oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 06: Das Haus auf dem Hexenhügel

Sherlock Holmes , Christian Rode , Peter Groeger , Jürgen Thormann , Marc Freund Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,73 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 06: Das Haus auf dem Hexenhügel + Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 07: Der eisige Tod + Sherlock Holmes: Die Neuen Fälle - Fall 05 : Das Steinerne Schiff
Preis für alle drei: EUR 34,71

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. September 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rough Trade Musik
  • ASIN: 3864730716
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.416 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
2. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
3. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
4. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
5. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
6. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
7. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
8. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
9. Das Haus Auf Dem Hexenhügel
10. Das Haus Auf Dem Hexenhügel

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sherlock Holmes wird in das Haus des Adligen Roderick Crane bestellt. Mysteriöse Legenden ranken sich um das Anwesen, das von vielen gemieden wird. Es wurde auf einem Hügel erbaut, auf dem einst Hexen und sogar ein Vorfahre Cranes hingerichtet wurden. Der Hausherr, letzter Nachkomme eines alten Geschlechts, ist dem Wahnsinn verfallen. Er verliert sich immer mehr in den phantastischen Traumwelten des Schriftstellers Edgar Allan Poe. Als ein rätselhafter Todesfall geschieht, stellt sich die Frage, ob Crane auch ein Mörder sein kann…

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Lionheart
Marc Freund präsentiert die 6. Episode der neuen Holmes-Fälle:

Holmes erhält einen Brief, in dem er angewiesen wird sich mit Roderick Crane zu befassen, der in ländlicher Einöde seinen alten Familienstammsitz bewohnt. Crane scheint nicht ganz bei Verstand zu sein und schon kurz nach dem Eintreffen des Meisterdetektivs wird ein Bewohner des Hauses ermordet.

Die Handlung läuft bei diesem Fall eher langsam an, zunächst zieht sich der Fall ein wenig in die Länge, so dass beim Hören schon fast Langeweile aufkommt. Marc Freund reißt das Ruder aber gerade noch herum, der Kriminalfall gewinnt an Fahrt und die stetig ansteigende Spannung packt die HörerInnen doch noch.
Letztlich liegt hier ein Kriminalfall in klassischem Gewand vor. Ein Mord auf einem großen Anwesen, eine Hand voll Verdächtiger, ein Detektiv, der sich durch seine Ermittlungen selbst auch in Gefahr begibt und letztlich eine raffinierte Auflösung inklusive einer unerwarteten Wendung ... all diese Faktoren sind präsent und machen "Das Haus auf dem Hexenhügel" zu einem Hörvergnügen, dass man gerne weiter empfiehlt.

Im Gegensatz zu einigen Vorgängerfolgen können die SprecherInnen alle überzeugen. Und Rode und Groeger sind ohnehin spitze wie immer.
Die musikalische Untermalung wurde hier erstmals eindringlicher in Szene gesetzt, auch die Titelmusik klingt nun moderner. Das empfand ich beim Hören durchaus positiv, zumal bei den Fällen 1 bis 5 die Musik eher regrediert wirkte, zieht man die Klassiker der Maritim-Reihe zum Vergleich heran.

Fazit: Eine hörenswerte Episode in klassischer Konstitution. Auch Fans von Edgar Allan Poe kommen hier auf ihre Kosten. Eindeutige Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sherlock Holmes – 6. Das Haus auf dem Hexenhügel 11. Oktober 2013
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Erster Eindruck: Reise zu einem alten Familiensitz

Sherlock Holmes und Doktor Watson erreicht ein Brief, der sie auf das Anwesen von Roderick Crane bestellt. Obwohl Holmes einige Ungereimtheiten erkennt, macht sich das Detektivgespann auf den Weg. Dort angekommen werden die beiden alles andere als freundlich empfangen, dürfen dann aber doch den Hausherren treffen. Oberflächlich betrachtet wirkt er wie ein freundlicher älterer Herr, der gern Edgar Allan Poe zitiert. Den psychischen Verfall erkunden Holmes und Watson erst im Laufe der Zeit…

Sherlock Holmes ist momentan in sämtlichen Medien wieder stark vertreten, und auch in der Hörspielszene kommt man nicht um den Meisterdetektiv und seinen treuen Gefährten Doktor Watson herum. Verschiedene Labels inszenieren die bekannte Figur in selbst geschriebenen Geschichten, Romantruhe Audio legt mit „Das Haus auf dem Hexenhügel“ beispielsweise schon das sechste Abenteuer vor. Die Introszene kommt noch recht einfach und unspektakulär daher, doch wer hier schon an eine gewöhnliche oder einfache Handlung denkt, hat sich stark geirrt. Vielmehr findet das Detektivgespann nach der Ankunft auf dem Anwesen von Roderick Crane eine komplexe Familiengeschichte vor, die sich um den langsamen psychischen Verfall ihres Oberhauptes dreht. Auch Holmes und Watson wissen bald nicht, wem sie glauben können. Das ist sehr spannend aufbereitet und führt auch den Hörer immer wieder vor neue Probleme und Fragen. Dabei ist eine sehr gelungene Mischung aus Humor und Anspruch gelungen, denn neben dem vielschichtigen Geschehen in dem Haus, das gar nicht so einfach zu durchschauen ist, lebt diese Geschichte auch von den manchmal bissigen Kommentaren von Holmes und dem Zusammenspiel mit Watson.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sherlock Holmes- Die neuen Fälle, Fall 6 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf
wie alle Hörspiele der neuen Fälle, ist auch diese absolut überzeugend und spannend von der ersten bis zur letzten Minute; über die Sprecher gibt es auch nur ein Wort zu verlieren- einfach klasse
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Typisch Rode und Gröger. 24. Februar 2014
Von Hoerspatz
Verifizierter Kauf
Man muss die beiden fleißigsten Holmesdarsteller einfach mögen. Manchmal driften sie zu sehr in kumpehafte Dialoge ab, die einfach nicht Doyle entsprechen. Auch hier drückt das etwas den Gesamteindruck. Aber nur minimal. Der Fall weiß zu gefallen, wenn er auch gegen Ende etwas unlogisch wird. Die Musik wird spärlich eingesetzt, was aber okay ist. Die anderen Sprecher sind hingegen Extraklasse, macht unterm Strich gute Unterhaltung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Holmes-würdiger Fall 3. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Die "neuen Fälle" werden immer besser. Zunächst fällt höchst positiv die neue Erkennungsmelodie auf - die alte hatte einen recht orientalischen Klang, der nicht recht auf ein Sherlock-Holmes-Abenteuer einstimmen wollte.
Wie so viele Fälle beginnt auch dieser am Frühstückstisch des Meisters und Dr. Watsons mit einem Brief, in dem der weltbekannte Detektiv um Hilfe gebeten wird. Doch schon mit diesem Schreiben hat es eine Besonderheit auf sich, die Holmes - im Gegensatz zu seinem Freund und Kollegen - jedoch nicht verborgen bleibt. Im Norden Englands erwartet die beiden ein mysteriöser Fall mit einer überraschenden Lösung...
Christian Rode und Peter Groeger wird in dieser Folge ein überragender Jürgen Thormann (die Synchronstimme von Sir Michael Caine) an die Seite gestellt, der bereits in den letzten drei Vertonungen der Originalstories auf dem Maritim-Label in zunächst kleineren (2 x als Kutscher), dann in einer größeren (als Baron von Herling) Rolle mit Holmes und Watson zusammenarbeiten konnte.
Eine spannende Grusel-Detektiv-Geschichte, wie geschaffen für stürmische Herbstabende. Man darf sich schon auf die angekündigten Folgen 7 und 8 freuen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Holmes meets Poe!
Wieder einmal ist es ein Brief, der Sherlock Holmes auf die Spur eines Verbrechens führt. In diesem Fall bittet ein bekannter Psychiater dem Meisterdetektiv darum auf das... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Michael Krause veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein rundum gelungenes Hörspiel!
Ein gelungenes Hörspiel aus dem Hause Allscore Media. Rode und Gröger sind in ihren Rollen drin wie gehabt, entweder man mag sie oder nicht. Da scheiden sich die Geister. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Leseratte veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Endlich neue Titelmusik!
Obschon die neue Titelmusik absolut kein Gassenhauer ist, so ist sie doch wesentlich angenehmer als jene aus den Anfängen der Serie. Dafür herzlichen Dank. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Watch out for veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unbedingte Kaufempfehlung!
Im Prinzip kann ich es hier mal kurz halten:
Eine sehr mysteriöse und spannende Geschichte, welche durchaus plausibel erzählt wird. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Guy Neureuther veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sprecher und Geschichte die stärkste bis jetzt!
Irgendwie hat mich diese Folge der Neuen Fälle von Sherlock Holmes bisher am meisten gepackt:
Sehr authentische Athmosphäre, richtige tolle Dialoge, mal zum Lachen,... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Stefan Munzinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen perfekte Unterhaltung
Nachdem die ersten Folgen der "neuen Fälle" im Vergleich zu den Maritim-Produktionen teilweise an etwas aufgesetztem Humor leideten, und die Geschichten nicht an die Doyles... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Skidrow veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Was für ein Schauspiel
Noch eben wünschte ich mir weitere, eher Dialoglastige, Passagen, da bekomme ich sie auch schon. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Ralf Nepolsky veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar