Shred - Schlank in 30 Tagen 2010

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(464)
LOVEFiLM DVD Verleih

Tschüss Problemzonen! Mit dem schweißtreibenden, aber effektiven Powerprogramm der bekannten amerikanischen TV-Fitnesstrainerin Jillian Michaels purzeln die Pfunde - und die Traumfigur rückt in greifbare Nähe. Die NR. 1 aus den USA! SHRED ist die erfolgreichste US-Fitness-DVD! 2008, 2009 und 2010 lag die DVD von Jillian Micheals auf Nummer 1 der Verkaufscharts. Es wurden über 1 Million Stück verkauft. Abnehmen mit Amerikas härtester Fitnesstrainerin! Bis zu 10 kg in 30 Tagen! Dieses Fitness-Programm lässt die Pfunde purzeln! Intensives Training - phänomenale Ergebnisse!

Darsteller:
Jillian Michaels
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK infotainment
Laufzeit 1 Stunde 24 Minuten
Darsteller Jillian Michaels
Genres Fitness, International
Studio polyband
Veröffentlichungsdatum 25. Februar 2011
Sprache Deutsch, Englisch
Originaltitel Jillian Michaels - Shred

Andere Formate

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

298 von 324 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kittichan am 9. April 2013
Format: DVD
Gelesen habe ich das erste Mal von 30DS auf einem Abnehmblog und war sehr begeistert von den Ergebnissen der Dame. Nach 30 Tagen waren bei ihr sichtbare Ergebnisse zu sehen. Ich habe weiter recherchiert - z.B. bei Google unter "30 Day Shred before and after", um mir Bilder anzusehen von normalen Leuten, die das Programm fernab von Photoshop gemacht haben. Überzeugt habe ich mir die DVD auf Lovefilm dann ausgeliehen. Alles was man braucht, sind Sportsachen, eine Yogamatte und Gewichte (und selbst die kann man zur Not auch durch Wasserflaschen ersetzen).

Wer des Englischen mächtig ist, kann sich Level 1 auch frei verfügbar bei Youtube ansehen. Das sollte aber kein Problem sein, die Anweisungen sind kurz und klar. Nach dem dritten Mal mitmachen weiß man auch was kommt, hat die Schritte im Kopf. Ich bin auch sehr froh darüber, dass es die "vereinfachte" Version gab, mit der ich angefangen habe, und am Ende in den Bad Ass Modus schalten konnte.

Jetzt muss ich aber sagen: ich mache gerne Sport, nur graut es mir immer davor, meine Fitness-Workouts zu planen. Ich habe eigentlich keine Lust mich jeden Tag 40 bis 50 Minuten durch Videos zu quälen. Deshalb mache ich inzwischen diverse Videos von Jillian sehr gerne, weil sie eben kurz sind (20 Minuten am Tag hat doch wohl jeder!) und einem alles abverlangen. Die Zeit vergeht sehr schnell und es werden wirklich alle wichtigen Muskelgruppen beansprucht. Ein komplettes Körperworkout in so einer kurzen Zeit? Ja es funktioniert! Die 3-2-1 Minuten Intervalle gefallen mir sehr gut und sind sehr abwechslungsreich. Bei anderen Fitness-DVDs fällt mir sehr auf, dass das Training sehr schnell monoton und langweilig wird.
Die Videos mögen zwar kurz sein, sind aber HIIT-Training.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
88 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Koßmann TOP 500 REZENSENT am 14. August 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin 45 Jahre alt und in diesen 45 Jahren bin ich (eigentlich) sehr gut ohne Sport ausgekommen. Bzw. hatte ich nie wirklich große Lust dazu.

Nun bin ich vor ca. 2 Monaten aber immer wieder bei Instagram über diese DVD gestolpert, habe mir vorab die Videos auf Youtube dazu angesehen und mir dann eine Matte und Hanteln gekauft und losgelegt. Zunächst mit der englischen Youtube-Originalversion, aber nach 3 Tagen stand für mich fest: das will ich weitermachen! Und zwar auf Deutsch! Deshalb hab ich mir dann die DVD gekauft und das komplette 30-Tage-Programm durchgezogen!

Ich möchte noch einmal erwähnen, dass ich mit Sicherheit der unsportlichste Mensch der Welt war, aber Jillian Michaels hat es geschafft, mich mit ihren workouts schier sportsüchtig zu machen. Inzwischen habe ich fast alle ihrer anderen DVDs zuhause!

Das Programm auf dieser DVD ist natürlich anstrengend, aber: no pain - no gain! Ich liebe die Art von Jillian, die zwar einerseits streng ist, aber die andererseits genau das aus mir rauslockt, was sich all die Jahre in mir versteckt hat: Meinen Schweinehund!

Die Workouts gehen immer 20 Minuten inkl. Warmup und Cooldown. Man macht 10 Tage lang Level 1, dann 10 Tage Level 2 und zum Schluss 10 Tage Level 3.

Gewicht habe ich nicht viel verloren, aber das war mir ehrlich gesagt schon vorher klar und auch gar nicht mein Ziel. Mein Körper musste sich erstmal an die tägliche Sportdosis gewöhnen und die Muskeln zum Wachsen bringen, was bedeutet, dass ich anfangs sogar ZUgenommen habe. Aber an meiner Kleidung habe ich gemerkt, dass sich dennoch mein Umfang verringert hat. Und! Ich habe Muskeln bekommen!
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schmidt am 20. April 2015
Format: DVD
Es ist ein sehr gutes Workout wenn man ...
... wenig Zeit hat
... kurz und gezielt alle Muskelgruppen trainieren will
... nicht allzu übergewichtig ist

Problematisch sehe ich, wie andere auch, die hohe Belastung der Gelenke, besonders der Kniegelenke. Schon nach dem ersten Training zeichnen sich Überlastungserscheinungen ab. Die einfacheren Abwandlungen der Übungen sind meist nicht viel schonender. Speziell in den Cardio Elementen (Hampelmann, Butt Kicks) sind keine Alternativen gegeben. Manchmal sind die Ausführungen nicht konkret genug beschrieben, es schleichen sich Haltungsfehler ein, die dann zu Schmerzen führen.
Erwärmung und Cooldown sollte man lieber selber übernehmen bzw. verlängern, da die auf der DVD eingeplante Zeit viel zu kurz dazu ist (Ein Warnhinweis ist auf der DVD vorhanden).

Insgesamt würde ich diese DVD nur empfehlen, wenn man individuell verantwortungsbewusst damit umgeht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
110 von 135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thrillerfreund am 16. Mai 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
- Die Vorgeschichte -

Ja ich gebe es zu, ich bin im Besitz unzähliger Fitness-DVDs. Ich hab mein Glück auch schon im Fitnessstudio versucht, auf dem Crosstrainer, im Schwimmbad.. Die Liste ließe sich noch verlängern. Jedoch hatte ich, egal was ich gemacht habe, nie ein "Wow"-Gefühl, die Resultate ließen auf sich warten, ich gab auf. Als mir von einer Bekannten zu "Shred" geraten wurde war ich äußerst skeptisch. Sie versprach "phantastische Ergebnisse", ach, tun sie das nicht alle? Einige Tage später - ich wollte mir etwas bei Amazon bestellen, blieb aber unter den für freien Versand nötigen 20 Euro - hab ich mich an die DVD-Empfehlung erinnert und siehe da: 4,99 sollte sie kosten. "Wieder eine für die Sammlung" dachte ich und bestellte sie. Und dann ging es los..

- Die DVD -

Über den Inhalt der DVD wurde hier schon ausführlich berichtet. Richtig ist, dass man auf eine exakte Bewegungsausführung achten sollte um keine Knieprobleme zu bekommen - ich bekam sie. Jedoch war ich zu dem Zeitpunkt - es war zu Beginn des Trainings - bereits so motiviert, dass ich mich davon nicht einschüchtern lassen wollte. Ich habe eine paar Tage statt der Cardiointervalle kurze Einheiten auf meinem Crosstrainer gemacht und habe seither keine Probleme mehr mit den Übungen - ich schätze die Gelenke sind widerstandsfähiger geworden.

- Let's start -

Da es sich bei "Shred - Schlank in 30 Tagen" ja gewissermaßen um eine Challenge handelt, hab ich mir von meinem Mann Vorher-Fotos machen lassen. Im Bikini von vorne, hinten und der Seite.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen