die Krümel durchfallen bzw. mit einem Tuch in die Ritze fahren kann.

Ein weiterer Nachteil ist wenn nach dem Zusammenbau ( z.b. nach Reinigung ) der Anschlag nicht richtig in der Führungsschiene auf dem Schlitten sitzt, da passiert es, das man in den Restehalter / Fingerschutz schneidet.

Ansonsten kann ich nichts weiter über die Maschine sagen außer das ich diese für den Preis wieder kaufen würde, da ich von den beschriebenen Schwächen abgesehen zufrieden bin. Für den Preis O.K., wer mehr Qualität möchte sollte wohl tiefer in die Tasche greifen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen