Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Shunryu Suzuki oder die Kunst, ein Zen-Meister zu werden Gebundene Ausgabe – 2000

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 150,00 EUR 29,83
1 neu ab EUR 150,00 10 gebraucht ab EUR 29,83

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 415 Seiten
  • Verlag: O. W. Barth; Auflage: dt. erstausgabe (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3502610525
  • ISBN-13: 978-3502610526
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,8 x 4,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 472.262 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin Barth am 14. Juni 2001
Im Dezember 1971 ist Shunryu Suzuki gestorben. Für jeden, der seine Bücher kennt,ist das schwer vorzustellen, sind seine Bücher doch so lebendig und voller Zen-Geist. David Chadwick, ehemaliger Schüler Suzuki Roshi's und von ihm zum Mönch ordiniert, ist es gelungen , ihn lebendig werden zu lassen in diesem Buch. Ein Buch voller Erinnerungen, Gedanken, Anekdoten, Daten und geschichtlichen Ereignissen, die alle verknüpft sind mit Suzukis Leben.Chadwick hat es gechrieben, aber beim Lesen verstärkt sich der Eindruck, Suzuki zu hören, seinen Geist lebendig zu spüren. Dem Autor ist es auf brilliante Weise gelungen den verstorbenen Zen-Meister und Menschen Shunryu Suzuki zu würdigen und zu ehren.Obwohl ich ihn nicht kannte, habe ich große Achtung vor ihm und seinem Leben.Genau dieses Leben macht das Buch auch für Leser, die nicht an Zen interessiert sind, so faszinierend. Ein herausragendes Leben, spannend für jeden ,mit einer gesunden Neugier an anderen Menschen und anderen Kulturen. Das Buch erzählt im ersten Teil , wie der Meister in Japan aufgewachsen ist, Mönch wurde, geheiratet hat und sich dem Krieg stellen mußte.Der zweite Teil befaßt sich mit der Reise nach Amerika und der Verwirklichung seines Lebenstraumes. Interessant und immer vergnüglich liest sich diese Biographie. Am Ende entsteht ein Gefühl der Vertrautheit und eine gewisse Traurigkeit ihn nicht persönlich kennengelernt zu haben.Aber tot ist er ja nicht wirklich,oder...?!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Duane am 1. Juni 2014
Das Buch hatte ich mal auf dem Resteposten eines Buchladens gefunden und mitgenommen, weil es mich, dachte ich, irgendwann einmal interessieren könnte. Jahre später habe ich es gelesen und war platt: Klasse Buch. Es handelt von einem japanischen Zen-Meister (sagt man das so?), der in San Francisco in den 60er Jahren eine buddhistische Gemeinde auf die Beine stellt. Für mich, der Jack Kerouac, Allen Ginsberg und Quicksilver Messenger Servce verehrt, war das Buch wie Wasser auf den Mühlen. Das Buch ist wie ein schöner Pflaumenkuchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulf Wieder am 7. April 2012
ich meine das ich jetzt sicher sowas wie ein zenmeister bin
aber mir fehlen immer noch die schüler !!!!
ich hab einmal gelesen wenn man die fähigkeiten zum lehrer hat sind schüler auch nicht weit
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen