In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sharpes Gefecht auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Sharpes Gefecht
 
 

Sharpes Gefecht [Kindle Edition]

Bernard Cornwell
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Taschenbuch EUR 8,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Portugal 1811. Sharpe und seine Rifles sind gerade noch rechtzeitig zur Stelle, um die Vergewaltigung eines Mädchens zu verhindern. Die Übeltäter sind Mitglieder der Loup Brigade, einer französischen Eliteeinheit, benannt nach ihrem berüchtigten Kommandanten Brigadier Guy Loup.

Und es kommt noch schlimmer: Die Männer haben alle Bewohner eines nahegelegenen Dorfes niedergemetzelt - sogar die Kinder. Für Sharpe steht fest: Von nun an heißt es Sharpes Rifles gegen die Loup Brigade.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1283 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: Aufl. 2014 (14. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00CO5EY0Q
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #8.220 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Bernard Cornwell verdankt seinen enormen schriftstellerischen Erfolg neben seinem großen Talent auch zwei sehr konträren Phänomenen: der Liebe und der staatlichen Bürokratie. Als der 1944 in London geborene Autor mit seiner US-amerikanischen Ehefrau in die Staaten übersiedelte, verweigerten ihm die dortigen Behörden die Arbeitserlaubnis. Also machte sich Cornwell, der in England als Lehrer und Journalist gearbeitet hatte, daran, einen schon lange gehegten Traum umzusetzen. Er fing an zu schreiben. Die Abenteuergeschichten um den britischen Soldaten Richard Sharpe zur Zeit der Napoleonischen Kriege bildeten den Grundstein seines Erfolgs und machten aus dem Immigranten fast im Handumdrehen einen Bestsellerautor - der Liebe und der Bürokratie sei Dank.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein Highlight, aber gewohnt solide Unterhaltung... 13. Februar 2014
Von Der Riese TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Chronologisch gesehen ist "Sharpes Gefecht" ("engl. "Sharpes Battle") an 12ter Stelle einzuordnen. Hauptangelpunkt ist die Schlacht von Fuentes de Onoro im Mai 1811. Sharpe und seine Rifles treffen auf eine französische Eliteeinheit, angeführt von dem brutalen Kommandanten Brigadier Guy Loup. Dieser geht wie gesagt äußerst brutal und rücksichtslos mit seinen Gegnern...Soldaten wie auch Zivilisten um. In Loup findet Sharpe einen neuen Erzfeind...er hatte ja schon einige, doch diesmal trifft er mit Loup praktisch auf sein Gegenstück bei den Franzosen. Durch das Aufeinandertreffen der beiden Einheiten geraten nicht nur Sharpes Soldaten in Gefahr, sondern auch seine Karriere. In der großen Schlacht von Fuentes de Onoro will Sharpe die Entscheidung erzwingen.

Es wird wie immer viel gekämpf (die zweite Hälfte des Romans ist absolut rasant), intrigiert und ein wenig Geheimdienst muss hier und da auch sein. Vor allem die brutalen Auseinandersetzungen sind für mich immer wieder das Highlight der Bücher. Blutig und brutal beschreibt Cornwell den Krieg zwischen den verschiedenen Parteien. Die Franzmänner gehen wie schon in den früheren Büchern absolut rücksichtlos vor...echt harter Stoff. Sehr gelungene Darstellung des Soldatenlebens zur damaligen Zeit runden das Gesamtpaket ab.

Insgesamt ist dieser Roman für mich allerdings keine volle "Sternezahl" wert. Vielleicht hat sich bei mir schon so etwas wie "Sharpe-Müdigkeit" eingestellt, aber viele der Geschehnisse und Handlungen wirken einfach nicht mehr so frisch und wie schon x-mal erlebt...was ja wahrscheinlich auch so sein wird...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der Besten 21. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es ist immer wieder erstaunlich wie Cornwall es schafft die doch wiederkehrenden Geschichten neu zu verpacken und den historischen Hintergrund sehr gut zu bedienen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch 5. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Alles Gut jederzeit wieder, AAAA AAAA AAA AA AAA AA AAA AAA AAA AA AA AAAA AA AAAA AAA AAA AAA AAA AA AAAA AAA AA..........................Gruss RS
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SHARP !!!!! 13. Juni 2014
Von Lars
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
was soll ich sagen , ich lese SHARP seit ca, 1990,
und werde es weiter tun, hoffe nur das diesmal alle Bücher erscheinen werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sharpes Tiger 26. April 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es ist ein genialer Einstieg in die Sharpes Abenteuer. Ich verstehe aber nicht warum man den englischen Titel " Sharpes Tiger" durch den deutschen ersetzte. Tiger ist doch viel spannender als Gefecht und spieglt wirklich den Inhalt des Buches.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Another awesome story about Richard Sharpe. 6. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Perfect plot, great characters and lots of action: a perfect men's novel. I recommend this book for every Sharpe fan.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie immer gute Unterhaltung! 3. April 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Wie immer gute Unterhaltung, allerdings zeige ich selber ein paar Ermüdungserscheinungen über die immer wieder gleichlaufenden Geschichten.
Unfähige Vorgesetzte, schöne aber nicht erreichbare Frauen und böse Franzosen.
Das alles wird sehr gut präsentiert, aber kennt man einen Roman kennt man eigentlich alle und trotzdem werde ich mir auch den nächsten kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Laaaanngggweiiillliiiggg 4. September 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
würde Homer Simpson schreien, wenn er dieses Buch lesen müsste.

Ich bin jemand der Bücher verschlingen kann, wenn sie gut geschrieben sind und dazu gehört auch diese Sharp-Reihe, die ich mir mal vor einigen Jahren ausgeliehen hatte.

Ich war begeistert, wie sich der Verlag entschieden hat, die Reihe neu aufzulegen und auch die Bücher aufzunehmen, die nach der ersten Drucklegung erschienen sind. Bei diesem Buch hätte sich der Verlag dies ruhig sparen können.

Ich habe fast 6 Wochen für dieses Buch gebraucht - nicht weil es so dick oder schwer zu lesen ist, nein sondern weil es totlangweilig ist. Dem Buch fehlt ein Spannungsbogen und man hat das Gefühl alles war schon einmal da. Dies kommt wohl daher, weil der Autor nach "Schema F" schreibt und die Seiten befüllt.

Generell fällt mir Bernard Cornwell auf, das alle seine Bücher sehr ähnlich verlaufen. Auch die Uhtred-Saga, die sich sehr angenehm liest ist ähnlich wie die Sharp-Romane aufgebaut.

Nur noch kurz zum Inhalt. Sharp hat was gegen einen Offizier (Adelig), sitzt in der Mitte in einem Gebäude fest, bla bla bla und am Ende ist er der Gewinner, so oder doch so ähnlich sind alle Romane dieser Reihe, nur das alle anderen besser sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einmal Sharpe, immer Sharpe!
Die Sharpe-Romane lesen sich (für mich!) einfach perfekt. Viel Action, eine bildhafte Sprache mit viel Liebe zum Detail und die gewohnt gute Recherche. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von H. Premke-Büll veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Loup gegen Sharpe
Sharpe trifft hier auf einen seiner härtesten Gegner: den Brigadier Loup und seine "Wölfe", die von allen gefürchtet werden. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Alexander Losert veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Immer das Gleiche
Ich habe mittlerweile alle Bücher der Reihe "Sharpe" und war sozusagen von Anfang an dabei. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von Meridian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein klassischer Cornwell
Was kann und soll man noch schreiben. Auch diese Geschichte aus der Feder von B. Cornwell ist klasse und spiegelt das durchgehend hohe Können dieser Serie wieder. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Tagen von Ulrich veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Pulverdampf und Schwerterklang
Ich versuche mittlerweile, die Chronologie der Romane einigermaßen nachzuvollziehen und bin in die Handlung einfach mal "so" eingestiegen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von moonsnake veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Sharpe eben
Es gibt zur Sharpe Reihe nicht mehr viel zu sagen. Sie ist und bleibt schlichtweg ein phantastischer Lesestoff. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Stefan Winter veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen es gibt bessere Bücher von Cornwell
Lässt sich schnell lesen, ist aber nicht besonders spannend. Die Geschichte ist eher einfach und runtererzählt.
Man kann es kaufen, muss es aber nicht
Vor 5 Monaten von FR veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden