She Comes First: The Thinking Man's Guide to Pleasuring a... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 15,58
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
She Comes First: The Thin... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 4 Bilder anzeigen

She Comes First: The Thinking Man's Guide to Pleasuring a Woman (Kerner) (Englisch) Taschenbuch – 5. Januar 2010

5 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 11,45
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,58
EUR 10,63 EUR 11,51
12 neu ab EUR 10,63 3 gebraucht ab EUR 11,51

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

She Comes First: The Thinking Man's Guide to Pleasuring a Woman (Kerner) + Passionista: The Empowered Woman's Guide to Pleasuring a Man (Kerner)
Preis für beide: EUR 32,13

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: William Morrow Paperbacks; Auflage: 1 Reprint (5. Januar 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0060538260
  • ISBN-13: 978-0060538262
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 1,5 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.528 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

"When it comes to pleasuring women and conversing in the language of love, cunnilingus should be every man's native tongue," writes clinical sexologist Ian Kerner, Ph.D. in She Comes First, a straightforward, intimate, and exuberant guide to cunnilingus. Kerner first explored "the oral caress" as a way of compensating for his "sexual inadequacies," and quickly learned that women not only welcomed but often preferred "the way of the tongue," reaching orgasm more consistently than through intercourse. Kerner educates readers about the clitoris, "the powerhouse of pleasure," with 18 parts and 8,000 nerve endings (twice as many as the penis) and describes female sexual response from "foreplay" through "coreplay" to "moreplay." A large part of the book is a graphic, detailed primer on "mouth music," including best positions, step-by-step techniques (illustrated), and tips for tongue and fingers. How long should this last? Until the woman has an orgasm or many, says Kerner, and "melts blissfully before your eyes." "The vast majority of women complain about guys who don't like to do it, don't know how to do it, or simply don't do it nearly enough," writes Kerner. This book will change that. Women: Buy it for your partner! --Joan Price -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

“Required reading for all men who are dating and all women who are wondering why they’re not satisfied.” (Cindy Chupack, writer/executive producer of Sex and the City)

“Take note, guys. This book is your secret weapon.” (Jauretsi Saizarbitoria, Jane Magazine)

“Here comes a book that puts men in their places - smack dab in between women’s legs!” (Cake)

“An entire book written strictly for the pleasure of women by a man. Hallelujah!” (Playgirl)


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. März 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist wirklich nur zu empfehlen, sowohl für Männer um ihre Frauen auf das Maximum zu verwöhnen, als auch für Frauen, die ihren Männeren erklären wollen welche Berührungen ihnen gefallen. Man lernt darin noch so einiges dazu, es umfasst sowohl einen leicht verständlichen medizinisch-wissenschaftlichen Teil, der erklärt warum man dabei so viel Exstase empfindet und wiederum erklärt es die Vorgehensweise wie man eine Frau berührt. Das tolle ist auch, dass es sowohl für Anfänger als auch für schon Erfahrene geeignet ist, da es alles in Schritten erklärt und man es Stück für Stück lernen und ausprobieren kann.
Ich finde dieses Buch besonders toll für Beziehungen, in denen einer der Parter Probleme mit den Gedanken von oral Verkehr bei der Frau hat, da dieses Buch darüber aufklärt, dass es etwas total normales und sehr anregendes für beide Partner sein kann.
Also unter vielen Büchern sticht dieses Buch heraus und ich kann es jedem nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joep am 26. Juni 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The writing style in this book is very cringeworthy. The author keeps referencing works that have virtually no bearing on the book's content. By the end of it, you'll know more about how the author seems to obsessively adore "Elements of Style" than cunnilingus. The author tries to back some of his suggestions with scientific research, but his statements, which he presents as facts, are often unsupported. The only references he spends time on seem to be literary references.

There's some useful information, but nothing more in-depth than what a 5 minute google search for cunnilingus wouldn't be able to teach you. The grating (and often patronizing) writing style and constant repetition kept driving me to the point of making me want to throw the book away. Would not recommend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hendrik am 2. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch mir zugelegt, nachdem mir meine Freundin gesagt hat ich könnte gut "le....". Ja ich wollte halt eine Expertenmeinung einholen und muss sagen ich bzw. wir waren echt positiv überrascht, was es alles noch zu erleben gilt. Das Buch ist vom Schreibstyl her etwas langwierig und der teil mit den Sexkrankheiten ist ebenfalls lang. Aber wenn man das Buch ließt und sich das raussucht, was das eigenen Repertoire erweitern kann, dann wird man immer noch viel dazulernen und die Partnerin wird Augen machen. Allein durch das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach nicht zu schlagen.

Allen Männern viel Spaß damit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AchSchaf am 26. Januar 2011
Format: Taschenbuch
Zuerst, das Buch sollte gelesen werden. Dennoch: ich bin verblüfft, wie trocken man schildern kann, wie man an der Glans nuckeln oder an der Labia Minora knabbern kann. Dennoch, man kann daraus lernen. Es ist anstrengend, weil trocken, aber informativ. Die Sprache stellt keine große Ansprüche, The thinking man's guide to pleasuring women ist einfach zu lesen. Die vielen Arestoteles- Zitate dienen wohl dem Anspruch, dem Thinking Man intellektuell zu kitzeln und wirken ein bisschen bemüht.

Wie bereits andere geschrieben haben: 228 Seiten, die den Cuniligus auf, den Coitus massiv abwerten wollen, "cunnilingus is not foreplay but coreplay" wiederholt er wie ein Mantra. Lesenswert, weil vollständig. Man kann Ian Kerner keinesfalls vorwerfen, ein tatsächlich ernstes Thema durch unangebrachten Humor zu verwässern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von alder am 21. März 2011
Format: Taschenbuch
Eine Ansammlung von uralten Allgemeinheiten. Schade um die Zeit die man beim lesen verschwendet. Schon lange nicht mehr so einen Schrott gelesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen