Shield of Winter (Psy/Changeling Series Book 13) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 11,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Shield of Winter: A Psy-C... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Shield of Winter: A Psy-Changeling Novel (Psy-Changeling Series) (Englisch) Taschenbuch – 4. Dezember 2014


Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 4. Dezember 2014
EUR 11,80
EUR 8,73 EUR 12,84
65 neu ab EUR 8,73 5 gebraucht ab EUR 12,84
EUR 11,80 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Shield of Winter: A Psy-Changeling Novel (Psy-Changeling Series) + Archangel's Shadows (Guild Hunter, Band 7) + Night Shift
Preis für alle drei: EUR 25,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 431 Seiten
  • Verlag: Gollancz (4. Dezember 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 057511150X
  • ISBN-13: 978-0575111509
  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 3 x 19,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.611 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Auf Fidschi geboren, wuchs Nalini Singh in Neuseeland auf. Nach eigener Aussage schreibt sie, seit sie denken kann - und war immer auch schon etwas romantisch veranlagt. Trotzdem wurde sie zunächst Rechtsanwältin und verbrachte mehrere Jahre in Japan, von wo aus sie Asien bereiste, insbesondere die Mongolei und China. Auch Tätigkeiten als Bibliothekarin, Bankangestellte und Englischlehrerin lernte sie kennen, bevor sie 2002 ihr erstes Buch erfolgreich verkaufte. Neben dem Schreiben liebt Nalini Singh das Lesen, das Reisen und Schokolade. Mittlerweile lebt Nalini Singh wieder in Neuseeland.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Nalini Singh is such a phenomenal writer, that after 13 books, she still keeps us wanting more and more of this awesome series. The Reading Cafe

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nalini Singh was born in Fiji and raised in New Zealand. She spent three years living and working in Japan, and travelling around Asia before returning to New Zealand now - although she's always plotting new trips. She has worked as a lawyer, a librarian, a candy factory general hand, a bank temp and an English teacher, not necessarily in that order. Some people might call that inconsistency, but she calls it grist for the writer's mill. You can learn more by visiting www.nalinisingh.com or by following @NaliniSingh on twitter.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simone am 23. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
also eigentlich muß man ja nix mehr zu ihren Büchern sagen, aber wenn die Leser sich die englischen Originale bestellen, weil sie nicht auf die deutsche Übersetzung warten möchten, sagt das doch einiges aus.
Das Buch ist Klasse wie immer. Diesmal geht es um Vasic und..... (wird nicht verraten) und die Story bleibt spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Wer die Serie kennt weiß das das Ende von Silentium einige Probleme bereitet und der Kampf um einen Neuanfang ist spannend, lustig, traurig und zieht einen einfach mit. Im Buch gibts auch einen kleinen Hinweis auf eine weitere Story, von der ich hoffe, das sie es auch ins deutsche schafft!!! Dabei geht es um einen Pfeilgardisten namens Bastien (bisher bestellbar als englische e book anthologie "Night Shift")
Wenn mich jemand fragt, was ich an Nalini Singh so toll finde sage ich immer: Wo andere Autorinnen uns mit Lovestorys verzaubern erlebt man bei Nalini Singh ganze Welten voller Fantasie und Action und in all dem atemberaubend sexy Begegnungen mit Charakteren, die einem einfach Spaß machen!!!
ich kann es nur empfehlen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filerimos am 9. Januar 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
In Shield of Winter the Psy Net is getting more and more instabil. The infection is increasing and starts to infect the brain. Some regions of the Psy Net are badly flawed and start to collapse. It causes violent revolts which end into death or coma. The psy population is split into pro and conta silence.

Kalbeb sets up an E test group. Each E has her own personal Arrow as protector. Aden assigned Vasic to Ivy. Together they're looking for a way to save the Psy Net.

Time is running out. Not only for the psy population, but also for Vasic whose biofusion gauntlet is getting more and more instabil and is threatening his life.

Shield of Winter was a wonderful book to read. There is a lot of insight into the psy populance.
I loved how the different species worked together to save the collapse of the Psy Net.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherjunkie am 17. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Wenn man denkt Nalini kann einen nicht mehr weiter in ihre Welt ziehen IRRT man sich!!
Sie schaffte es in diesem Buch wieder mich in wenigen Seiten völlig in ihren Bann zu ziehen.
Das Buch konnte ich einfach nicht mehr aus der Hand legen!

Man bekommt tiefe Eindrücke in Vasics Gedanken und warum er so ist wie er ist.
Die Unterhaltungen mit Judd waren einfach nur grandios und haben mich mehrfach zum lachen gebracht!

Mein Fazit: Ein absolutes MUSS fürs Bücherregal!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine Illmer am 18. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dies ist mittlerweile das 4. Buch von Nalini Singh, welches ich vorab in der englischen Originalfssung lese bevor die deutsche Übersetzung auf dem Markt ist. Dann lese ich dieses wundervolle Buch, das 14., noch mal genüsslich in meiner Muttersprache.
Vasic und Aden haben sich seit langem in mein Herz geschlichen und ich muss sagen, die Art und Weise, wie sie hier ihre Geschichte bekommen ist, ist unbeschreiblich. Nur so viel: Der Zerfall des PsyNets wird weiter beschrieben und natürlich bekämpft. Andernfalls wäre es ja das Ende der Medialen. Liebgewonnene Charaktere aus voran gegangenen Büchern helfen ordentlich mit. Ivy, die zweite Protoganistin dieser Geschichte ist ein wahrer Schatz. Und natürlich endet alles gut, die Geschichte bis zum guten Ende ist spannend, bewegend, traurig und auch lustig, auf jeden Fall hoch emotional.
Und das Beste, laut Frau Singh gibt es weitere Bücher! Gut so!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Johanna am 17. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
After Heart of Obsidian, I wasn't exactly eager to read this book. I had waited such a long time to finally get Kaleb's story and I wasn't overly excited to read about Vasic yet. Especially because I had hoped it would be a gay love story between Vasic and Aden. But I guess Aden is going to get his own book and I'm very very content with Vasic and Ivy. Shield of Winter exceeded all my expectations.

Vasic is an Arrow, maybe one could even say that he is the heart of this organization in a very detached, Psy-way. He's been broken as a four-year-old child even though his protective nature wasn't fit to be an assassin. But his unique gift of being a born teleporter was too precious to give up. He bears the guilt of countless murders and is close to the edge of slipping into madness because of it. Vasic was wonderful. His quiet strength reminded me a lot of Judd and I loved Judd to death. His cool sense of humor and his clinical curiosity were wonderful. I especially loved his approach to all intimate things between him and Ivy (which only take part in the second half of the novel).

Ivy Jane (what a beautiful name!) has never been truly Silent. Little did she know that she's actually an empath until Kaleb Krychek orders a sample group of empaths to get together, explore their talents and try to find a way to stop the violent infection that is spreading among the Psy ever since Silence has fallen. Ivy was just wonderful, warm and loving, funny and so very loyal.

Shield of Winter contained lots of politics, lots of planning and reshaping the Psy world is necessary after the tremendous changes that took place in the last book.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen