In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Shining: Als Buch und Film ein Welterfolg auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Shining: Als Buch und Film ein Welterfolg [Kindle Edition]

Stephen King , Harro Christensen
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (221 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo
MP3 CD, Audiobook, MP3 Audio EUR 7,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Haumeister, um den er sich beworben hat. Zusammen mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny reist er in den letzten Tagen des Herbstes an. Das Hotel "Overlook" ist ein verrufener Ort. Wer sich ihm ausliefert, verfällt ihm, wird zum ausführenden Organ aller bösen Träume und Wünsche, die sich in ihm manifestieren.

Mit Shining gelang Stephen King ein moderner Klassiker des Grauens, ein Buch, das die Ängste unserer Zeit erfasst und jeden Leser in seinen emotionalen Grundfesten erschüttert.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1988 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 624 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: Aufl. 2014 (25. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00FYPCNPQ
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • : Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (221 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #3.602 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
74 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesenswert 13. November 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Da ich ein angeborenes Mißtrauen gegen Vielschreiber habe, hatte ich immer Vorbehalte gegen Stephen King. Wer praktisch jedes Jahr ein Buch herausgibt, produziert auch viel Mittelmaß.
Da ich aber Fan der Stanley Kubrik-Verfilmung bin, mußte ich ja doch irgendwann zu diesem Buch greifen. Dabei mußte ich überrascht feststellen, daß Stanley Kubrik von diesem Buch nicht viel übriggelassen hatte. Dies erklärt auch, warum King von der Verfilmung nicht sehr angetan war. Denn der gesamte sozialkritische Hintergrund des Buches wurde im Film vollends weggelassen.
Dabei ist dies gerade das Entscheidende am Buch:
Es ist bei genauem Betrachten ein fast schon soziologischer Abriß einer amerikanischen Durchschnittsfamilie. Einer Familie, wo der der Vater ein notorischer zu Gewalttätigkeiten neigender Trinker ist und die Familie sich stets um die wirtschaftliche Existenz sorgen muß.
Eigentlich ist SHINING eher ein Familiendrama und die Horrorelemente treten dabei fast in den Hintergrund. Das Hotel wiederum kehrt schließlich die ganzen inneren Dämonen der Familie nach außen. Die fortwährend unterdrückten Aggressionen der Familienmitglieder kommen hier zum Ausbruch, so daß das Hotel mehr ein Spiegel der häßlichen Seiten der Familie ist. Dadurch wird das Buch zu einem Kommentar zu den soziokulturellen Defekten der amerikanischen Familie.
Da dieses Hotel außerdem in seiner Geschichte seit Bestehen von Politikern, Wirtschaftsmagnaten und auch Gangsterbossen aufgesucht wurde und dabei ständig Bluttaten begangen wurden, kann man das Overlook-Hotel fast schon als Metapher für die dunkle Seite der USA betrachten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brillant 30. Juli 2007
Format:Taschenbuch
"Shining" ist ein unsterblicher Klassiker! Hier zeigt Stephen King seine größte Stärke: Das Buch lebt von den Charakteren, die zu jeder Sekunde überzeugen: Danny, Jack und Wendy sind Highlights, und ganz besonders Danny ist supergelungen: Seine kindliches Denken, seine Ängste, sein Vordringen in die Erwachsenenwelt - genial.

Und anders als bei anderen Stephen-King-Büchern ist dem Meister die Vermischung des Alltäglichen mit dem Übernatürlichen hervorragend gelungen. Dannys telepathische Fähigkeiten werden so clever vom Autor aufgebaut und in der Geisterwelt des "Overlook" weiterentwickelt, dass das Unheimliche im Hotel überzeugend greifbar wird.

Chapeau! 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shining (Hörbuch) 22. Juni 2012
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:MP3 CD
Erster Eindruck: Im eingeschneiten Hotel

Jack Torrance hat mit seiner Alkoholsucht und den damit zusammenhängenden Gewaltausbrüchen zu kämpfen, wegen derer er nicht zuletzt seinen Job als Lehrer verloren hat. Zusammen mit seiner Frau und seinem übersinnlich begabten Sohn zieht er als Hausmeister in das 'Overlook'-Hotel, das regelmäßig im Winter von der Außenwelt abgeschnitten wird. Die kleine Familie lebt dort ganz allein, doch Geistererscheinungen treiben dort ihr Unwesen...

Mit seinen vielen Romanen ist Stephen King längst zu einem der Top-Autoren aufgestiegen, eines seiner bekanntesten Werke stammt jedoch aus den Anfängen seiner langen Schaffensperiode: Shining. Erstmals wurde es jetzt als Hörbuch, gelesen von Dietmar Wunder, umgesetzt. Der recht lange Anfang hat dabei nicht gerade viel an Handlung parat, dennoch ist er extrem wichtig für die weiteren Ereignisse und das Verständnis ' glücklicherweise ist er dann auch kurzweilig geschrieben worden. Hier wird Jack Torrance intensiv beleuchtet, seine Alkoholsucht, sein selbstzerstörerisches Verhalten, seine Wut auf die Welt. All dies wird verstärkt im späteren Verlauf aufgegriffen, viele der dortigen unheimlichen Vorkommen lassen sich gut mit seinem Charakter verknüpfen und bilden somit starke Metaphern. Durch die sich ständig weiter zuspitzende Situation im eingeschneiten Hotel und den fortschreitenden psychischen Verfall der Charaktere entsteht jede Menge Spannung, kaum kann der Hörer die weiteren Ereignisse abwarten. Es sind die kleinen, subtilen Mittel, die dieses King-Werk so lebendig, so eindrucksvoll machen und die Geschichte so intensiv wirken lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk des Horrors 23. Juni 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Jack Torrance, arbeitsloser Lehrer und erfolgloser Schriftsteller, bekommt
einen Job angeboten - er soll sich im Winterhalbjahr als Hausmeister um
ein leerstehendes Hotel kümmern. Zusammen mit seiner Frau Wendy und
seinem Sohn Danny macht er sich auf den Weg in das Overlook-Hotel, das
in den Bergen mitten im Nirgendwo steht.

Zunächst sieht die Sache nach einem angenehmen Job aus, doch mit der Zeit
bekommt Jack heraus, daß das Hotel auf eine dunkle Geschichte
zurückblickt - viele grauenvolle Vorfälle hat es in den letzten 100 Jahren
in die Schlagzeilen gebracht. Und allmählich beginnt das Hotel eine
unheimvolle Wirkung auf Jack auszuüben - obgleich er seit Jahren trocken
ist und auch Gewalt gegen seine Familie schon lange kein Thema mehr ist,
fängt Jack plötzlich an zu trinken - mit unheimlichen Gestalten aus der
Vergangenheit. Er fällt zunehmend in den alten Trott zurück. Danny ist der
einzige, der irgendwie ahnt, was passiern wird, denn er hat das zweite
Gesicht - manchmal kann er Dinge vorhersehen, eine Eigenschaft, die seine
Eltern nie richtig verstanden haben und wahrhaben wollten. Allmählich
spitzt sich die Spirale des Schreckens zu und ein Kampf um Leben und Tod
entbrennt, und Hilfe ist nur mittels Dannys Fähigkeiten zu erwarten.

Eins der frühen Meisterwerke des Autors - zunächst einmal werden
Charaktere und Atmosphäre gut herausgearbeitet, kleine unheimliche
Vorfälle erhalten und steigern die Spannung - lediglich der Showdown hätte
ein wenig spannender ausfallen dürfen. Insgesamt aber ein hervoragendes
Buch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Besser als der Film
Ich habe zuerst den Film Shining gesehen (und war davon absolut begeistert) und danach erst das Buch gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Stunden von Legolana85 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsbuch von Stephen King
Einfach genial, als Film und als Buch, mitzuerleben, wie das Hotel seinen Besitzer nach und nach in den Wahnsinn treibt. Verstörend, spannend und großartig geschrieben! Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von Richie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Yeah
Nicht ohne Grund einer von Kings bekanntesten Klassikern.
Man sollte es gelesen haben.
Ein dickes Buch mit schleppendem Anfang das zunehmend an Fahrt gewinnt. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von T. P veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Enttäuschung
Ich war etwas enttäuscht. Friedhof der Kuscheltire war dreimal besser! Sonst wie immer Stephen King Bücher sind super. Viel Spaß
Vor 1 Monat von Alexander Exenberger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Immer noch klasse
Ich habe es das erste Mal mit 16 gelesen und bin auch jetzt immer noch begeistert. Für mich eines der besten Bücher von Stephen King. Meine Tochter liest es jetzt auch.
Vor 1 Monat von E. Bleeker veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Film Vs Buch
Als ich lesen durfte wie unzufrieden Stephen King mit der Verfilmung und Besetzung mit Jack Nicholson war, musste ich mir schon fast das Buch zum Vergleich besorgen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Kram28 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hatte eine sehr große Erwartung, die leider sehr...
Ich habe das erste Mal den King gelesen und leider wurden meine großen Erwartungen sehr enttäuscht.
Den Inhalt werde ich jetzt hier nicht nochmals vorstellen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Käufer 2.0 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Oh, Wunder...
Ich bin ein großer Fan des durch Verlage und Fans ernannten "King of Horror", dennoch hat es "Shining" bisher nicht geschafft, mein Interesse so sehr zu treffen, dass es in... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Spaddl veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Irreale Spukgeschichte, für Realisten ungeeignet
Der Titel "Shining" hätte mich eigentlich warnen müssen. Jedoch der gute Name und Ruf des Autors haben mich veranlasst diesen Roman über Spökenkiekereien zu... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Amazon-Kunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen der Erzähler ist super
Der Erzähler liest super vor. Seine Stimme ist sehr angenehm und während dem Zuhören sehe ich die Geschichte, die Personen und das Hotel als ob ich wirklich dort... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Januar veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden