Gebraucht kaufen
EUR 35,11
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 11,36 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Shell-Programmierung: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – Dezember 2007


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Dezember 2007
EUR 39,90 EUR 24,00
5 neu ab EUR 39,90 3 gebraucht ab EUR 24,00

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 804 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 2 (Dezember 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836211572
  • ISBN-13: 978-3836211574
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 5,5 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 161.197 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Jürgen Wolf ist renommierter Fachbuchautor und hat sich früh durch seine Standardwerke zu C und C++ einen Namen gemacht. In der Linux-Welt fühlt er sich ebenso zu Hause und überzeugt mit seinen Programmier-Handbüchern. Darüber hinaus widmet er sich leidenschaftlich der digitalen Bildbearbeitung und überzeugt durch seine didaktischen Fähigkeiten. Es zeigt sich sein vielseitiges Talent sich zwischen den Welten von Programmierern und Grafikern zu bewegen und sein Wissen adäquat zu vermitteln. 2002 begann Jürgen Wolf mit dem Schreiben von IT-Büchern. Damals arbeitete er noch als Softwareentwickler. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben seiner Fachbücher. Der Erfolgsautor wurde 1974 in Augsburg geboren. Er lebt heute in der Nähe seines Geburtsortes. In seiner Freizeit beschäftigt er sich intensiv mit digitaler Fotografie.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das ideale Buch für all diejenigen, die in die Shell-Programmierung einsteigen möchten [...], aber ebenso ein umfangreiches Nachschlagewerk für User, die sich täglich mit der Shell-Programmierung auseinandersetzen. [...] Ein Muss für jeden System-Administrator und Shell-Liebhaber. [...] (hpbyte.ch 2008-01-00)

Rezension

Jürgen Wolf ist so was wie der Shooting Star der Programmier-Fachbuchautoren -- jung, motiviert und mit Spaß bei der Sache schreibt er Wälzer wie C von A bis Z. Das umfassende Handbuch für Linux, Unix und Windows oder C++ von A bis Z mit einer Leichtigkeit und gleichzeitiger Fachkenntnis, dass man einfach begeistert sein muss. Mit Shell-Programmierung taucht er tief in die Geheimnisse eines der mächtigsten Werkzeuge der Linux/Unix-Welt ein und zeigt, Linux-Grundkenntnisse vorausgesetzt, wie sich das Potenzial der Shell mit eigener Programmierung bis an die Grenzen ausreizen lässt.

Wolf hat die mehr als 800 Seiten seines Handbuchs als Einführung (wie gesagt, Linux-Kenntnisse vorausgesetzt), Praxisanleitung und Referenz konzipiert und deckt damit die Programmierung der Bourne-, Korn- und Bourne-Again-Sell (Bash) ab. Zielgruppe ist für Wolf eigentlich jeder, der mit Linux zu tun hat, vom Einsteiger bis hin zum Administrator und auch als grundlegender Einstieg in die Programmierung ist die Shell-Programmierung dank vieler Konstrukte wie Schleifen, Bedingungen oder Verzweigungen gut geeignet und wesentlich einfacher zu erlernen als C oder C++ oder Java.

In den ersten 10 Kapitel liefert Wolf die Grundlagen für die Shell-Programmierung: Variablen, Parameter und Argumente, Kontrollkonstrukte, die Terminal-Ein- und Ausgabe, Funktionen, Signale, Scripte und Prozesse und dazugehörige, nützliche Funktionen. Nach den Grundlagen dann hilfreiche Werkzeuge: grep, sed und awk. Zuletzt dann ein Kapitel zu den grundlegenden Linux/Unix-Kommandos, eines mit zahlreichen Praxisbeispielen aus dem Administrationsalltag (zusätzlich sind natürlich auch überall im Buch Beispiele verteilt) und abschließend ein Kapitel zu Tcl/Tk.

Auf der DVD liegen die Beispiele aus dem Buch bereit, Video-Trainingslektionen zu Ubuntu und Wolfs Bücher C von A bis Z und Linux.

Ziemlich umfassendes Handbuch zur Shell-Programmierung, das Wolf da mit Shell-Programmierung abgeliefert hat: Einstieg ohne Probleme, Aufbau-Wissen en masse und Nachschlage-Kow-How pur. Was will die Shell mehr? --Wolfgang Treß


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Da Sie sich entschieden haben, mit der Shellscript-Programmierung anzufan-gen, kann ich davon ausgehen, dass Sie bereits ein wenig mit Linux bzw. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 15. Januar 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Meiner Meinung nach eines der besten Shellbücher in deutschsprachigen Raum überhaupt. Zunächst behandelt das Buch auf gut 450 Seiten fast jeden Aspekt der Shellprogrammierung - mit Beispielen, Grafiken und wichtigen Hinweisen. Dabei werden sowohl die Aspekte der unterschiedlichen Shells wie die Bash, Korn-Shell und (die alte) Bourne-Shell berücksichtigt. Ein weiteres Highlight ist für die (gute) Beschreibung von (X)Dialog (für grafische Menüs) und gnuplot. Anschließend werden die gängisten Werkzeuge wie grep (auf 15 Seiten!), sed und awk (ca. 100 Seiten). Anschließend folgt auf 100 Seiten ein sehr gute Referenz zu den Wichtigsten Linux-Unix-Kommandos. Am Ende des Buches befindet sich dann ein Praxisteil, welches viele sinnvolle (und ausführbare) Shellskripts in der Praxis zeigt. Dabei handelt es sich um Skripts wie Dateiverwaltung, Systemadministration, Backup-Strategien, WWW und HTML und CGI. Die Skripte sind in der Tat mit ein paar Handgriffe alltagstauglich und werden bei mir auf dem Server auch verwendet. Auf der Buch-CD befindet sich DAMNSMALL-Linux (CD bootable), die Skripte vom Buch und wieder zwei Bücher vom selben Verlag (welche allerdings auch auf dem Buch "Linux-Unix-Progrmmierung" vom selben Autor wieder zu finden sind). Einzige Kritik ist für mich wiedermal der etwas überhöhte Preis. Aber, dank guter Buch-CD und eine sehr überzeugenden Inhalt bleibt es bei den 5 Sternen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Neubauer am 2. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Hab schon einiges mit der Linux Shell zu tun gehabt. Jedoch bin ich oft an kleine Wissensgrenzen gestoßen. Ich kann nur sagen das mir dieses Buch etliche Stunden erspart hätte, wenn ich es schon früher zu lesen bekommen hätte.

Die Beispiele sind einfach und einleuchtend beschrieben und man kann sie sogar sofort ausprobieren.
Oft hatte ich auch meine persönlichen Aha-Effekte über Möglichkeiten, die man nicht überall so schön erklärt bekommt.

Linux bzw. Shell-Programmierung kann man zu Massen im Internet finden. Meist auch eine gute Lösung zu jedem Problem. Aber so einen gebündelten Gesamtüberblick über viele Möglichkeiten die Shell effizient einsetzen zu können kann man z.b. in der S-Bahn oder unterwegs mal durchlesen, wenn man sich sonst kaum die Zeit nehmen kann.

Zwar sind viele Kapitel auch einzeln lesbar, was das ganze auch zu einem guten Nachschlagewerk macht. Mir persönlich half der Aufbau der Kapitel sehr, um mich recht schnell mit der Programmierung zurecht zu finden.
Der Schreibstil hat mir auch sehr gefallen und Buch ist für jeden einfach zu lesen.

Ich kann dieses Buch persönlich nur weiterempfehlen und werde es auch jedem ans Herz legen, der sich mit der Shellprogrammierung auseinander setzen möchte. Es gibt sehr viele Einsatzmöglichkeiten die Shell statt einer anderen Programmiersprache einzusetzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Milles am 10. August 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für mich DAS Beste Buch in Sachen Shellprogrammierung.
Super geschrieben. Habe gleich am ersten Tag 150 Seiten gelesen und auch etwas daraus getestet. Ich kann das Buch jedem "Anfänger" ans Herz legen. Man wird langsam an die Materie ran geführt und plötzlich hat man schon sein erstes kleines Script geschrieben. Mich persönlich begeistert das Buch sehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hampa am 31. Dezember 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Das ideale Buch für all diejenigen, die in die Shell-Programmierung einsteigen möchten, da die besprochenen Themen anhand von leicht nachvollziehbaren Beispielen erklärt werden und gleich am laufenden System getestet werden können. Es ist aber ebenso ein umfangreiches Nachschlagewerk für User, die sich täglich mit der Shell-Programmierung auseinandersetzen.

Das Buch behandelt neben den Grundlagen ebenfalls den Umgang mit grep, den Stream-Editor sed aber auch die awk-Programmierung. Abgerundet wird dieses Handbuch durch eine Linux-Kommando-Referenz und einen Praxisteil mit vielen Beispielen für die tägliche Arbeit am System.

Ein Muss für jeden System-Administrator und Shell-Liebhaber. Für mich jedenfall ist das Buch ständiger Begleiter bei meiner Arbeit mit dem "Pinguin".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann mich der Meinung der anderen Rezensenten guten Gewissens anschließen. Das Buch überzeugt durch eine klar durchdachte Struktur, ist didaktisch gut umgesetzt und bietet sowohl als Einführung für Shellscript-Einstieger als auch als Nachschlagewerk für erfahrerenere Scriptprogrammierer alles was nötig ist. Für mich ist Shellscripting ein tägliches Arbeitswerkzeug, und dieses Buch konnte mir im Gegensatz zu anderen Publikationen in diesem Segment schon bei etlichen Problemstellungen stets die entsprechende Lösung bieten.
Für jeden Administrator, der mit Shell-Scripting unter Linux zu tun hat, ein unverzichtbares Nachschlagewerk. Volle Punktzahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Dank diesem Buch war ich binnen kürzester Zeit in der Lage viele Skripte zu schreiben, die mir mein Leben als Linux Systemadministrator erleichtert haben. Wenn ich bestimmte Funktionen benötigte, genügte ein kurzer Blick ins Buch und schon fand ich einen Weg meine "Herausforderung" zu lösen.

Ich selbst arbeite seit etwa 2-3 Jahren mit Linux und konnte vorher nur kleine Scripte schreiben. Nun könnte man durchaus von Shell-Programmierung sprechen.

Mit 2 weiteren Büchern auf der CD (C++ und Linux-Programmierung) ist dieses Buch uneingeschränkt zu empfehlen. Den Preis hat man durch zukünftige Zeitersparnis schnell wieder reingeholt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen