Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Siemens MK55300 Kompakt-Küchenmaschine
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Siemens MK55300 Kompakt-Küchenmaschine

von Siemens

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Leistung: 1100 Watt
  • Merkmale: 4-stufig schalten, Kunststoff Gehäuse weiß
  • Besonderheiten: Kabelstaufach, Deckelverriegelung
  • Lieferumfang: Integriertes Zubehör (Mixeraufsatz, Passiergerät, Raspelwendescheibe, Rührbesen, Scheibenträger, Schneidwendescheibe, Universalmesser, Zitruspresse, Zubehörbox, Knethaken Metall, Rührschüssel 1000g, u.v.m.)
  • Garantie: 2 Jahre
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Im Siemens Markenshop für Kleingeräte finden Sie eine besonders große Auswahl an innovativen und hochwertigen Elektro-Kleingeräten der Marke Siemens.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSiemens
ModellnummerMK55300
Farbeweiß
Artikelgewicht7 Kg
Produktabmessungen34 x 33 x 24 cm
Fassungsvermögen1.5 Liter
Leistung1100 Watt
MaterialKunststoff
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000IYHVWS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 288.167 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit21. September 2006
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Macht aus Hobbyköchen echte Profis.
Siemens MK55300 Küchenmaschine

Highlights:
Kompaktes Design, viele Funktionen



  Für 1000 Ideen: Was die MK55300 Kompakt-Küchenmaschine alles kann

Einfach in der Bedienung. Vielseitig in der Anwendung. Kompakt im Design. So wünschen sich laut großer Umfrage Hobbyköche ihre Küchenmaschine. Und genau so haben wir die MK 55 Kompakt-Küchenmaschinen konstruiert. Rühren, kneten, hacken, schlagen, pürieren, passieren, reiben, raspeln, pressen, entsaften – kaum ein Gericht, das sich nicht mit Hilfe der Kompakt-Küchenmaschinen von Siemens leichter und schneller zubereiten ließe: Für raffinierte Farcen zum Beispiel können Sie Kräuter, Gewürze und Fleisch hacken. Oder Nüsse und Käse reiben. Sahne und Eischnee schlagen. Früchte auspressen oder entsaften. Kreieren Sie nach Lust und Laune leichte Wokgerichte, Shakes, luftige Kuchenteige und köstlich leichte Süßspeisen wie ein Profi.
Hacken:

Ein Nusszopf zum Kaffee? Schokocookies für die Kinder? Nichts leichter als das, denn mit bis zu 1100 Watt Motorleistung kriegen die Siemens MK 55 Kompakt-Küchenmaschinen selbst die härtesten Nüsse, Blockschokolade, aber auch Käse, Kräuter und Fleisch im Handumdrehen klein.

Schnitzeln und Raspeln:

Rohkost ist gesund und mit einer MK 55 gelingen die sonst so aufwendigen Salate, leichte Wokgemüse und raffinierte Beilagen schnell und unkompliziert; genau wie das Saubermachen, das dank der reinigungsfreundlichen Bauweise zum reinsten Kinderspiel wird.

Kneten:

Den Freunden und Freundinnen selbstgemachter Teigwaren bietet eine Kompakt-Küchenmaschine MK 55 ein Knetwerkzeug, um das Sie so mancher Bäcker beneiden wird – schonen Sie doch Ihre Kräfte für das Wesentliche: den Genuss ofenfrischer Brezen, Hefezöpfe und Co.

Mixen:

Von Erdbeeren bis Basilikum püriert eine MK 55 Kompakt-Küchenmaschine von Siemens alles, was Sie für den Fruchtshake zwischendurch, das Cremesüppchen zum Entrée, selbstgemachtem Pesto und feine Saucen zu Fleisch und Fisch benötigen. Und das mit rasanten Umdrehungen.

Aufschlagen:

Ob Sahne zum Kuchen oder Eischnee fürs Dessert: so manche Süßigkeit wird erst mit Geschlagenem richtig gut. Da trifft es sich gut, dass die Siemens MK 55 Kompakt-Küchenmaschine auch dafür bestens ausgestattet ist ... wollten Sie heute Abend nicht eine Bayerisch Creme machen?


  Technische Details
  • Leistung: 1100 Watt
  • Farbe: weiß
  • Gehäusematerial: Kunststoff
  • Nettogewicht (kg): 7.02
  • Abmessungen des Gerätes (mm): 330 x 340 x 240
  • Bedienelemente: Ein- / Aus-Schalter, unbeleuchtet
  • Anzahl Schaltstufen: 4-stufig
  • Fassungsvermögen Schüssel (l): 3.8
  • nutzbares Fassungsvolumen (l): 2.5
  • Schüssel Inhalt max. Teig (kg): 2
  • Kabelunterbringung: Kabelstaufach
  • Integriertes Zubehör: Mixeraufsatz Kunststoff, Passiergerät, Raspelwendescheibe, Rezeptbuch, Rühr-/Schlagbesen, Scheibenträger, Schneidwendescheibe, Stopfer, Universalmesser, Zitruspresse, Zubehörbox, Deckel, Knethaken Metall, Kunststoff-Rührschüssel 1000g




Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sunny am 19. April 2012
Ganz ehrlich: ich liebe sie!

Sie ist ein absoluter Allrounder, den ich nicht mehr missen möchte. Für uns und unser Kleinkind gab es Spaghetti Bolognese mit geraspelter Zuccini, Paprika und Tomate. Absolut lecker.
Auch Sahne steif schlagen klappte zum ersten Mal.
Teig kneten - einfach super!
Apfelmus mach ich seither immer selbst mit dem Passiereinsatz. Der kleine liebt es!
Seither gibt es bei uns täglich frisch gepressten O-Saft.
Abends lecker Karotten oder Gurkensalat.

Ich esse gerne gesund, war aber immer zu faul - das hat sich geändert! Die Maschine ist mind. 2x Tag im Einsatz!

Positiv:
+ echter Allrounder
+ leicht zu reinigen
+ Kinderleicht zu bedienen

neutral:
# Betriebsgeräusch ist auszuhalten, wenn man nicht gerade mitten in der Nacht einen Shake will! :-)
# Preis-Leistung stimmt
# etwas groß und sperrig, aber dafür auch sehr praktisch

negativ:
- kann sich nicht selbst reinigen! :-) Nein, ehrlich, für uns gibt es nichts negatives an dem Gerät!

Fazit: Die Maschine ist eine echte Bereicherung für unser Leben, die ich nie wieder missen möchte! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Victoria Wurm am 28. April 2012
Verifizierter Kauf
Ich hatte zuvor eine Bosch Mum-Küchenmaschine mit weniger Leistung, ca. 20 Jahre alt.
So alt wird diese Maschine nicht werden, das Material wird sicherlich früher altern.
Positiv:
eine unglaubliche Vielzahl von Funktionen
gut zu verstauen
günstiger Preis
gut zu reinigen
Negativ:
1. Wenn man den Rührer überbelastet, dann bricht er mit einem lauten Knattern ab. Wir haben aber anstandslos ein neues Teil bekommen. Außerdem ist die Rührleistung schlecht, weil es nur einen Einfach-Schneebesen gibt, Eischnee beispielsweise dauert sehr lange. Wird aber irgendwann.
2. Ich finde das Rühren von unten nicht gut, bei größeren Teigmengen funktioniert das Durchmischen nicht richtig und vor allem das Wechseln des Rührgerätes unter der Arbeit ist sehr nervig. Beim Lebkuchenteig beispielsweise fängt man mit dem Rührer an und macht mit dem Knethaken weiter, war bei der Bosch kein Problem, aber so ist das ein Gepfriemel und der Knethaken paßt dann meistens wegen der Teigreste nicht rein. Außerdem bleibt ein Loch in der Mitte, wenn man die Schüssel abhebt, das kann z.B. bei flüssigem Pfannkuchenteig zu Sauerei führen, da man schütten muß, weil der Schöpflöffel wegen dem Steg in der Mitte nicht in die Schüssel paßt.
3. diese blöde Kindersicherung! Das mit dem Einrasten hat man irgendwann drauf, das ist nicht das Problem. Aber gerade wenn man größere Mehlmengen dazuschütten will, hat man entweder die Wahl, die Maschine zu stoppen, den Deckel abzunehmen und alles so reinzukippen, oder es löffelweise durch die Mini-Einfüllöffnung einzufüllen, schütten geht nicht, sonst liegt alles daneben.
4.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Casus am 7. November 2010
Für mich ist das die perfekte Küchenmaschine und ich bin total begeistert. Sie spart einem viele unterschiedliche Küchengeräte.
Entsaften oder Orangen auspressen für den Frühstückvitaminsaft super schnell. Die Teile sind im Gegenteil zu einer reinen Entsaftungssmaschine oder Zitruspresse schnell gereinigt.

Smoosies lassen sich mit dem Messer prima zubereiten.

Hefeteig von 1 kg Vollkornmehl hab ich in 3 Minuten perfekt fertig. So schnell hab ich noch nie einen Hefeteig geknetet bekommen. Ich traute meinen Augen kaum, wie schnell das ging!

Raspelscheiben funktionieren wie erwartet.

Das Passiergerät hab ich bisher noch nicht verwendet.

Schnell mal ein leckeres Fruchteis? Erst Sahne schlagen, da geforene Früchte rein, Schneidemesser einsetzen und in wenigen Minuten hat man ein leckeres cremiges Eis ohne Zusätze. Nüsse und Backschokolade mit dem Messereinsatz zerkleinern kein Problem.

Der Mixer macht auch seine Arbeit einwandfrei.

O.k. bei der Watt-Zahl macht die Maschine Lärm. Aber so schlimm empfinde ich es nicht. Ich hab eine sehr kleine Küche und es ist auszuhalten. Außerdem läuft sie dank der großartigen Leistung sowieso nur sehr kurz. Mein bisheriger starkmotoriger Krupps-Mixer war auf jeden Fall lauter.

Die Schublade für das Kleinzubehör ist prima. Jedoch sollte die Firma evtl. überlegen in Zukunft eine einfache viereckige zu machen, die sowohl vorne wie hinten zu öffnen ist, damit man mit dem Aufstellen flexibler ist. Denn die Küchenmaschine hat bei mir aufgrund ihrer Vielseitigkeit einen festen Platz in der Küche und steht wenn sie nicht benötigt wird auf dieser Schubladenkiste.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Otmarb am 7. Januar 2009
Also ich muss schon sagen: dieses Gerät ist eine echte Zumutung. Ich hatte eine alte Siemens MK20300 mit der ich so hoch zufrieden war dass ich dachte mit diesem Nachfolgemodell wird es genau so gut klappen.
1. unglaublich lautes Arbeitsgeräusch. Entspricht in etwa rein gefühlsmässig einer Waschmaschine beim Schleudern. Völlig unerträgliches Pfeifen dabei.
2. Der Teig wird nicht richtig durchmischt. Nach zwei Minuten schwimmt das ganze zugegebene Mehl immer noch oben während das Messer unten rührt. Dann muss man den Deckel aufmachen das Mehl von Hand nach unten drücken, Deckel zumachen und wieder mischen.
3. Die Schüssel hat innen Versteifungsstreben. Dadurch ist es nur schwierig möglich mit einem Teigschaber den Teig völlig aus der Schüssel zu entfernen.
4. Das Rührmesser besteht aus einem mir nicht ersichtlichen Grund aus zwei Teilen. Wenn man das Messer dann entnimmt und den Teig mit dem Teigschaber entfernt lösen sich die beiden Teile und man kann den Teig nur sehr schlecht entfernen.
5. keine Kabelaufrollung. Ist zwar nicht sehr schlimm war an der alten MK20300 aber doch sehr praktisch.
6. Auch bei Teig mit Knethaken dauert das Durchmischen merkwürdigerweise länger als mit der alten MK20300 mit weniger Leistung.

Einzig Positives ist die Zubehörbox. Alles ist sauber aufgeräumt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen