Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Sie kannte ihn flüchtig Taschenbuch – 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 34,95 EUR 0,01
1 neu ab EUR 34,95 19 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück ab EUR 2,88
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 254 Seiten
  • Verlag: Goldmann (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442448549
  • ISBN-13: 978-3442448548
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 762.602 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sue Grafton, geboren 1940 in Kentucky, schrieb Drehbücher, bevor sie ihren ersten Roman veröffentlichte. Inzwischen sind ihre Bücher um die witzige und eigenwillige Privatdetektivin Kinsey Millhone eine der erfolgreichsten amerikanischen Krimireihen überhaupt. Sue Grafton ist Präsidentin des Verbandes der »Mystery Writers of America« und lebt in Santa Barbara, Kalifornien.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lilian Grobis TOP 500 REZENSENT am 19. April 2003
Floral Beach ist ein winziges Nest an der Küste von Kalifornien. Vor 17 Jahren wurde dort am Strand ein junges Mädchen erwürgt. Bailey Fowler, der damals für den Mord verurteilt worden war, brach jedoch schon bald wieder aus dem Gefängnis aus und ist seitdem untergetaucht. Durch einen dummen Zufall wird er nach all der Zeit von der Polizei gefasst und soll nun den Rest der Strafe verbüßen. Sein Vater glaubt jedoch an die Unschuld seines Sohnes und beauftragt die Detektivin Kinsey Millhone, den lange zurückliegenden Mord endlich aufzuklären.
Ein spannender Krimi, in dem fast jeder Einwohner des Ortes etwas zu verbergen scheint. An Verdächtigen scheint es nicht zu mangeln. Nun liegt es an Kinsey, die Wahrheit ans Licht zu bringen...
Die deutschen Übersetzungen halten sich leider nicht immer an die "ABC-Titel" der Originalausgaben:

01. Nichts zu verlieren (A wie Alibi / A is for Alibi)
02. In aller Stille (B wie Bruch / B is for Burglar)
03. Abgrundtief (C wie Callahan / C is for Corpse)
04. Ruhelos (D wie Deadbeat oder Drohung / D is for Deadbeat)
05. Kleine Geschenke (E wie Eigennutz / E is for Evidence)
06. Sie kannte ihn flüchtig (F wie Fälschung / F is for Fugitive)
07. Hoher Einsatz (G wie Galgenfrist / G is for Gumshoe)
08. Dunkle Geschäfte (H wie Hass / H is for Homicide)
09. Dringender Verdacht (I wie Intrige / I is for Innocent)
10. Stille Wasser (J is for Judgement)
11. Frau in der Nacht (K is for Killer)
12. Letzte Ehre (L wie Leichtsinn / L is for Lawless)
13. Goldgrube (M wie Missgunst / M is for Malice)
14. Kopf in der Schlinge (N wie Niedertracht / N is for Noose)
15. Gefährliche Briefe (O wie Opfer / O is for Outlaw)
16. Tödliche Gier (P wie Panik / P is for Peril)
17. Totenstille (Q wie Quittung / Q is for Quarry)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ewald Judt HALL OF FAME REZENSENT am 30. Juni 2001
Mit "Sie kannte ihn flüchtig" (Goldmann 44854 - "F is for Fugitive", 1989) liegt der nunmehr sechste Roman von Sue Grafton mit Privatdetektivin Kinsey Millhone vor. Eine Nonsense-Übersetzung ist der deutsche Titel, da es im Roman nicht darum geht, sie "sie" "ihn" "flüchtig kannte", sondern daß ein wegen Mordes an einem jungen Mädchen Verurteilter - Bailey Fowler - bald nach der Verurteilung aus dem Gefängnis flüchtete - somit "flüchtig" war bzw. als "Flüchtling" leben mußte. Er lebt danach ein Leben unter anderem Namen. Nach 17 Jahren wird er jedoch wegen eines Mißverständnisses verhaftet und als aus dem Gefängnis Geflüchteter erkannt. Sein Vater ersucht Kinsey Millhone, den 17 Jahre zurückliegenden Mordfall aufzuklären, da er der Meinung ist, daß sein Sohn unschuldig ist. Diese betreibt ihre Ermittlungen in Floral Beach, einem unscheinbaren Netz an der Küste Kaliforniens sehr zum Unbehagen der Bewohner des Strandortes, von denen viele etwas aus der damaligen Zeit zu Verbergen haben. Natürlich gelingt ihr die Aufklärung des Mordes und Bailey Fowler kommt frei. Wie in den fünf vorangegangen Bänden liegt wiederum ein spannender Roman aus einer der erfolgreichsten US-Krimiserien vor.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "smiley-1" am 2. Januar 2004
Sympathische Hauptfigur, die keine Superfrau darstellt, sondern sehr menschliche Schwächen hat, z.B. wenn ihr schlecht wird, weil sie beim Insulin-Spritzen zuguckt. Es lässt sich gut mit Kinsey zusammen schaudern über die Ansammlung an ziemlich unausstehlichen Zeitgenossen in Floral Beach. Jede und jeder scheint etwas zu verbergen und steht auf der Verdächtigenliste. Es gibt weitere Morde, die vermeintlich so gar nicht zusammenpassen. Alles in allem gut zu lesen und recht spannend, aber der letzte Kick, der einen ein Buch nicht wieder aus der Hand legen lässt, fehlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden