Ratgeber Fernseher

1 gebraucht ab EUR 399,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sharp LC32LE632E 81 cm (32 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C/-S) schwarz

von Sharp

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 399,99
81 cm (32 Zoll)
  • LCD TV mit Edge LED Hintergrundbeleuchtung
  • Full HD X-Gen Panel (1920 x 1080 x 3)
  • 100 Hz für flüssige Bewegungsabläufe
  • AQUOS NET+ für Internetanwendungen und HbbTV
  • Lieferumfang: Standfuß, Stromkabel, Fernbedienung GA965WJSA, Batterien, Quick Guide (gedruckt)


Hinweise und Aktionen

Größe: 81 cm (32 Zoll)
  • TV-Sparpakete
    Fernseher plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Sie möchten den TV nicht selbst montieren? Buchen Sie doch einfach eine TV-Wandmontage (bitte beachten Sie die Größe des TVs und die Zusatzoptionen der Services) dazu. Einfach einen Termin vereinbaren und der Techniker erledigt den Rest!

  • Der Amazon Ratgeber Fernsehen:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um den Fernseherkauf. Jetzt informieren.

  • Der Amazon Ratgeber Vernetztes Zuhause:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um die Einbindung Ihres Fernsehers ins Heimnetzwerk. Jetzt informieren.

  • Entdecken Sie unsere breite Auswahl an 3D-Filmen und 3D-Dokumentationen in unserem 3D Blu-ray Shop.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Wichtige Informationen

Energieeffizienzklasse
A

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
41 Watt

Jährlicher Energieverbrauch
60 kWh pro Jahr, ausgehend von 4 Stunden Betrieb an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie der Fernseher genutzt wird.

Sichtbare Bildschirmdiagonale
81,3 cm (32Zoll)

Produktinformation

Größe: 81 cm (32 Zoll)
  • Größe und/oder Gewicht: 22,1 x 76,1 x 52,6 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 12 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: LC32LE632E
  • ASIN: B0058ZWS16
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Juni 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.403 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Größe: 81 cm (32 Zoll)
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Größe: 81 cm (32 Zoll)

Kontrastprogramm: Großes Bild, kleiner Verbrauch.

Mit dem LC-32LE632E zeigt Sharp erneut, dass sich eine hohe Bildqualität und ein geringer Verbrauch nicht widersprechen müssen.Durch das Full-HD-Panel und die 100-Hz-Technologie werden selbst rasante Szenen stets in beeindruckender Schärfe wiedergegeben. Die LED-Hintergrundbeleuchtung in Verbindung mit dem X-Gen-LCD-Panel sorgt nicht nur für gleichmäßig ausgeleuchtete, kontrastreiche Bilder mit natürlicher Farbdarstellung, sondern auch für eine effiziente Nutzung des Lichtes. Dies spart Strom und Sie somit bares Geld – ohne Abstriche bei der Bildqualität.

Design gehört zum guten Ton.Ein schlichtes, richtungweisendes Design, das sich stilvoll jedem Interieur anpasst. Hochwertige Materialien, die den Anspruch des Besitzers widerspiegeln. Eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche. All das dokumentiert, mit welcher Begeisterungsfähigkeit und Liebe zum Detail die Entwicklung der LE Serien vorangetrieben wurde. Nichts entsprang dem Zufall. Es gab ein klares Ziel – von Anfang an: Nur was funktioniert, fasziniert!

Form follows function.Bei der Entwicklung des Gehäusedesigns für die neuen LE-Serien lag unser Fokus auf einer extrem flachen Bauweise. Dass Sie dabei nicht auf glasklare Klangeigenschaften verzichten müssen, versteht sich von selbst.

Wir setzen Zeichen für ökologisches Handeln.

Vorbild in Energieeffizienz und Bildqualität.Sharp ist weltweit das erste Unternehmen gewesen, das für seine Fernseher das EU-Ecolabel erhielt. Diese Anerkennung bestärkte uns darin, unser ökologisches Handeln kontinuierlich voranzutreiben. Ergebnis: Sharp AQUOS LCD-TVs spielen erneut eine gute Rolle in puncto Energieeffizienz. Sie erfüllen die für 2011 verpflichtenden Anforderungen der EU-Energieeffizienzklasse* A. Das schont Umwelt und Geldbeutel.*Das EU-Energielabel gibt neben der Effizienzklasse an, ob ein Netzschalter vorhanden ist und wie hoch die Leistungsaufnahme sowie der Jahresverbrauch (bei vier Stunden Betrieb pro Tag bei 365 Tagen) sind.

Optical Picture Control (OPC)Die optische Bildkontrolle passt die Bildschirmhelligkeit automatisch dem Umgebungslicht an und hilft so zusätzlich Strom zu sparen.

Auto-offDie Auto-off-Funktion schaltet das Fernsehgerät automatisch aus, wenn es kein Bildsignal mehr erhält.

NetzschalterÜber einen leicht zugänglichen Netzschalter lassen sich die AQUOS Fernseher und der Stromverbrauch auch nahezu ganz ausschalten (max. 0,01 Watt).

AQUOS NET+: vom TV direkt ins Internet.

Als Besitzer eines AQUOS NET+ Fernsehers können Sie mit einem einfachen Tastendruck auf Ihrer Fernbedienung eine Vielzahl von Internet-Apps nutzen (App = Application). Die Apps erscheinen als Extrafenster auf Ihrem Bildschirm. Informationen wie Aktienkurse, Wettervorhersagen oder auch webbasierte Spiele lassen sich somit schnell und zielgenau parallel zum TV-Programm abrufen. Eine Vielzahl an interessanten Angeboten ist bereits auf Ihrem AQUOS NET+ LCD-TV vorinstalliert. Mittlerweile gibt es über 70 verschiedene der kleinen Webanwendungen für AQUOS NET+ und es werden täglich mehr. Die Steuerung der Apps erfolgt ganz bequem über die Fernbedienung.

Mit Sharp AQUOS NET+ Fernsehern haben Sie die Möglichkeit, über den integrierten Internet-Browser Opera auf das komplette World Wide Web zuzugreifen. Stöbern Sie einfach in Ihren favorisierten Online-Shops, checken Sie, was in Ihrer Community läuft, oder knüpfen Sie neue Kontakte in ihrem Business-Netzwerk. Browsen Sie, wohin Sie wollen.

HbbTV: Das wird ein Spaß!Hybrid-TV verbindet das Beste aus zwei Welten: Informationen aus den bekannten TV-Signalen über DVB-T, Satellit oder aus dem Kabel mit Daten aus dem Internet.

Aber  was bedeutet die Verschmelzung der beiden Techniken für Sie? Sie können auf eine Fülle von zusätzlichen Entertainment- und Nachrichtenangeboten zugreifen. Entweder rufen Sie sich Informationen zur laufenden Sendung auf den Fernseher, z. B. das Rezept des Menüs, das der Fernsehkoch gerade zubereitet, oder Sie suchen in den Mediatheken der Sender nach verpassten Folgen Ihrer Lieblingsserie. Sie können auch auf spezielle Web-TV-Sender zugreifen, sich Videoclips anschauen oder Filme herunterladen. Und das ist erst der Anfang...

SHARP AQUOS – Großes Bild, hohe Konnektivität.

Bestes Bild dank LED.Die LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt nicht nur für ein gleichmäßig ausgeleuchtetes, kontrastreiches Bild, sondern auch für natürliche Farben und eine hohe Energieeffizienz. Fernsehen, wie Sie es sich vorstellen.

Full HD ohne Bewegungsunschärfen.Mit dem hochauflösenden Full-HD-Panel und der 100-Hz-Technologie werden selbst temporeichste Szenen in brillanter Schärfe wiedergegeben.

Voller Empfang mit HD-Triple-Tuner und CI+.Egal, ob Sie Ihr Signal über Satellit, Kabel oder Antenne empfangen – schließen Sie einfach Ihr neues AQUOS-Gerät an und erleben Sie Fernsehen in höchster Qualität. Mit dem integrierten CI+-Slot sind Sie in der Lage, mit Ihrer Smartcard weitere Sender in HD-Qualität zu empfangen – ohne zusätzliche Geräte und ohne zusätzliche Fernbedienung.

Drei HDMI-Anschlüsse, WiFi und DLNA für Ihr Multimedia-Erlebnis.Verbinden Sie ganz einfach Ihren Blu-ray-Player, Ihre Spielekonsole oder Heimkinoanlage über jeweils einen der drei HDMI-Anschlüsse mit Ihrem AQUOS TV-Gerät, seien Sie kabellos verbunden über WiFi* und genießen Sie Fotos, Videos und Musik von Ihrem PC mit Hilfe von DLNA. Sie erleben mit Ihrem AQUOS-Gerät Top-Entertainment – an nur einem Ort.*Benötigt USB WLAN-Stick.

Dieser Fernseher ist ready for HD+

Das komplette HDTV-Vergnügen mit HD+
HD+

Auch der beste Flachbildfernseher ist nur so gut wie das, was reinkommt. Wenn Sie Ihr TV-Programm über Satellit empfangen, machen Sie mit einem als Zubehör erhältlichem CI Plus-Modul für HD+ noch mehr aus diesem Gerät. Erleben Sie 12 private Free-TV-Programme in höchster Bildqualität HDTV. Zu den HD-Sendern, die es über Satellit exklusiv bei HD+ gibt, zählen beliebte Programme wie RTL HD, Sat.1 HD und ProSieben HD.

Und so einfach geht es:
  • CI Plus-Modul für HD+ kaufen
  • In den Modul-Schacht am TV-Gerät einschieben
  • 12 attraktive TV-Programme in HD genießen
Zwölf Monate Testen ohne Risiko

Im Preis des Moduls enthalten ist bereits eine HD+ Karte im Wert von 50 Euro für zwölf Monate HD+ gratis. Auch danach gilt bei HD+ der Grundsatz «Fair geht vor». Sie entscheiden selbst, ob Sie nach der Gratisphase verlängern oder nicht. Bei HD+ gibt es keine Abo-Fallen, Registrierung oder Vertragsbindung. Machen Sie sich am besten selbst ein Bild. Hier sind alle HD+ Sender im Überblick, weitere werden folgen: RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD, VOX HD, kabel eins HD, RTL II HD, N24 HD, TELE 5 HD, SPORT1 HD, Nickelodeon HD, COMEDY CENTRAL HD und sixx HD

Die erste Wahl für alle Satelliten-Haushalte

Einzige Voraussetzung: Sie empfangen Ihr TV-Programm über Satellit und Ihr neuer Fernseher verfügt neben dem CI Plus-Slot auch über einen eingebauten Satellitenempfänger für DVB-S. Alternativ können Sie HD+ auch über einen HD+ Receiver empfangen, der ganz einfach an den Fernseher angeschlossen wird. Achten Sie in jedem Fall auf das HD+ Logo. Egal ob über CI Plus-Modul oder über einen Receiver: HD+ ist die erste Wahl für Satellitenhaushalte, die Wert auf höchste Bild- und Tonqualität legen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cali am 15. November 2011
Größe: 81 cm (32 Zoll)
Ich habe das Gerät jetzt seit 4 Wochen und kann nur sagen ... Toll ! Das Bild ist brillant und der Ton ebenfalls. Der niedrige Energieverbrauch von 41 W ist sensationell. Die Fernbedienung ist etwas klein für große Hände, weshalb deren Tasten eng beieinander liegen. Dies ist jedoch eine Sache des persönlichen Geschmacks und der Gewöhnung aber kein Grund für eine Abwertung. Heute habe ich ihn im Blödmarkt wieder einmal mit anderen, direkt daneben angebotenen, LED-Fernsehern intensiv verglichen und muß sagen, daß ich meinen Kauf auf keinen Fall zu bereuen habe. Es ist deshalb nicht zu verstehen, daß die Verkäufer den SHARP "links liegen lassen" und nur die Marken anpreisen, durch die vermutlich höhere Gewinnspannen zu erzielen sind. Fazit: Das Bild ist objektiv besser, als das sämtlicher Vergleichsgeräte, auch wenn diese ein noch so hohes Markenimage haben sollten. Der Ton, insbesondere die Höhen, lässt sich wunderbar den eigenen Bedürfnissen anpassen, was bei den meisten Konkurrenzprodukten leider nicht der Fall ist.

+ Bild,
+ Ton,
+ Energieverbrauch,
+ edles Design,
-/+ Fernbedienung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Koenigsbach am 13. Februar 2012
Größe: 102 cm (40 Zoll)
Nachdem ich mir zuerst einen Panasonic TX-L42EW30 gekauft hatte, und diesen entnervt wegen des außerordentlichen schlechten Klangbildes zurück gegeben habe, entschied ich mich für den 40LE632E von Sharp. Nicht zuletzt deshalb, weil das bis auf die Tunerausstattung baugleiche Modell bei Stiftung Warentest einen guten Klang attestiert wurde. Ich weiß inzwischen, dass man aus den flachen Kisten natürlich keinen audiophilen Klang rausholen kann, aber so grottenschlecht wie der Panasonic, nein Danke, das wollte ich mir nicht antun.

Und ich habe es bis jetzt nicht bereut. Dadurch, dass der Sharp einen Subwoofer hat, ist der Bass auch als solcher zu hören, die Höhen sind deutlich wahrnehmbar, und die Mitten klingen auch ordentlich. Außerdem sind Bass und Höhen schön nach regulierbar.

Aber mit einem Fernseher will ja man vorzugsweise etwas ansehen, und auch hier macht das Gerät eine außerordentlich gute Figur. Im Gegensatz zum Panasonic sind die Farben frischer und das Bild lebendiger. Allerdings habe ich alle 'Bildverbessungseinstellungen' ausprobiert und bin zum Schluss gekommen alles wieder auszuschalten, denn so gefällt mir das Bild am besten.

Die Einrichtung des Fernsehers ging problemlos von statten, und auch die Sendersortierung geht flott, wenn man das Prinzip verstanden hat. Weiter sollte man auch die 3 Jahresgarantie nach Registrierung, kostenloser Abholservice im Garantiefall und das ansteckbare Netzkabel erwähnen.
Die Autoformat-Umschaltung funktioniert ordentlich, die Umschaltzeiten bezogen auf den Sat-Tuner sind gut. Andere Zuspieler wie DVD-Player und HDD-Recorder erkennt das Gerät beim einschalten der Geräte sofort und schaltet auf den entsprechenden AV-Kanal.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von stepie am 3. Juni 2012
Größe: 102 cm (40 Zoll) Verifizierter Kauf
Lang, lang hat die Suche nach einem passenden TV, der die alte dicke Röhrenkiste beerben sollte, gedauert. Schließlich fiel die Wahl auf den Sharp, im Wissen das er große Stärken, aber genauso einige Schwächen hat.

Was brauche ich überhaupt, was ist mir bei einem TV wichtig, wo kann ich Kompromisse eingehen? Das war die Frage die bei der schlussendlichen Entscheidung helfen sollte:
- Bild und Ton sollen erstklassig und fehlerfrei sein ; keine wölkchen, satte, natürliche farbwiedergabe z.b. ; der Ton sollte gut genug sein, um nicht immer sofort auf die Yamaha/Teufel
Soundkombi zurückgreifen zu müssen
- ein DVB-S2 Recevier muss an Board sein (auch wenn ich mich ungern vom Technisat-Reciever trenne), um zusätzlichen Energieverbrauch zu vermeiden, sowie einheitliche Bedienung/Optik zwischen
Empfangs- und Wiedergabeeinheit zu haben
- die Steuerung sollte unkompliziert sein, auf zu durchdesigntes Menü kann jedoch verzichtet werden
- 3D + herausragende Internetfähigkeit nicht notwendig
- sehr gute Tauglichkeit im Einsatz als PC-Monitor fürs Sofa zur Wiedergabe von HD-Videos/Spiele
- der Preis sollte sich im Raum von 600-700€ bewegen

Der Sharp 632 erfüllt diese Kriterien voll. Nagut, der Preis lag mittlerweile bei 599€ (zuvor 679€)... ;-)
Also den TV bei Amazon DE und ein 7m HDMI Kabel von Cabelsson für den PC bei einem Marketplace-Händler aus England bestellt und warten...

...und warten...

...und warten...

...na nu Amazon lieferte doch immer spätestens nach 2 Tagen. Die Ware war angeblich auf Lager, jedoch passierte 2 Tage lang, ausser Vorbereitung des Versands, nichts.
Als lt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerhard Kautz am 12. Mai 2012
Größe: 81 cm (32 Zoll)
Ich habe mich für den Sharp TV entschieden weil ich, bei einer großen Handelskette, den TV in Betrieb gesehen hatte und von der Bildqualität begeistert war.
Da der TV aber bei Amazon deutlich billiger war, habe ich den TV bei Amazon bestellt, die Lieferung von Amazon kam, wie gewohnt, rasch und problemlos.
Schon nach dem Auspacken hatte ich das erste "Aha Erlebnis", mit dem automatischen Sendersuchlauf wurden keine digitalen Kabel TV Sender gefunden, ich musste die Frequenzen händisch einstellen und dann einen kompletten Suchlauf durchführen, was einige Zeit in Anspruch nahm.

Nachdem die Sender endlich gefunden waren erfolgte die Sortierung was relativ problemlos funktionierte.

Nun die Plus und Minuspunkte des TVs in Kurzfassung:
+ Bild und Tonqualität.
+ Einfache Sortierung der Sender.
- Automatischer Sendersuchlauf, nach Land bezogen, funktioniert nicht.
- TV braucht sehr lange bis ein Bild nach dem Einschalten kommt, länger als die alten Röhren TVs!
- TV schaltet nicht automatisch um, wenn man bei einem externen Gerät (z.B. BlueRay, HDD Recorder...) auf Wiedergabe geht.(das konnten sogar die alten Röhren TVs schon vor 20 Jahren)
- Software Updates werden nicht automatisch gefunden und installiert!
- Software Updates werden über das Internet nicht gefunden, funktionieren zwar über USB, aber auch dort sehr kompliziert!
- Wiedergabeton von externen Quellen (BlueRay, HDD-Recorder, DVD-Recorder .... extrem leise, man muss die Lautstärke fast auf volle Leistung stellen, um überhaupt einen Ton zu haben.
- TV hat zwar USB kann aber darauf nicht aufnehmen sondern nur wiedergeben und auch das nur bei bestimmter Formatierung der Festplatte.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: 81 cm (32 Zoll)