Shirin I: Die Macht der Eule und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Shirin I: Die Macht der Eule auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Shirin I: Die Macht der Eule [Taschenbuch]

Fianna Cessair
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 11,95  

Kurzbeschreibung

14. Februar 2012
Rumänien um 1300 AD: Das Fahrende Volk leidet unter dem Einfluß des sich immer mehr ausbreitenden Christentums, unter Gewalt und Verfolgung. Die einzelnen Sippen sind untereinander verfeindet und ziehen heimatlos umher. Sie werden verachtet und verjagt. Nur eine 400 Jahre alte Prophezeiung gibt ihnen Hoffnung. Zwei Kinder, geboren mit dem Mal des Wolfes und dem Mal der Eule, sollen dem Volk Einigkeit, Freiheit und Frieden bringen. Können die Kinder die Erwartungen erfüllen oder werden sie Opfer eines hasserfüllten Wahnsinnigen?

Wird oft zusammen gekauft

Shirin I: Die Macht der Eule + Shirin II: Die Macht der Eule
Preis für beide: EUR 23,90

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Shirin II: Die Macht der Eule EUR 11,95

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 239 Seiten
  • Verlag: AAVAA Verlag UG; Auflage: 1., Aufl. (14. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3845903201
  • ISBN-13: 978-3845903200
  • Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 14 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.042.809 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ich habe schon früh mit dem Schreiben begonnen. Mit 13 Jahren habe ich "Joe und Ken" geschrieben, eine Geschichte über eine problematische Vater-Sohn-Beziehung. Diese Geschichte ist in der Anthologie "Trotz" zusammen mit zwei ähnlichen Geschichten als eBook hier bei Amazon erhältlich.
"Der Gleichklang des Meeres" ist eine Liebesgeschichte.
Seit einigen Jahren schreibe ich Fantasy, allerdings eine eher ruhige, sanfte Form der Fantasy. Ein Beispiel dafür ist "ERKENNTNIS", ein Kurzroman, der als eBook erhältlich ist.
Als Print und als Ebook sind die beiden Bände "SHIRIN Die Macht der Eule" überall zu kaufen


Über mich?
Ich bin Mutter von inzwischen erwachsenen Kindern und bisher dreifache Oma. Das Land meiner Träume ist Irland, der Ort, den ich Heimat nenne.
Ich wünsche mir, dass meine Leser sich aus dem Alltag weg träumen können.

Kontakt: shaya2003@hotmail.de

Hier findet ihr ein Radio-Interview zu SHIRIN (Die Macht der Eule)
http://www.youtube.com/watch?v=xhgunoh6J3Y&feature=youtube_gdata&ytsession=927DOYejHd8bdBWvFxD3zWX65WCNOXYPusYlrr-6wdjU5cAmXcTrkzrHcYESJK0V5zOqIyCRMii--CcARAYGdmevkhb3nWfTpqoTD6Nw1mB_BTctIciTTdBw-nIgygT8b9HHzPKKroP2KnWXPAzMwHFGZf-dWzpwmjg5ginJUKkPnCk2c_l5Lnt0pkgzpk6sHelvEPXrK89xt-yA6am9McwiZe2eEFApl9ySXH1vtNeI7UvJ7f4wo53sd0eBGW0YPUUecvUIGBQT52R_WCfBvlExnRVKdngef2rHV9d_eGE

HP: fiannacessair.npage.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Fianna wurde 1963 in Braunschweig geboren, wuchs in Lüneburg auf. Sie hat sehr früh mit dem Schreiben begonnen. Mit dreizehn schrieb sie ihren ersten Roman, der inzwischen in einer Anthologie als eBook veröffentlicht wurde. Nachdem ihre Kinder erwachsen waren, begann sie, sich wieder intensiver mit dem Schreiben zu befassen und entdeckte das Genre der Fantasy für sich. Sie mag eine ruhige, sanftere Art der Fantasy, die keine Angst einflösst, sondern Toleranz für das Andersartige weckt. Fianna lebt in Deutschland, wo sie außer ihren Kindern auch inzwischen drei Enkelkinder hat. Allerdings nutzt sie jede Gelegenheit, um nach Irland, ihrer Wahlheimat, zu flüchten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Unikat! 19. März 2012
Format:Taschenbuch
Ich hatte diesen ersten Teil im Nullkommanichts durch, auch weil die Erzählweise einen wunderbar angenehmen Erzählfluss erzeugte. Schon lange lese ich nicht mehr viel Fantasy, nur sehr ausgewählte Bücher. Alles, was im Überfluss angeboten wird, macht satt, das gilt bei mir momentan für all die Gestaltwandler, Vampire und Elfen.

Wie schön, dass es hier ganz anders ist. Das fahrende Volk als Umgebung der Protagonisten wird sehr eindringlich und faszinierend mit seinen Gebräuchen dargestellt - auch wenn es hier um Fantasy geht, fühlt man sich doch in eine andere Zeit versetzt. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und man fühlt mit ihnen, wenn sie ihrem Schicksal nachkommen müssen.

Fast hätte ich jetzt das wunderschöne Cover vergessen, das ist ein richtiger Blickfang!

Ich wünsche diesem Buch noch ganz, ganz viele Leser, denn es lohnt sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mir gut gefallen 5. März 2012
Von patza
Format:Taschenbuch
Die Autorin versteht es den Leser zu fesseln. Auf eine besondere Art und Weise wird hier eine faszinierende Atmosphäre aufgebaut, die sich durch das ganze Buch zieht. Eine wunderschöne und spannende Fantasy-Geschichte, die ich sehr gerne gelesen habe und die ich auf jeden Fall empfehlen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantasy vom Feinsten .-) 7. April 2012
Von Rebecker
Format:Taschenbuch
Die Geburt des ersten Kindes von Vadim, dem Anführer einer Satra und seiner Frau Rilana steht kurz bevor... Als das niedliche, kleine Mädchen endlich das Licht der Welt erblickt, erhält sie von ihren Eltern den außergewöhnlichen Namen Shirin 'Die Süße'. Shirin trägt auf ihrem Körper das Mal der Eule, welches Macht und Weisheit symbolisiert... Prophezeiungen zufolge wurde sie gemeinsam mit einem Jungen, der das Mal des Wolfes trägt, auserwählt, ihrem Volk endlich den lang ersehnten Frieden und die Freiheit zu bringen... Von den übrigen Menschen geächtet und gemieden, ziehen die Sintis mit ihren Wagen als fahrendes Volk durch die Lande...
Diese einzigartige Fantasy-Geschichte hat mich von Beginn an fasziniert in ihren Bann gezogen und bis zum Ende des zweiten Bandes nicht wieder losgelassen... Mit unglaublich viel Einfühlungsvermögen, Hingabe und sehr viel Liebe zu ihren Figuren, schildert die Autorin hier eine einzigartige Welt der Fantasy vom Feinsten. In gekonnter Weise gepaart mit der traurigen Realität der noch immer nicht voll integrierten Sintis... Angenehmer Lesefluss macht das Lesen zu einem wahren Lesegenuss... vergleichbar mit einem munter dahin plätschernden Bächlein, vermochte ich während des Lesens einfach nicht innehalten. Sehr beeindruckt hat mich auch die detaillierte Beschreibung der Lebensweise und des handwerklichen Geschicks der Sintis... Die wunderschöne Geschichte wird durch die Geburt Shirins zum Leben erweckt... und sie endet auch mit dem wundervollen Ereignis der Geburt eines weiteren Kindes... Einfach nur schön... Sehr empfehlenswert für alle Altersklassen. Das Cover hält, was es verspricht.
Mein Respekt gilt der Autorin Fianna...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesenswert. 24. März 2012
Von Anne B.
Format:Taschenbuch
Shirin hat mich durch die letzen Tage begleitet, wobei ich immer schneller weiterlesen musste, weil mich die Geschichte so gefesselt hat.
Dieser Fantasyroman hat märchenhafte Züge, wenn es um Vorbestimmung, Prophezeiungen und den Umgang der Menschen damit geht. Shirins Geburt wird von sensiblen Menschen ihres Volkes als herausragendes Ereignis wahrgenommen. In einer liebevollen und ungewöhnlichen Familie soll sie geschützt aufwachsen, bevor sie ihre Aufgabe antritt.
Klassische Elemente, wie das Auflehnen gegen die Bestimmung, der Kampf zwischen Gut und Böse und eine fremde Lebensumwelt, die vage genug ist, um meiner Phantasie freien Raum zu geben, machen diese dicht gewobene Geschichte aus. Die Beziehungen zwischen den Menschen, den Familien und den Völkern (dem fahrenden Volk und den "Gadsches", den anderen) stehen im Vordergrund.
Ich habe gespannt verfolgt, wie es diesem besonderen Mädchen ergeht. Die liebevolle einfache Sprache machen das Buch auch zu einem geeigneten Jugendbuch. Schnörkellos und gerade wurde ich unmittelbar mitgenommen in diese ferne Zeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Fantasy 17. November 2012
Von Fabian
Format:Taschenbuch
Diese Buch entführt in die Welt des fahrenden Volkes im Jahre 1300. Eine alte Prophezeiung kündet die Geburt besonderer Kinder, die dem Volk Einigkeit, Freiheit und Frieden bringen sollen.
Shirins Eltern haben gegen den Willen der Eltern geheiratet, ihre Sippen sind verfeindet.
Sie wissen um die Prophezeiung und müssen ihr Kind, das im Zeichen der Eule geboren wurde, schützen, denn auch unter den Roma gibt es Menschen, die den alten Göttern abgeschworen haben.
Besonders gefallen mir auch die Informationen, die man so nebenbei in diesem Buch bekommt über das Leben in der Satra (Familie)und die Gebräuche der Sinti und Roma im 13. Jahrhundert, die obwohl es sich um Fantasy handelt, sehr realistisch dargestellt werden.
Eine Geschichte, die wie eine alte Legende am Lagerfeuer daherkommt und einen mitnimmt in eine ganz andere Welt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erzählung mit Nachwirkung 11. November 2012
Von Mephista
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Es ist Eines, durch eine Erzählung getragen zu werden, sich gut zu unterhalten, um sich dann nach dem Zuklappen des Deckels wieder den alltäglichen Dingen zuzuwenden, ein Anderes, wenn eine gewisse anhaltende Nachwirkung weiterhin begleitet, wie hier mit Shirin. Die Autorin berührt ohne zu überladen, weiß wunderbar dosiert die Gefühle zu malen, die ihre Figuren bewegen, stellt Situationan dar, bebildert Umgebungen so meisterlich, dass es ein wahrer Genuss ist ihre Werke, insbesondere Shirin zu lesen. Ich sage nur herzlichen Dank und empfehle dieses und das Folgewerk mit gutem Gewissen an alle jene weiter, die sich für hochwertigen, wunderschönen Lesestoff zu begeistern wissen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Entführung in eine andere Welt.
Wollte endlich mal wieder abschalten und habe mir beide Bände für den Kindl gekauft.....ich konnte nicht aufhören zu lesen vom ersten bis zum letzten Wort bleibt die... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Maria Zouaiter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Danke für die Empfehlung!
Ich las dieses Buch auf Empfehlung einer Freundin. Danke dafür!
Shirin 1 war mein erstes Buch von Fianna und ich war sehr gespannt, denn eigentlich bin ich keine... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einladung zum LESEN--Danke
Ich bin keine begeisterte Leserin, aber von diesem Buch konnte ich nicht lassen. Ich habe mich gern in eine andere Welt entführen lassen um zu träumen. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Lani veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Habe mich von den anderen Rezensionen leider täuschen lassen...
Nachdem ich die Rezensionen durchgelesen hatte, war ich von dem Buch überzeugt und habe es mir bestellt. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Steffi359 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Märchenhaft
Eine märchenhaft fantastische Geschichte über die Kulturen eines anderen Volkes.
Spannend und fesselnd wird man in eine längst vergangene Zeit geführt, man... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Snoopy veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Geschichte ist super, Schreibstil ist naja!
Die Geschichte finde ich wirklich sehr schön, denn dies ist mal relativ realitätsnaher Fantasy und man muss nicht eine komplett neue Welt verstehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. April 2012 von Kathrin
5.0 von 5 Sternen Zum Träumen schön!
Eine wunderschöne Geschichte rund um das Fahrende Volk und Shirin, ein ganz besonderes Mädchen. Mit viel Liebe zum Detaille werden Sitten und Gebräuche beschrieben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. April 2012 von Liana
5.0 von 5 Sternen Lesevergbügen pur
Eine wunderschöne Geschichte, die in die geheimnisvolle Welt des fahrenden Volkes entführt, dessen Sitten und Bräuche wie nebenbei in die Handlung mit... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. März 2012 von Melanie Mell
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa3441e04)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar