In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Shatter Me (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Shatter Me (English Edition) [Kindle Edition]

Tahereh Mafi
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,49  
Gebundene Ausgabe EUR 11,74  
Taschenbuch EUR 7,40  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

PRAISE FOR SHATTER ME:“Addictive, intense, and oozing with romance. I’m envious. I couldn’t put it down.” (Lauren Kate, New York Times bestselling author of FALLEN)

“Rip-roaring adventure and steamy romance scenes, with a relationship teens will root for as much as they did for Bella and Edward. Inventive touches propel the story, such as strikeouts that reveal Juliette’s inner thoughts. The final chapters leave Juliette, Adam, and Warner well poised for round two.” (Booklist)

“Mafi combines a psychological opener with an action-adventure denouement in her YA debut. This is a gripping read from an author who’s not afraid to take risks.” (Publishers Weekly)

“Fans of Cashore’s Fire, Oliver’s Delirium, and, yes, Twilight will find this addictive.” (Bulletin of the Center for Children’s Books)

“Teens will feel satisfied yet wait impatiently for more.” (School Library Journal)

EARLY PRAISE FOR UNRAVEL ME:“Unravel Me is dangerous, sexy, romantic, and intense. I dare you to stop reading.” (Kami Garcia, New York Times bestselling co-author of the Beautiful Creatures novels)

Pressestimmen

“Addictive, intense, and oozing with romance. I’m envious. I couldn’t put it down.” (Lauren Kate, New York Times bestselling author of FALLEN )

“Rip-roaring adventure and steamy romance scenes, with a relationship teens will root for as much as they did for Bella and Edward. Inventive touches propel the story, such as strikeouts that reveal Juliette’s inner thoughts. The final chapters leave Juliette, Adam, and Warner well poised for round two.” (Booklist )

“Mafi combines a psychological opener with an action-adventure denouement in her YA debut. This is a gripping read from an author who’s not afraid to take risks.” (Publishers Weekly )

“Fans of Cashore’s Fire, Oliver’s Delirium, and, yes, Twilight will find this addictive.” (Bulletin of the Center for Children’s Books )

“Teens will feel satisfied yet wait impatiently for more.” (School Library Journal )

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 551 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 357 Seiten
  • Verlag: HarperCollins (15. November 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00526VVN2
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #21.907 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Tanjas Rezensionen TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Buchgestaltung'

Man hätte mehr aus dem Cover machen können, es ist nicht überragend, aber durch die Geste, auf der das Mädchen ihre Hände versteckt wirkt es dennoch gelungen. Die Rückseite des Buches ist dafür umso besser gestaltet. Diese Sprüche'hachja, episch!

Meinung'

Ich fange an zu lesen und bin gefesselt. Jedes Wort, jede Metapher wirken wie eine Droge auch mich. Ich fühle mich benommen, verängstigt und mitten im Geschehen. Es ist, als ob ich mit Juliette in der Zelle sitze, spüre, was sie spürt, sehe, was sie sieht und ihre Gedanken zu meinen werden. Ich lese und merke kaum, wie die Zeit vergeht. Ich lese und nach 100 Seiten blicke ich auf und merke erst dann, dass ich ein Drittel des Buches bereits hinter mir habe. Es ist wie ein Rausch, Bilder und Gefühle, die vor dem inneren Auge ablaufen und einen den Atem anhalten lassen'

BAM! Meine Güte'ich habe noch nie so etwas gelesen! Der Schreistil der Autorin ist einfach nur der Oberhammer :)Kurze knappe Sätze, Worte, die sich als Verstärker wiederholen und wiederholen, manchmal fünf Mal hinter einander, sich beim Lesen in die eigenen Gedanken bohren, Juliettes Gedanken, die teilweise durchgestrichen sind (wortwörtlich) weil sie etwas denkt und es dann sofort wieder korrigiert, als sei sie eine Maschine und und und'ich war wirklich sehr begeistert, als ich mit Shatter Me anfing. Es hat mir unglaublich gut gefallen, alles aus Juliettes Sicht zu erleben. Es war einfach so eindringlich und emotional beschrieben. So traurig und zum schreien und zum mitleiden und mitfiebern. Was für eine besondere Art zu schreiben!

Ich bin mir nur nicht sicher, ob so etwas jedem gefallen wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Potenzial wäre da gewesen - aber so nur 2,5 Sterne 5. August 2012
Von Buchtastisch TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
"She's a walking a walking weapon in society, is what the teachers said. We've never seen anything like it, is what the doctors said. She should be removed from your home, is what the police officers said.
No problem at all, is what my parents said."
(S. 44 in der Original-Version "Shatter Me")

Die 17jährige Juliette wird in der Gesellschaft wie eine Ausgestossene behandelt: Sie muß in einer Zelle leben, isoliert von der Außenwelt. Weil ihre Berührung tödlich ist. Doch dann treten zwei Männer in ihr einsames Leben: Warner, der Machthaber, der Juliette als Waffe benutzen will, und Adam, ein Soldat dieser Regierung - doch steht er wirklich auf Seiten der Regierung oder kann Juliette ihm vertrauen?

Auf "Shatter Me" (ich habe das Buch im Original gelesen) / "Ich fürchte mich nicht" habe ich mich gefreut. Der Inhalt klang vielversprechend. Und dieses Buch war auch definitiv anders: Es ist aus Juliettes Ich-Perspektive geschildert - soweit nichts besonderes. Aber hervor sticht v.a. der etwas gewöhnungsbedürftige Schreibstil: Immer wieder stösst man auf durchgestrichene Sätze (Gedanken, die Juliette nicht zulassen will). Auf Wörter, Satzteile, die mehrfach wiederholt werden (so spricht Juliette z.B. wenn sie aufgeregt ist). Und auf Metaphern und Vergleiche. Insgesamt fand ich diesen Schreibtstil zwar positiv, aber definitiv übertrieben. Hier wäre etwas weniger einfach mehr und eindrucksvoller gewesen. Ich fand diese Elementen übertrieben eingesetzt und damit hat die Autorin ihre Wirkung verspielt.

Als ich begonnen habe das Buch zu lesen, hätte ich am liebsten wieder abgebrochen. Ich kann gar nicht wirklich beschreiben woran das lag.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen [Rezension] 'Shatter me' von Tahereh Mafi 3. März 2012
Format:Gebundene Ausgabe
"You can't touch me," I whisper.
I'm lying, is what I don't tell him.
He can touch me, is what I'll never tell him.
But things happen when people touch me.
Strange things. Bad things.

Schon lange vor der Veröffentlichung wurde "Shatter Me" von Tahereh Mafi gehype. Ich stehe diesen gehypten Büchern immer kritisch gegenüber, weshalb für mich klar war, dass ich "Shatter me" unbedingt lesen musste, um zu sehen, ob der Hype gerechtfertig ist: Er ist es! "Shatter Me" überzeugt vor allem mit dem außergewöhnlichen Schreibstil der Autorin, denn sie schreibt etwas Negatives, nur um es durchzustreichen und durch etwas Positives zu ersetzen.

Wie den obigen Informationen unschwer zu entnehmen ist, handelt 'Shatter Me' von Juliette, einem Mädchen, dass seit 264 Tagen in Einzelhaft sitzt, bis sie eine Zimmergenossin bekommen soll, die sich jedoch als der männliche Häftling Adam entpupt. Juliette kennt Adam aus frühster Kindheit, und wenn sie auch niemals mit ihm gesprochen hat, so besteht zwischen den beiden eine Verbindung. Doch wird Juliette niemals dazu in der Lage sein Adam oder einem anderen menschlichen Wesen nahe zu kommen, denn ihre Berührungen sind tödlich. Adam weiß nichts davon, doch auch er hat seine Geheimnisse '

Juliette hat mir als Protagonistin sehr gut gefallen denn sie dümpelt die ganze Zeit zwischen "Genie und Wahnsinn", wenn Autorin Tahereh Mafi eine ganze Seite mit den Worten "I am not insane" bestückt oder Juliette sich mehrfach denselben Satz einredet, wie: 'The bathroom where there are no cameras'. Irgendwie machen diese verrückten Gedankengänge sie unheimlich sympathisch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen shattered me!
Inhalt: Juliett ist ein von der Gesellschaft geächtetes Mädchen, das -von den Eltern abgeschoben- von einer Anstalt/Gefängnis ins nächste gereicht wird, weil... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Amygdala veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Süßlicher Kitsch
Laut der englischen Wikipedia – Seite und Tahereh Mafis Website hat sie die Rechte an ihrem Buch „Shatter Me“ bereits noch vor der Veröffentlichung an 20th Century Fox... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Wortmagie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach UNGLAUBLICH gut!
Der Schreibstil fesselt den Leser sofort.
Nutzen Sie Blick ins Buch und es wird Ihnen so wie mir ergehen.
Durchgestrichene gedachte Sätze, Gegenteile und Betonungen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Pia Berlin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tiefe Charaktere und ein aufregender Schreibstil
Mafi, Tahereh – Shatter Me

Worum geht’s?

In der Öffentlichkeit wie eine Aussätzige behandelt, sitzt die 17-jährige Juliette in Isolationshaft. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Kim (allthesespecialwords.blogspot.de) veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselnd
Als ich das Buch anfing zu lesen konnte ich es wirklich nicht mehr aus der Hand nehmen und musste mich wirklich zusammenreißen um nicht sofort mit dem nächsten... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Arina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein grandioses Buch, das man unbedingt auf Englisch lesen sollte!
Ich hab dieses Buch GELIEBT. Von der ersten Seite an liest es sich wie ein Gedicht. Zwar eins, dass nicht gerade gute Laune macht (aber eine Dystopie macht das ja selten), aber... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Tasmetu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Love it!
Ich suchte nach einem ähnlich ergreifenden und emotional mitreisenden Buch wie Hunger Games oder Divergent.
Mit diesem Buch habe ich es gefunden! Ich liebe es! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Maria Jensen veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Klasse Idee, schlechte Umsetzung
Juliette ist gefangen, sitzt seit 264 Tagen in einem Raum bis eines Tages ein anderer Gefangener zu ihr gebracht wird. Adam. Da fängt die Geschichte an. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Johanna veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Anfang gut- Ende zum kotzen
Der Anfang ist eigentlich ganz spannend und die Charaktere kann man ins Herz schließen. Das Ende hingegen ist so flach und idiotisch und nervig, dass ich mir nicht mal die... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von E veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Schwacher Auftakt einer ansonsten spannenden Trilogie.
Anmerkung: Diese Rezension kann man auch auf meinem Blog, bibliophilic geek, wiederfinden.

ZUSAMMENFASSUNG

In Zeiten, in denen sich Krankheiten wie ein... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Bibliophilic Geek veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden