Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen11
3,7 von 5 Sternen
Preis:249,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juli 2013
Der Dunstabzug ist sehr gut verarbeitet und saugt kräftig ab. Das Design gefällt mir und die Qualität scheint gut zu sein.

Im Gegensatz zum Kollegen war bei meinem Geräte folgendes dabei:
- Abluftstutzen - zum Anschluß eines Rohres bei Abluftbetrieb
- Deckel - zum Verschließend bei Umluftbetrieb

Beides befindet sich im Inneren des Gerätes zusammen mit der Anleitung und den Schrauben. Ich habe es auch erst beim zweiten Nachsehen entdeckt.

Es ist keine Rückstauklappe dabei.

Der Abluftstutzen hat einen Durchmesser von 120mm. Warum Siemens in der Anleitung ein 125mm Rohr empfiehlt, ist mir nicht klar. Dieses hat erhebliches Spiel und muß erst umständlich mit einer Schaumstoffdichtung passend gemacht werden. 120er Rohre gibt es übrigens bei IKEA in flexibler Ausführung.

Das Geräte wird bei Wandmontage mit zwei Schrauben montiert, an denen die Hauptlast hängt. Am unteren Rand sind zwei weitere Schrauben zur Fixierung. Dazwischen ist eine Schraubvorrichtung, die wohl der Justierung dient. Darüber hinaus kann man das Gerät auch unter einem Kasten montieren.

Ich würde den Kasten empfehlen. Die Wandmontage kriegt man wohl nie perfekt hin. Außerdem ist das Blech an der Rückseite auch so dünn, daß es sich bei starker Beanspruchung etwas biegt. Damit ist die perfekt gerade Montage ohnehin ein Glückspiel.

Daher einen Punkt Abzug.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2012
Ich habe diesen Dunstabzug als Ersatz für einenen 25 Jahre alten Dunstabzug bei Amazon gekauft. Installation war, bis auf den Verbindungsteil zum Abzug relativ einfach. Dieser Verbindungsteil muß ziemlich umständlich in die Dunstabzugshaube geschraubt werden, was eine ziemlich hackelige Arbeit ist. Nicht vergessen wenn man das Gerät im Abzugsmodus verwenden will, einen Schließerklappe aus dem Baumarkt besorgen, dieser liegt der Lieferung nicht bei. Die Abzugsleistung kann als sehr kräftig bezeichnet werden. Der Kochgeruch wird sehr gut abgezogen und es verbleibt eigentlich fast kein Geruch in der Küche. Den einzigen Nachteil sehe ich in den sehr spitzen Außenkanten der Dunstabzugshaube an denen ich mir schon häufig schmerzhaft den Kopf gestoßen habe. Sonst absolute Topempfehlung.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2015
Ich habe meiner Küche neue Elektrogeräte gegönnt und mich für den Siemens Dunstabzug entschieden.
Optisch liegt das Gerät ganz weit vorne. Nur die leicht wackeligen Knöpfe verhindern den fünften Stern.

Kleiner Einbautipp:
Der Platz hinter den Oberschränken war zu klein um den Stecker vom verbauten Netzkabel durchzuziehen.
Mit einem zweiten Paar Hände war es aber relativ leicht möglich das Kabel auszubauen und mit dem losen
Ende hinter den Oberschränken durchzuziehen. Also nicht verzweifeln und das Kabel abzwicken !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Wir haben diese Dunstabzugshaube als Ersatz für eine alte "Constructa" Unterbauhaube eingebaut.
Der Einbau verlief problemlos und schnell.
Die Dunstabzugshaube wird bei uns als Ablufthaube betrieben.
Der Einsatz als Umlufthaube ist ebenso möglich,
es muß dann allerdings ein passender Aktivkohlefilter optional erworben und eingesetzt werden.
Auch ist die Effektivität vermutlich nicht dieselbe.

Die Edelstahloptik ,die 2 Halogenlampen,sowie die blaue Beleuchtung vermitteln einen hochwertigen Eindruck.
Die "Siemens LU 29050" verfügt über 2 Edelstahl-Filter,welche leicht zum reinigen herauszunehmen sind.
die Lüfterstufen 1 und 2 sind ok fürs "leise köcheln".
Auf Stufe 3 "geht die Post ab" und die Abzugshaube "saugt wie der Teufel".
Am Lüftungsaustritt könnte man sich locker noch in einem Meter Entfernung die Haare trocken fönen !
Kein Vergleich mit dem älteren Model !
Die Lautstärke erscheint dabei den Leistungsstufen angemessen.

Fingerabdrücke ect. ,die beim Bedienen der Tasten entstehen ,sind auf der blanken Edelstahl-Oberfläche sofort sichtbar.
Die Reinigung derselben ist jedoch einfach.

Ob das Preis-Leistungsverhältnis günstig ist,muß ein jeder für sich selbst entscheiden.
Wir sind jedenfalls sehr zufrieden und würden die Siemens wieder kaufen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Im Rahmen einer Küchenrenovierung wurde dieses Modell gegen ein 16 Jahre altes Vorgängermodell desselben Herstellers ausgetauscht. Das Gerät wurde für den Umluftbetrieb eingerichtet, wofür ein Aktivkohlefilter "Siemens LZ24000" zusätzlich bestellt und eingebaut werden musste (Zusatzkosten: ca. 45 Euro). Hier gab es bereits einige Probleme, weil die Bauanleitung nicht ganz eindeutig anzeigte, welche Schrauben zu lösen sind, um den Filter passgenau einzusetzen. Die Haube wurde unter einen Einbauoberschrank angeschraubt, was dank Schablone grundsätzlich problemlos funktionierte.

Das Gerät kam gut verpackt an. Erst dachte ich aber, das falsche Gerät sei ausgeliefert worden, weil von Edelstahl nichts zu sehen war. Das Gerät war rundherum lichtgrau und sah aus, als sei es aus Kunststoff. Dann dachte ich, das Gerät sei schon mal gebraucht worden, weil der "graue Kunststoff" an einigen Stellen leichte "Schrammen" aufwies. Erst bei genauem Hingucken erkannte ich, dass es sich um eine Schutzfolie handelte, die das Gerät vollständig einkleidete und die blasenfrei und mattglänzend (professionell aussehend) aufgetragen war. Nach dem Abziehen erstrahlte das Gerät dann in dem bestellten Edelstahl. Erleichterung und Schmunzeln in meinem Gesicht (und dem meiner Frau). Nun gut - das war eigene Blödheit, aber was spricht eigentlich gegen einen Aufdruck "Schutzfolie vor Montage entfernen"?

Neu bei diesem Gerät war, dass es im rückseitigen Bereich kein Spiel für die Kabelführung belässt, obwohl es regelmäßig an die Wand anschließen soll. Das Anschlusskabel wird nämlich an der rückwärtigen Seite aus dem Gerät herausgeführt und verhindert dadurch ein direktes Ansetzen an die Wand. Während ich beim alten Gerät den Stromanschluss bequem in einem Hohlraum der Dunstabzugshaube herstellen konnte, musste ich nun einen kleinen Schacht in die Wand bis zur Anschlussdose stemmen, um die Haube bündig auf die Wand (und das Kabel in dem Schacht versenkt) zu setzen. Das hat zwar geklappt, aber erhebliche Zusatzarbeit (vor allem Dreck) verursacht. Für diesen Konstruktionsfehler ziehe ich einen Stern ab. Es geht ja - siehe altes Gerät desselben Herstellers - durchaus anders.

Das Gerät sieht nobel aus, ist dank Edelstahl gut zu reinigen und hat eine sehr hohe Saugleistung (Stufe 3). Was mir nicht gefällt, sind die spitzkantigen Ecken. Im Hinblick auf allgemeine Sicherheitstandards ist das heute nicht mehr zeitgemäß. Wer größer als 1,60 Meter und kleiner als 1,80 Meter ist, wird bei leichtem Beugen über den Herd häufiger schmerzhafte Bekanntschaft mit den scharfkantigen Ecken machen. Für diesen Sicherheitsmangel gibt es einen weiteren Stern Abzug.

Was mir überhaupt nicht gefällt, ist die Position des Luftauslasses. Er liegt direkt unter der Tür des Oberschrankes, an dem die Haube montiert ist. Dadurch strömt die austretende Luft direkt gegen die Schranktür, was trotz Aktivkohlefilters schnell einen Fettfilm auf der Tür erzeugt. Das war bei der früheren Haube von Siemens viel besser gelöst; der Abstand betrug hier ca. 3 bis 4 Zentimeter von der Tür entfernt. Aus meiner Sicht ist das ein schwerwiegender Konstruktionsmangel, der nur dadurch gelöst werden könnte, dass die Haube um die fehlende Distanz zur Tür von der Wand weg montiert wird (Aber wie sieht das dann aus?). Hier haben die Konstrukteure geschlafen. Auch für diesen konstruktiven Mangel ziehe ich einen Stern ab.

Ansonsten bin ich mit dem Gerät zufrieden. Das Gebläse ist leistungsstark und erledigt seine Arbeit.

Fazit: Optisch sehr gut, konstruktiv-funktional jedoch in mehreren Punkten nur befriedigend bis ausreichend. Bei dem relativ hohen Preis und der Herkunft von einem namhaften Hersteller für mich eine ziemliche Enttäuschung.
22 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Auch wenn die Unterbauhaube uns optisch und räumlich sehr zugesagt hat, so entspricht die Saug- und Filterleistung leider nicht unseren Erwartungen und Bedürfnissen. Die Durchluft ist auch in der stärksten Stufe nicht in notwendigem Umfang oberhalb der Haube zu spüren. Die gewünschte Fettfilterleistung ist weder am Filtergitter noch im Abluftbereich nachvollziehbar und sinnhaft festzustellen. Die Lautstärke des Ventilators führt leider bei Stufe 2-3 im Küchenraum zu Verständigungsproblemen...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Nach längerem Benutzen nun meine Rezension dazu:

1. Man sieht immer sehr stark viele Finger und Fettabdrücke auf der Front. Diese kriegt man auch nur mit Reinigungsmittel weg. Ist bei dem MAterial nun mal so.

2. Die drei Stufen reichen vollkommen aus. Die dritte Stufe hat auch ordentlich Power. Jedoch könnte Stufe 2 und 3 auch etwas leiser sein.

3. Das eckige Design paast nicht in jede Küche und man stoßt sich schon hin und wieder mal sehr schmerzhaft den Kopf.

Im vollen und Ganzen sind wir zufrieden, auch wenn wir von Siemens und dem vergleichbar höherem Preis zualternativen Hauben mehr erwartet haben. Zum Beispiel wäre eine Funktion die es in anderen Siemens Hauben auch gibt, wie zum Beispiel ein automatischer Nachlauf von 10 min.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Dieser Dunstabzug ist opisch sehr ansprechend, jedoch ist er auf der kleinsten Lüfterstufe schon ziemlich laut.

Die Steuerung ist auch gewöhnungsbedürftig.

Schaltet man von Stufe 1 auf Stufe 3 und möchte dann wieder zurück auf Stufe 1, dann muss man auf 3 drücken um diese quasi zu deaktivieren!?!
Ein Drücken auf Stufe 1 alleine funktioniert nicht, wenn gerade Stufe 3 läuft.
Ist kompliziert zum Lesen- ich weiss, aber es ist genau so kompliziert zu bedienen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Sehr gutes Material wie in der Beschreibung beschrieben. Funktioniert einwandfrei. Auch das Preis Leistungsverhältinis passt. Würde den Gegenstand sofort wieder kaufen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Die Abzugshaube macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Kritik gibt es nur ein zwei Punkten: 1) Lautstärke, sie brüllt 2) die Montage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)