Sherlock - Staffel 3 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Sherlock [OV] Season 3 sofort ab EUR 6,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(156)
LOVEFiLM DVD Verleih

Seit zwei Jahren ist Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) nun tot. Dr. John Watson (Martin Freeman) hat sich endlich in seinem neuen Leben eingerichtet und in Mary Morstan (Amanda Abbington) die richtige Frau dafür gefunden. Einst hatte John sich gewünscht, dass Sherlock noch lebt, doch als dieser Traum jetzt auf dramatische Weise in Erfüllung geht, droht er zum Albtraum zu werden. Ob Terroranschlag im Herzen Londons, Mord beim Hochzeitsbankett oder Erpressung im großen Stil - die spektakulären Fälle verblassen neben Sherlocks schwierigster Aufgabe: Wird er seinen Freund zurückgewinnen können?Drei neue Fälle in Spielfilmlänge mit Dr. Watson und Sherlock Holmes!

Darsteller:
Benedict Cumberbatch, Martin Freeman
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Sherlock [OV] Season 3

Details zu diesem Titel

Discs
  • Sherlock - Staffel 3 - Disc 1 FSK ages_12_and_over
  • Sherlock - Staffel 3 - Disc 2 FSK ages_12_and_over
Laufzeit 4 Stunden 22 Minuten
Darsteller Benedict Cumberbatch, Martin Freeman, Rupert Graves, Una Stubbs, Louise Brealey
Regisseur Jeremy Lovering
Studio polyband
Veröffentlichungsdatum 10. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel Sherlock (Season 3)
Discs
  • Sherlock - Staffel 3 - Blu-ray - Disc 1 FSK ages_12_and_over
  • Sherlock - Staffel 3 - Blu-ray - Disc 2 FSK ages_12_and_over
Laufzeit 4 Stunden 22 Minuten
Darsteller Benedict Cumberbatch, Martin Freeman, Rupert Graves, Una Stubbs, Louise Brealey
Regisseur Jeremy Lovering
Studio polyband
Veröffentlichungsdatum 10. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel Sherlock (Season 3)

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

142 von 158 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sybylla on 14. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die dritte Staffel von Sherlock ist wohl speziell für die Fans der Serie gemacht! Die Drehbücher sind wie immer TOP: Brilliante Plots, perfekte Dialoge, Benedict Cumberbatch und Martin Freeman in Höchstform, Situationskomik vom Feinsten, alles trotzdem very British. Die erste Folge dreht sich vor allem um den "Tod" Sherlocks im Reichenbach-Fall. Ein absoluter Geniestreich, wie der "Fall" aufgelöst wurde! Die zweite Folge steht im Zeichen der Hochzeit von John Watson. Ich hab Tränen glacht! Die Folge gleitet aber trotzdem nicht ins Lächerliche ab. Das Drehbuch ist fantastisch: Wenn man es genau nimmt zeigt der Film den Ablauf des Hochzeitstages von John und Mary von morgens bis abends allerdings mit vielen Flashbacks. Ich bin eigentlich kein Freund von Flashbacks, aber hier sind sie so brilliant eingesetzt, dass sich diese Folge wie ein Mosaik zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügt: Es wird geheiratet, ein Fall wird gelöst, eine Trauzeugenrede wird gehalten (in kompletter Sherlock-Manier: Desaster und Brillianz treffen aufeinander. Die Rede ist legendär!). Und alle drei Dinge geschehen auch noch gleichzeitig!
Über die dritte Folge will ich nichts verraten (Spoiler!), aber es sei Folgendes gesagt: Der Bösewicht stellt meines Erachtens alle bisher dagewesenen Sherlock-Baddies in den Schatten, absolut atemberaubend gespielt. Was die Handlung betrifft, nur eines noch: Sauerstoffzelt bereitstellen! Es wird eine emotionale Achterbahnfahrt.

Es gibt einige Kritiker, die beanstanden, dass in dieser Staffel die Kriminalfälle zu kurz kommen und zu wenig Mord- und Totschlag herrscht. Diesen sei gesagt: Sherlock ist keine Detektivserie, sondern eine Serie ÜBER EINEN DETEKTIV! All denen, die lieber einen Mordfall nach dem anderen gelöst haben möchten, rate ich eher zu Tatort.
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. K. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 20. Juni 2014
Format: Blu-ray
Helden wie Sherlock Holmes sterben nicht. Es muss nur der Begriff „Reichenbachfall“ genannt werden, um zu wissen dass nichts ist wonach es zunächst scheint. Sherlock ist im Finale der zweiten Staffel gezwungenermaßen in den Tod gesprungen, um das Leben jener zu retten, die ihm am meisten bedeuten. Aber eben nur scheinbar, das haben ja die letzten Sekunden vor den Credits gezeigt.
Und nun, nach zwei Jahren, in welchen es ihm gelang Moriartys kriminelle Organisation Stück für Stück im Ausland zu zerstören, taucht das Empathie-unfähige Ermittler-Genie mir nichts, dir nix wieder auf, nachdem „Bruderherz“ Mycroft ihn zurück nach England bestellt, weil Königin und Vaterland einer terroristischen Bedrohung gegenübersteht.
Also: Zurück ins Leben, zurück nach London, zurück zu den Freunden – die seinen gefakten Tod bis zu seiner Rückkehr nicht überwunden haben. Im Besonderen ist es John Watson, dem der gedachte Verlust seines Partners und besten Freundes am meisten zu schaffen gemacht und deutliche Spuren hinterlassen hat. Die unerwartete Wiedervereinigung des Duos gerät somit ausgesprochen emotional, allerdings ohne überglücklichen Empfang mit offenen Armen, wie man vielleicht erwarten würde.

Ich komme direkt auf die Stärke dieser dritten Season von „Sherlock“, die aber gleichzeitig einen direkt damit verbundenen Schwachpunkt in sich trägt.
Zwischen Sherlock und John wird so stark gemenschelt wie nie zuvor. Das ist schön. Das ist gut. Das verursacht zahlreiche berührende wie urkomische Momente, was mit dem von Sherlock frech eingeleitetem Wiedersehen seinen Anfang hat und einen Großteil der Handlungszeit dieser Staffel einnimmt.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
112 von 135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emma on 15. Januar 2014
Format: DVD
Ich habe alle drei Folgen der 3. Staffel in den letzten Wochen auf BBC gesehen und es hat mich umgehauen. Das war so ziemlich das Beste was ich seit langer Zeit in TV oder Kino gesehen habe. Fantastische Schauspieler (bis in die kleinste Nebenrolle), großartige Story ( ich saß teilweise mit offenem Mund vor dem Bildschirm), mitreißende Dialoge und innovative Umsetzung, die man so im deutschen Fernsehen nicht findet. Daher kann ich es kaum erwarten die drei Folgen auf DVD immer wieder sehen zu können. Die ersten 2 Staffeln habe ich natürlich schon.
Ach ja, und Benedict Cumberbatch ist einfach eine Offenbarung :-)
Kann man auch 6 Sterne geben????
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Linden TOP 1000 REZENSENT on 9. Juni 2014
Format: DVD
Der leere Sarg - Zwei Jahre sind vergangen nach dem furiosen Finish der zweiten Staffel.
Sherlock ist Tod.....so denkt es zumindest jeder...oder besser gesagt fast jeder.
Dann werden seine Dienste aber wieder benötigt und so reaktiviert Mycroft seinen Bruder in der Zeit Moriarty's Netzwerk lahmgelegt hat.
Nun steht ein Terroranschlag an und Sherlock kontaktiert Watson der vor Trauer immer noch gezeichnet ist.
Dieser verkraftet Sherlock's auftauchen dann auch nicht sonderlich gut, wie Sherlock an eigenem Leib erfahren muss.
Mary, Watson's Verlobte, hingegen schliesst den kauzigen Soziopathen ins Herz und vermittelt zwischen den Freunden.
Das Spiel hat erneut begonnen.

Im Zeichen der 3 - Sherlock's schwerster Fall: Er muss eine Rede für Watson und Mary zu deren Hochzeit schreiben und vortragen.
Erstaunlicherweise gelingt dies ganz gut und er erzählt u.a. einige Anekdoten über spannende Fälle.
Dabei muss Sherlock feststellen das er etwas übersehen hat und die Lösung näher liegen könnte als gedacht.

Sein letzer Schwur - Charles Augustus Magnussen ist ein mächtiger Erpresser und Zeitungsverleger der im Hintergrund die Fäden zieht.
Sherlock ist ihm auf der Spur aber fatalerweise ist C.A.M nicht das einzige Problem das er im Auge behalten muss.
Jemand aus unmittelbarer Nähe treibt ein doppeltes und lebensgefährliches Spiel.

Fazit:

Tja....was soll man da noch großartig schreiben?
Auch diese dritte Staffel ist nahezu perfekt inszeniert und lässt keine Wünsche offen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen