Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 04: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
33 neu ab EUR 8,67

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Weitere Top-Titel und Musik-Tipps finden Sie im Into Music-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 04: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme + Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 06: Das Haus auf dem Hexenhügel + Sherlock Holmes: Die neuen Fälle - Fall 03: Die betrogenen Titanic-Passagiere
Preis für alle drei: EUR 32,73

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Mai 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Romantruhe (rough trade)
  • ASIN: 3864730694
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Hörbuch-Download  |  Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.914 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
2. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
3. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
4. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
5. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
6. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
7. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
8. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
9. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
10. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
11. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
12. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme
13. Fall 4: Die Gelbe Und Die Blaue Flamme

Produktbeschreibungen

Brandneue und unveröffentlichte Fälle von Sir Sherlock Holmes - mit dabei als Sprecher sind Christian Rode & Peter Groeger!

Der Apotheker Duncan ist einem Herzinfarkt nahe. In seinem ganzen Berufsleben ist dem gewissenhaften Mann nie auch nur der kleinste Fehler unterlaufen. Doch an diesem Tag geschieht das Unvorstellbare - er verwechselt die Päckchen zweier Kunden, deren Adressen er nicht kennt. Eines der Päckchen enthält das todbringende Gift Arsen. Völlig aufgelöst spricht er bei Sherlock Holmes vor. Aber wie sollen Holmes und Watson den irrtümlichen Käufer des Arsens in der anonymen Großstadt London finden? Holmes weiß, gelingt es ihm nicht, dann wird eine ahnungslose Frau qualvoll sterben. Und ihr ungeborenes Kind mit ihr ...

Sprecher:
Sherlock Holmes: Christian Rode
Watson / Erzähler: Peter Groeger
Duncan: Alexis Krüger
Kutscher: Thomas Danneberg
Nickelby: Arne Stephan

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Möller am 20. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ein schönes kleines kurzweiliges Kriminal Hörspiel für abends im Bett.
Die bekannten Sprecher Rode und Gröger machen ihren Job wie gewohnt gut, beide bilden ein perfekt eingespieltes Team.
Auf die Geschichte möchte ich soweit nicht eingehen, außer das Sie minimal schwächer ist als die alten Maritim Folgen.
Der nun vorliegende Fall 04 kommt recht nah an die Erzählweise von Doyle heran und hätte aus seiner Feder stammen können.
Da schon alle Sherlock Holmes Kurzgeschichten von Maritim vertont wurden, gestehe ich ein, das es schwierig sein muss, sich neue Geschichten auszudenken, die dem Arthur Conan Doyle Stil ähnlich sind.
Die Geschichte muss funktionieren und die Figuren dürfen nicht zu sehr aus ihrer bekannten Rolle fallen.
Volle Punktzahl von mir, weil das Hörspiel handwerklich gut inszeniert wurde und die Geschichte stimmig ist, als hätte Sie Doyle selber geschrieben.
Außerdem besitzt die vorliegende Folge eine vernünftige Lauflänge, ist weder zu kurz noch zu lang.
Die derzeitigen Konkurrenz Produkte aus dem Hause Titania Medien sowie Winter Zeit und der orangen Romantruhe Audio Reihe kommen nach meiner Meinung etwas schwächer daher.
Für alle Neueinsteiger empfehle ich mit der grünen Maritim Reihe anzufangen, für alte Hasen und Fans von Rode und Gröger spreche ich eine klare Kaufempfehlung für "Die neuen Fälle" von Romantruhe Audio aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krimi-Vielfraß VINE-PRODUKTTESTER am 23. August 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die hier vorliegende Sherlock-Holmes-Geschichte basiert, wie alle anderen Fälle der Hörspielserie "Die neuen Fälle" auch, nicht auf einer literarischen Vorlage von Holmes-Erfinder Sir Arthur Conan Doyle. Doch neben Sherlock Holmes und seinem Begleiter Dr. Watson greift man in dieser Folge auch auf bekannte Holmes-Figuren, wie Inspector Lestrade und Professor Moriarty zurück.
Dieser "neue" Sherlock-Holmes-Fall hat aus Krimi-Sicht keinerlei größere Überraschungen zu bieten und stellt sich alles in allem doch als recht einfallslos dar. Der einzige wirklich interessante Aufhänger ist das Mitwirken von Holmes-Erzfeind Professor Moriarty. Die naturgegebenen Spannungen zwischen diesen beiden Charakteren verleiht dem Geschehen eigentlich die einzige wirklich mitreißende Würze. Ansonsten, wie schon gesagt, bleibt doch recht fade Krimikost zurück, in welcher auch der Plot alles andere als ein großer Renner ist.
Die Hörspielumsetzung ist weitestgehend gelungen, wenn auch das Anfangsszenario etwas holprig wirkt und man beim ersten Anhören der CD bei dem spunghaften Szenenwechsel doch etwas stutz. Aber ansonsten eine gelungene Gesamtproduktion.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 24. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Erster Eindruck: Rückkehr eines Todgeglaubten

Der totgeglaubte Professor Moriarty ist zurück! Nachdem Sherlock Holmes und Dr. Watson für die Recherchen in einem Mordfall aus einer etwas abgelegenen Stadt nach London zurückkehren, entführt ihr Erzfeind Dr. Watson und benutzt ihn als Druckmittel gegen den Meisterdetektiv. Dieser muss mehrere Rätsel entschlüsseln, um seinen Freund zur Hilfe zu eilen – nicht ahnend, dass er in eine Falle läuft…

Sherlock Holmes hat auch nach den zahlreichen Fällen, die ihm sein Schöpfer Sir Arthur Conan Doyle auf den Leib geschrieben hat, noch lange nicht ausgedient. Es gibt mittlerweile zahlreiche Fortsetzungen seiner Geschichte, auch das Label Romantruhe Audio hat sich neue erdacht und veröffentlicht diese als „Die neuen Fälle“. Fall 5 greift noch weiter in das Gefüge der ursprünglichen Fälle ein als sich nur die Protagonisten zu entleihen, denn auch Holmes‘ Gegenspieler Professor Moriarty taucht hier auf, was gleich zum Kernstück der ganzen Handlung wird. Die Introszene greift hier etwas vor und schildert, wie Moriarty triumphierend von Watsons Entführung berichtet. Der Zeitsprung zurück kommt dann etwas überraschend und nimmt Tempo aus der Folge. Erst mit dem ersten Auftauchen von Moriarty ändert sich dies, es entwickelt sich ein teuflisches Spiel, in dem sich die beiden Männer auf intellektueller Ebene messen. Da das Leben von Watson auf dem Spiel steht, kommt genügend Brisanz in die Folge, sodass diese sich auch völlig ohne Actionszenen sehr unterhaltsam ist. Nur am Schluss wird man der langen Dialoge, so interessant und gut geschrieben sie auch sein mögen, etwas überdrüssig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lionheart am 5. Juli 2013
Format: Audio CD
Der 4. Fall des Sherlock Holmes, den die Romantruhe präsentiert, ist gut durchdacht und kann überzeugen:

Der Apotheker Duncan wendet sich verzweifelt an den Meisterdetektiv. Er hat bei seinen Kunden zwei Medikamentenpäckchen vertauscht. Da in einem Päckchen Arsen war, ist höchste Eile geboten den Kunden zu finden...

Was zunächst so simpel klingt stellt sich letztlich doch als komplexer heraus. Gerade hier liegt der Reiz dieser Folge. Die Handlung ist schlüssig, leider muss einmal Kommissar Zufall einspringen und helfen, das wirkt zwar ein wenig unglaubwürdig, aber da die Handlungsfäden sonst sehr durchdacht wirken, kann man darüber hinwegsehen.

Andreras Masuth kann mit dieser Episode weitaus mehr überzeugen, als mit dem 1. Fall "Besuche eines Gehänkten". Die humorvollen Einlagen der Protagonisten wirken in dem Hörspiel nicht deplatziert. Holmes und Watson gehen gewohnt locker miteinander um, wobei hier sehr schön zum Ausdruck gebracht wird, dass Dr. Watson keineswegs dumm ist (so zitiert er beispielsweise Cicero), dass ihm aber dafür jegliche kriminalistische Kombinationsgabe fehlt. Das gefiel mir beim Hören sehr gut, da es durchaus auch ältere Vertonungen gibt, bei denen Watson ein wenig beschränkt gezeichnet wird.

Die Sprechleistungen der Protagonisten sind üblich professionell und ein Genuss für das Publikum. Die übrigen SprecherInnen sind bemüht ihren Rollen Authentizität einzuhauchen, was einmal mehr, einmal weniger, gelingt.

Fazit: Gelungene Unterhaltung für das Ohr, 4 Sterne und eine klare Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden