newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
EUR 23,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von 4u2play
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,94
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 33,31
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 38,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: schneidersoft
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers - [Nintendo 3DS]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers - [Nintendo 3DS]

Plattform : Nintendo 3DS
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 23,99 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch 4u2play. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
23 neu ab EUR 23,99 2 gebraucht ab EUR 20,49

Wird oft zusammen gekauft

  • Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers - [Nintendo 3DS]
  • +
  • Tales of the Abyss - [Nintendo 3DS]
Gesamtpreis: EUR 52,41
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00D8T2LXO
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,4 x 1,6 cm ; 18 g
  • Erscheinungsdatum: 18. September 2013
  • Sprache: Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.433 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

„Devil Summoner: Soul Hackers“ ist ein Dungeon-Crawler mit Rollenspielelementen aus der First-person Perspektive.

Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Das Setting verbindet modernste Technologie und übernatürliche Kräfte, sowie futuristischen Cyberpunk und Gothic Horror. Der Schauplatz, eine Mega-City, gilt als leuchtendes Vorbild, da die Menschheit einen triumphalen Sieg gegen die Technologie feiern konnte. Jedoch umgibt diesen Ort ein fürchterliches Geheimnis. In diesem „Möchtegern-Utopia“ kämpft eine Gruppe von Hackern gegen eine Jahrhundertealte mystische Gesellschaft.

Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Der Kampf um das Schicksal der Menschheit hat begonnen…

Features:

  • Die Tradition von „Shin Megami Tensei“ wird erhalten: Spieler treffen eigenständig die Entscheidung, ob sie beispielsweise Dämonen bekämpfen oder mit ihnen verhandeln und sie im Idealfall als Verbündete gewinnen!
  • Klassischer Dungeon-Crawler mit vielen Extras: 30 zusätzliche Dämonen, ein komplett neues Intro und ein neuer Theme Song. Zusätzlich gibt es einen neuen Dungeon, in welchem die Spieler Raidou Kuzunoha begegnen. Einem Charakter, der bekannt ist aus anderen „Devil Summoner“ Spielen!
  • Nintendo 3DS Funktionsweise als nützliches Werkzeug: Die Nintendo 3DS Tasten können mit nützlichen Befehlen belegt werden


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fantasma am 22. September 2013
Ich hatte es eigentlich nicht erwartet, aber Soul Hackers ist doch bis anch Europa gekommen. Nach der Katastrophe mit Devil Survivors hatte ich echt nicht mehr damit gerechnet - allerdings wurde dieses Spiel auch von NIS und nicht Ghostlight in Europa veröffentlicht. Egal, weil noch niemand etwas zum Spiel geschrieben hat, werde ich eine kleine Rezension , basiert auf den 16 Stunden, die ich bereits gespielt habe.

Soul Hackers ist der zweite Teil der "Devil Summoner"-Reihe, einer Spin Off-serie von "Shin Megami Tensei" und obendrein der zweite Teil der "Devil Summoner"-Reihe. Beide Titel wurden seinerzeit auf dem Sega Saturn veröffentlicht, Soul Hackers wurde später sogar auf die Playstation portiert.
Atlus hatte damals Pläne, den PS-Port in Amerika zu veröffentlichen, wie damals die amerikanisierte Fassung von Persona, Sony war jedoch strickt dagegen und das Spiel blieb in Japan. Mit dem 3DS-Port kommt dieses Spiel nun auch erstmalig nach Europa.

Amami City hat die Augen der Welt auf sich gerichtet, das einstige Provinskaff ist in den letzten Jahren immer mehr moderinisiert worden. Nun ist Paradigm X, das Intranet der Stadt, endlich vollendet und die Leute reizen sich förmlich darum, in die Beta-Phase zu kommen. Die Entwickler versprechen eine niemals schlafende Stadt, eine virtuelle Realität, die, salopp ausgedrückt, eine Mischung aus Facebook und Amazon ist.
Natürlich hat diese Software eine Schattenseie, wie unser Held und seine Freundin Hitomi schneller herausfinden, als ihnen lieb ist. Bei der Auslosung der Beta-Tester kein Glück habend, beschließt der Hacker seinen Namen mit dem einen legalen Gewinners auszutauschen, wird der held von einem Dämonen angegriffen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel am 29. September 2013
Verifizierter Kauf
Als ich erfahren habe dass ein Shin Megami Tensei Devil Summoner Teil für den 3DS kommt habe ich das Spiel sofort vorbestellt. Hier eine Rezession nach 15 Std Spielzeit.

+ Gute Balance zwischen Kämpfe und Rätsel
+ Dämonen haben verschiedene Persönlichkeiten, die es zu erlernen und zu einsetzen gilt
+ Die Story zieht einen recht schnell in den Bann.
+ Die Ego Perspektive kenn ich von den alten SMT Games und diese wurde auch perfekt für die kleinen Konsolen umgesetzt
+ Die Rätseleinlagen sind mit aufbauendem Schwierigkeitsgrad sehr unterhaltsam und regt zum Nachdenken an

-/+ Bosse werden immer stärker und teils unfährer (mit Training normalerweise kein Problem, bzw die richtigen Dämonen fusionieren ist der Schlüssel)

Fazit: Alles in allem ein sehr solides und spaßiges RPG für den 3DS.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Es ist manchmal gar nicht so leicht, durch die ganzen Shin Megami-Titel durchzublicken. Ich persönlich mag nur die Spiele der Devil-Summoner-Reihe, bei denen Wesen der verschiedensten Mythologien gesammelt und trainiert werden, in etwa so wie bei wie Pokémon. Dieses Spiel ist ein schöner Vertreter dieser Reihe. Es ist eine Neuauflage eines älteren Spiels, dementsprechend ist die Steuerung etwas altbacken. Sobald man sich daran jedoch gewöhnt hat, macht es unheimlich Spaß. Insbesondere die Rekrutierungsdialoge zwischen dem Protagonisten und den Wesen sind schön gemacht. Wer Lucifer's Call für die PS2 gemocht hat, wird auch dieses Spiel mögen. Insbesondere, da es eine großartige Endzeitstimmung, ernstzunehmende Charaktere und eine durchgängig toll gemachte Sprachausgabe hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden