Sie haben das Recht zu schweigen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Sie haben das Recht zu schweigen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sie haben das Recht zu schweigen: Wie Lügner überführt werden [Gebundene Ausgabe]

Max Edelbacher , Georg Herrnstadt
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,40 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe EUR 21,40  
Broschiert EUR 12,95  

Kurzbeschreibung

16. März 2011
„Das war ich nicht“ – eine Lüge, die Vernehmungsspezialisten andauernd hören. Wie aber finden Kriminalbeamte die Wahrheit heraus? Läuft bei Verhören tatsächlich alles so ab, wie uns TV-Serien glauben machen wollen? Zwei Spezialisten der Polizeiarbeit decken auf, wie es bei Vernehmungen und bei der Polizeiarbeit wirklich zugeht. Sie zeigen anhand von realen Fallbeispielen, welche Mechanismen, Tricks und Techniken der Wahrheitsfindung bei Verhören zum Einsatz kommen. Begleiten Sie die Autoren zu den Tatorten hochspannender und brisanter Fälle und erleben Sie hautnah, wie die Verdächtigen leugnen, gestehen oder sich in Widersprüche verwickeln.

Wird oft zusammen gekauft

Sie haben das Recht zu schweigen: Wie Lügner überführt werden + Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt
Preis für beide: EUR 38,35

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Goldegg Verlag; Auflage: 1., Auflage (16. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3902729260
  • ISBN-13: 978-3902729262
  • Größe und/oder Gewicht: 22,1 x 14,5 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 522.253 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Polizeijurist und ehem. Leiter des Wiener Sicherheitsbüros Hofrat Mag. Max Edelbacher bearbeitete viele Jahre lang die aufsehenerregendsten Kriminalfälle. Als Insider der Polizeiarbeit war er ganz nah am Geschehen. Er weiß, wie Vernehmungen wirklich ablaufen und welche Tricks die Profis anwenden. Mag. Georg Herrnstadt ist Spezialist für Fragetechniken und Vernehmungen. Er schult ua. StaatsanwältInnen und Richterinnen zu Fragen der Glaubwürdigkeit von Aussagen und weiß worum es bei Verhören geht. Darüber hinaus ist er Organisationsberater, Musiker und Philosoph.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch - sehr lesenswert 28. Dezember 2011
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich konnte meinen Kindle einfach nicht aus der Hand legen, bis das Buch nicht fertig gelesen war:
spannend, ehrlich, sehr gut geschrieben enthält das Buch auch zahlreiche Berichte aus der Praxis.
Für jeden, der sich für Polizeiarbeit interessiert, ein Muss.
Natürlich ist man nach der Lektüre des Buches kein Verhörprofi. Stattdessen bietet es einen interessanten Blick über die Schulter von Profis und natürlich kann man sich auch für das Privatleben einiges mitnehmen: wie bringt man ein Kind dazu, sich die Zähne zu putzen? Alleine für die Antwort auf diese Frage hätte ich das Buch gekauft ;-)
Warum sagen Menschen die Unwahrheit? Welche Fehler können einem passieren, wenn man jemanden spontan als Lügner oder ehrlichen Menschen wahrnimmt? Wie bringt man Menschen dazu überhaupt etwas zu sagen? Welche Faktoren deuten auf Wahrheit/Unwahrheit hin? Alle Antworten findet man im Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brisante Mischung 30. März 2011
Von Kaminrot
Format:Gebundene Ausgabe
Eine äußert gelungene Mischung an Buchinhalten, hier haben sich offenbar zwei Experten gefunden. Das Buch bietet daher theoretisches Wissen zu Einvernahmesituationen, aber auch viele Geschichten aus dem Ermittleralltag. Besonders faszinierend ist, dass einer der Autoren sowohl Udo Procksch als auch Jack Unterweger gekannt bzw. "mit ihnen" gearbeitet hat und diese Erfahrungen auch berichtet. Dass die beiden wissen, wovon sie schreiben, merkt man aber nicht nur an den heiter erzählten Geschichten, sondern auch an den Begründungen und Untermauerungen der Handlungen.
Daher eignet sich dieses Buch nicht nur für jene, die sich über Techniken der Überführung informieren wollen, sondern auch für jene, die einfach gerne über das reale Kriminalleben lesen wollen. Das Lesen vertreibt nicht nur regnerische Tage sondern lässt ganz nebenbei auch den eigenen Informationsstand wachsen.
5 Daumen in die Höh'!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lüge & Wahrheit in Theorie & Praxis 3. Mai 2011
Von maja
Format:Gebundene Ausgabe
Eine gute Mischung aus Fällen aus der Praxis (der Autor Edelbacher erzählt von Udo Proksch, Jack Unterweger, Kindermorde in Favoriten, Lainzer Mordschwestern etc.) und Philosophie (der Autor Herrnstadt betrachtet Lüge & Wahrheit aus der Metaebene, gut gemacht). Interessant und zum größten Teil kurzweilig und spannend geschrieben, nur hin und wieder verliert sich Max Edelbacher in unwesentlichen Details. Insgesamt sehr lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Sehr interessantes Buch 18. Februar 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
hat mir gefallen! Wenn man danach auch trotzdem nicht jeden Lügner überführen kann, ist es hoch interessant zu lesen. Kann es weiter empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar