In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Shut Up and Kiss Me (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Shut Up and Kiss Me (English Edition)
 
 

Shut Up and Kiss Me (English Edition) [Kindle Edition]

Christie Craig
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,87 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,87  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Live...Laugh...Read...with New York Times-bestselling author Christie Craig....

"Quirky, Touching and Fun!" -- New York Times Bestselling Author Susan Andersen

Welcome to Precious, Texas, where fistfights serve as dinner theater and fire ants rain from the sky. The locals are very friendly, if a bit eccentric. No pictures please, or you may find yourself a guest of the county morgue.

Photojournalist Shala Winters already had her hands full bringing tourism to this backward, podunk town, but her job just got tougher. Pictures can say a thousand words, and one of Shala's is screaming bloody murder. Now she has to entrust a macho, infuriating lawman with her life -- but she'll never trust him with her heart.

Trusted or not, Sky Gomez isn't about to let a killer get his hands on Shala's Nikon -- or any of her more comely assets, for that matter. Her mouth might move faster than a Piney Woods roadrunner, but all he can think about is how good it must taste...and how she'll never escape true love.

Bonus Content:

At the end of the book, get a sneak peek at Christie Craig's newest contemporary romance, BLAME IT ON TEXAS, now available from Forever Books!

Read on for a preview of her recent release, MURDER, MAYHEM AND MAMA, available now in paperback and ebook!

AND as an added bonus, you'll also get a look at the first EIGHT chapters of BORN AT MIDNIGHT, the first book in the New York Time-bestselling YA paranormal series, Shadow Falls, that Christie is writing as C. C. Hunter!! BORN AT MIDNIGHT, AWAKE AT DAWN, TAKEN AT DUSK and WHISPERS AT MOONRISE are currently available from St. Martin's Griffin wherever books are sold. CHOSEN AT NIGHTFALL releases on April 23rd!!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 724 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Lovespell (25. Juli 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B005EMLDLY
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #133.217 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kurzweilige Unterhaltung, leider fehlt der Tiefgang 15. September 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Christie Craigs "Shut up and kiss me" ist einer dieser typischen romantischen Romane, deren Grundidee in den Cora-Romanheftchen schon öfters verwendet wurden. Allerdings hat sich Craig hier zur Aufgabe gemacht 3 Liebesgeschichten parallel zu erzählen und, damit es nicht ganz soo langweilig wird, gibt es noch eine Art Thrillertouch dazu.

Leider ist dieses mehrsträngige Erzählen etwas, was ihrem Roman den Tiefgang genommen hat. Zwar schreibt sie flüssig, humorvoll und man kann sich das auch alles wunderbar vorstellen (vor allem den "bald-headed hermit" oder Redfoot, wie er von seinem Sohn im Krankenhaus bei etwas anderer Gymnastik erwischt wird ;)), aber die eigentlichen Protagonisten Sky und Shala verlieren an Tiefgang.

Shala ist am Anfang noch die typische Karrierefrau: Stolz, unnachgiebig, nicht bereit vor einem Mann zu Kreuze zu kriechen, um ihr Eigentum zurück zuerhalten. Sky hingegen würde eigentlich eher in die Welt der Cowboys statt in die Rolle des Reservat-Zieh-Indianers passen. Er ist der typische Macho, der nichts anbrennen lässt, aber auch nichts Ernstes im Sinn hat.

Leider gibt es einen rapiden Schnitt und beide entwickeln sich zum Gegenteil zu dem, was sie vorher dargestellt haben: Auf einmal ist Shala anschmiegsam u nd will Sky mit aller Macht gefallen, während Sky plötzlich mehr Softie als "echter Mann" zu sein scheint.
Das hat mich echt gestört, muss ich zugeben.

Anders fand ich Redfoot. Hier hat Craig es geschafft, den alten Indianer so erscheinen zu lassen, wie man ihn sich vorstellt. Bei Maria, Jose und Matt ist hier das nicht gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen put me right back into Texas 20. Oktober 2012
Format:Kindle Edition
Shut Up and Kiss Me catapulted me right back to Texas. I felt like I was there. The characters well developed, the scenery so beautifully described and the scenes in the book were just so vivid that I immediately thought I'd want to go back to Texas. And although I found no real Precious, Texas, there might as well be one.
A few of the characters in the book I felt as though I'd met them before - Mary for example actually seemed like a younger version of my dear friend Mary in San Antone.
Christie grabbed me by my ears and so I told Will that we out to read the book together. It then beautified our road trip - Will acted as audio book interpreter as he so often does (in this case, he even turned on his oh-so-sexy Texas accent to make the book an even better experience).
Loving how the story developed, I was just a tad disappointed when the book ended rather suddenly. I had just checked that there is 18% book left on my Kindle and then it was over. I felt a bit betrayed; although I understand putting in sneak previews for other books, I felt 18% is a bit much. And I really thought that not all loose ends were quite tied up.
Overall a pleasant reading experience though and if you like Texas, this is a must-read!
And if you like police romance, this book was written for you!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sex & Crime 13. Oktober 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein nette Unterhaltung für ein verregnetes Wochenende. Shala Winters ist ein sympatischer Charakter - und ihr "Gegenspieler" ebenfalls. Dass in dem Buch Sex mit einem Krimi gepaart ist, hebt ihn von der üblichen Masse (Reicher Millionär trifft armes Aschenputtel) angenehm ab und gibt ihm eine echte Handlung, der man gerne folgt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Kurzweilig, spannend und witzig 23. September 2012
Von Zivdi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hätte ich wirlich nicht gedacht! Anfangs dachte ich mir: "was hast Du dir da geholt?" aber schon nach einigen Seiten war ich gefesselt und musste mitfiebern. Geistreiche Dialoge mit viel Ironie, Sarkasmus und Gefühl, teilweise irrwitzigen Szenen und ein schönes Happy End. Was will man mehr? Eine schöne romantische Komödie mit viel Spannung und ein paar Bösewichten zum Zeitvertreib.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Gut fuer zwischendurch - Lacher garantiert 21. September 2012
Von LoveBooks
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich hab das Buch gelesen, da es kostenlos war... Und daher habe ich auch nicht so viel erwartet.
Aber ich musste ab und zu richtig lachen. Einige Szenen sind urkomisch und toll beschrieben...
Natuerlich gibt es bessere Buecher, aber es gibt auch viel schlechtere...
Ich habe mich gut unterhalten gefuehlt, mochte Sky und Shala, besonders aber Redfood.... Jose war ein wenig zuviel des Guten, den haette man getrost weglassen koennen. Matt und Maria waren ok...
Das Englisch ist gut verstaendlich, einfach gehalten. Amerikanisches Englisch halt...
Fazit: Ich werde es wieder lesen, wenn ich was Schoenes fuer zwischendurch brauche, bei dem ich lachen kann und das Happy End klar ist...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden