Kundenrezensionen

33
3,5 von 5 Sternen
Sharkoon X-Tatic Pro Gaming Headset für PS3/PS4/Xbox 360/PC
Preis:116,37 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. September 2013
Da ich wegen Nachbarn/Freundin Rücksicht nehmen muss, spiele ich seit 2 Jahren mit Headset PC/Xbox 360/PS3. Von daher war es immer wichtig für mich, ein Headset mit Anschlussmöglichkeiten für alle Systeme zu haben. Bisher habe ich das Turtle Beach Earforce X41 benutzt, was mir allerdings jetzt kaputt gegangen ist. Also musste ein neues Headset her.

Nach einiger Recherche im Internet habe ich mich letztendlich für das Sharkoon X-Tatic Pro entschieden. Und ich bereue den Kauf auf keinen Fall!

Die Verarbeitung des Headsets ist super, der Lieferumfang mehr als ausreichend, um alle möglichen Soundquellen anzuschließen (es liegen auch Adapter für alle Chat-Systeme bei), und optisch wirkt das Headset nicht billig.

Zunächst aber eine Bemerkung zu dem Thema 5.1 bei Headsets:
HiFi Freunde raten in Foren usw. stets von 5.1 Headsets ab. Man solle sich lieber ein gutes Stereo Headset kaufen.
Klar ist es so, dass 1 großer Lautsprecher pro Seite mehr Leistung und satteren/besseren Sound erzeugen kann, als 4 kleine Lautsprecher pro Seite jeweils erzeugen können. Zudem stimmt es schon, dass man nur einen Eingang ins Ohr hat, aber bei 4 Lautsprechern kommt das Signal zwar nicht unbedingt Zeit verzögert, aber trotzdem aus unterschiedlichen Positionen und Winkeln, wodurch meiner Meinung (und Erfahrung) nach direktionale Effekte möglich sind.
Von daher sollte man sich bei diesem Thema überlegen, was man haben möchte. Den bestmöglichen Sound (Stereo) oder direktionale Effekte (5.1 mit verminderter Soundqualität, welche trotzdem noch gut bis sehr gut ist).

Während des Spielens von z.B. GTA 5 konnte ich definitiv direktionale Effekte Wahrnehmen. Man hört, wie Fahrzeuge an einem vorbeifahren und aus welcher Richtung Passanten Kommentare abgeben. Der Bass ist auch tief genug bei diesem Headset. Insgesamt sind Sound und 5.1 Effekt sehr gelungen, wodurch sich der Kauf für mich gelohnt hat.
Das Headset sitzt bequem und das Gewicht merkt man nach kurzer Zeit nicht mehr. (es ist etwas schwerer als das Turtle Beach)
Die Kabel, welche bei dem Wireless Headset bisher nicht hatte, sind lang genug und nicht störend. Die Einstellungsmöglichkeiten der einzelnen Boxen ist einfach und zudem eine super Funktion, um den Sound individuell einzustellen.
Der Chat funktioniert ebenfalls super.

Alles in Allem kann ich das Headset empfehlen, wenn man 5.1 Sound haben möchte, ohne die Umgebung dabei zu stören.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. April 2013
Nach einem ausführlichen Vergleich mit zahlreichen anderen Headsets (u.a Turtle Beach X41/X42, PX5 oder Razor Chimaera) mit Surround-Sound habe ich mich für das von Sharkoon entschieden. Ich betreibe es an meiner xbox 360 und zum DVD-Gucken in der Nacht..

Pro:

- sehr guter Sound bei verschiedenen Quellen, mühsames Konfigurieren a la Turtle Beach PX5 entfällt
- Surroundeffekte sind sehr gut, besser gehts natürlich mit einer "echten" Surround-Anlage, aber die ist um ein vielfaches teurer und stört im Zweifel die Nachbar stärker
- druckvoller Bass (wenn man es möchte, hier hinken in der Regel die wireless-Geräte deutlich hinterher)
- guter Sitz auch über längere Zeit (bin Brillenträger, ist kein Problem)

Neutral:

- Kabelgebunden heißt natürlich eine einschränkte Bewegungsfreiheit, da ich jedoch von Kinect nichts halte und keine Fallrückzieher vor dem Fernseher machen möchte, um bei FIFA ein Tor zu schießen, ist mir dies ziemlich egal. Als Zocker braucht man Sitzfleisch, wen stört da ein Kabel....

Contra:

- die Lautsprecher im Kopfhörer können einzeln in der Lautstärke angepasst werden, z.B. kann der Bass dadurch "fetter" gemacht werden, ein Ohrenschmaus bei Battlefield. Die Anpassung funktioniert über eine kleine Box, dass anpassen selbst ist nicht ganz optimal gelöst, da man neben der akustischen Veränderung lediglich eine Farbanpassung einer LED angezeigt bekommt, dass ist ziemlich ungenau. Gleichwohl bemesse ich diesem Thema keiner größeren Bedeutung bei, weil der Grundsound schon sehr gut ist und viele Veränderungen einfach nicht erforderlich sind.

Fazit:

Top-Gerät, wenn man beim abendlichen Zocken niemanden mehr stören möchte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Januar 2013
Nach ausgiebiger Nutzung des Headsets nun meine Rezension:

Verpackung und Lieferumfang:

Das Gerät ist sehr schön verpackt und es macht wirklich was her. Hervorzuheben ist die sehr umfangreiche Ausstattung. Alle erforderlichen Kabel und Anschlüsse für Xbox 360, PS3, PC und Musikanlage werden mitgeliefert, dazu noch drei verschiedene Stecker für den Strom, sodass man es auch im Ausland problemlos anschließen kann. Es befindet sich eine Klammer am Kabel, die man an der Kleidung befestigen kann, damit das Kabel nicht stört. Hier wurde an alles gedacht. Auch das Handbuch ist sehr gelungen. Es wird mit Bildern und Texten erklärt, wie man das Headset an PC, Xbox, PS3 und Soundanlage anschließen kann. Übersichtlich, in Farbe, sogar eine CD ist mitgeliefert. Sehr löblich!

Austattung und Verarbeitung:

Die Kopfhörer und das Zubehör sind sehr gut verarbeitet. Die Kabel des Headsets sind an den Enden mit verschiedenen Pfeilen markiert, wodurch es einfach ist zu sehen, was zusammen gehört. Das abnehmbare Mikrofon ist flexibel, sehr leicht und macht einen hochwertigen Eindruck. Die Regler für die Lautstärke vom Spielsound und dem Voicechat machen einen guten Eindruck. Nun zum Headset an sich: Es ist sehr gut gepolstert, ist nicht zu schwer, wirkt aber trotzdem robust. Die Ohrmuscheln sind groß genug, sodass sie nicht auf den Ohren liegen. Es ist "ausfahrbar", um die Größe anzupassen. Dabei ist es eindeutig gerastert und nicht - wie bei einigen anderen Kopfhörern - zu leichtgängig. Lediglich die Einheit zum Steuern der Lautstärke wirkt etwas billig, weil sie aus sehr leichtem Plastik besteht. Wiegt daher natürlich kaum etwas, aber wirkt nicht sehr hochwertig. Der Stoff auf der Innenseite der Ohrmuscheln ist allerdings sehr dünn, darauf muss man aufpassen. Doch alles in allem ist die Verarbeitung sehr gut und dem Preis angemessen.
Das Design finde ich sehr schick. Auf den Ohrmuscheln leuchtet ein grüner "Pro" Schriftzug und allgemein ist das Design sehr stimmig.

Tragekomfort und Bedienung:

Ich empfinde das Gerät als sehr angenehm auf den Ohren, es ist nicht zu schwer und sobald es ein mal sitzt, vergisst man es schnell. Schmerzen auf den Ohren hatte ich auch nach langem Spielen nicht. Da habe ich schon ganz andere Erfahrungen gemacht. Man kann leicht und schnell alles so einstellen, dass es passt. Auch das Mikrofon lässt sich super verstellen. Es gibt viele Einstellungsmöglichkeiten, also wer das möchte, kann sich da austoben ;)

Sound- und Sprachqualität:

Der Sound ist sehr klar und gut abgestimmt. Es macht einfach viel mehr Spaß, als mit schlechteren Kopfhörern. Man kann deutlich hören, von wo welche Geräusche kommen. Der Bass gefällt mir ebenfalls, es wummst ordentlich und dröhnt nicht. Ich bin sehr zufrieden mit dem Sound! Auch die Sprachqualität ist hervorragend, meinen Freunden ist es sofort aufgefallen, dass ich ein neues Headset habe.

Fazit:

Ich kann die Kopfhörer nur empfehlen. Es ist an allen Ecken und Enden zu erkennen, dass sich der Hersteller Gedanken gemacht hat und sich Mühe gegeben hat. Es gibt viele nützliche Details, die Verarbeitung ist super, die Ausstattung absolut vorbildlich (!) und der Sound ist sehr gut. Ich bereue keinen Cent des Kaufpreises.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juni 2015
Der Meinung meines Vorredners, kann ich mich nur anschließen! Hab das Headset seit 2 Tagen im Einsatz und bin sehr zufrieden. Konnte bis jetzt noch keine Mängel am Material feststellen. Der Sound ist für mich persönlich sehr überzeugend, sehr klar und satter Bass. Manche berichten von blechernden Sound, was ich persönlich nicht bestätigen kann. Hatte vorher das Tritton Pro+5.1 und das Turtle Beach X22, was ja leider nur Stereo Sound bietet. Meiner Meinung nach ist das Sharkoon noch ne Ecke besser als das Tritton. Ich hoffe es hält auch länger :) Der Tragekomfort ist sehr angenehm, auch nach mehreren Stunden The Last of Us. Mit diesem Teil hab ich Geräusche wahrgenommen, die ich noch gar nicht kannte. Auch der Surround Sound hat mich überzeugt. Für CoD oder Battlefield Fans kann ich dieses Headset nur empfehlen, da eine ordentliche Gegnerortung definitiv möglich ist! Der Preis ist ok, sogar noch billiger als das hochgelobte Tritton. Ich benutze es für die PS3 und werde es auf jeden Fall behalten!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. April 2014
Hallo möchte hier meine Erfahrungen mit dem Sharkoon xtatic pro mitteilen.Ich war sehr überrascht über den hervorragenden 5.1 Sound,sehr gute Ortung der Geräusche im Spiel.Wie z.B Cod Ghost und anderen Games! Auch die reine Audiowiedergabe ist prima , die Verarbeitung ist gut da kann man nicht meckern .Das anschliessen war Kinderleicht,alle benötigten Kabel liegen bei. In meinen Fall,ist es die XBox One an der ich das Hs angeschlossen habe . Hatte wenige Tage davor das Tritton Ax pro+, und war da doch sehr enttäuscht.Klanglich und von 5.1 Surround ne ganze Ecke schlechter,auch das Orten von Gegnern funktioniert beim Sharkoon viel besser! Bei beiden Decodern hört man Geräusche,wobei auch hier die Elektronik des Sharkoons leiser ist und eigentlich net zu hören ist , nur bei sehr hoch aufgedrehter Lautstärke und fehlenden Eingangssignal ist ein rauschen zu hören.So das sind meine Erfahungen mit den Sharkoon und Tritton Headset,ich hoffe ich konnte den Interessierten ein wenig helfen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Mai 2014
+ Super Klang.
+ Super Verarbeitung.
+ Sehr schöne Optik.
+ Drücken überhaupt nicht und sind sehr angenehm zu tragen.
+ Nutze es für die PS3, habe kein Rauschen oder piepen.
+ Für das Geld zwei Daumen hoch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2012
Ich habe für PS 3 ein neues Gaaming Headset benötigt, da mein altes Sharkoon (der direkte Vorgänger) den Geist nach 3 Jahren doch aufgegeben hat. Ich benötige es nur fürs gamen von COD, aktuell BO 2.

Versand und Verpackung ging flott, alles top, auch das anschließen ohne Probleme. Gespannt auf den Sound ingame...was soll ich sagen, ich war begeistert. Ich hatte erst wenige Tage vorher das Tritton AX Pro+ bestellt und getestet und aufgrund des schlechten Sounds zurück geschickt. Das Sharkoon ist hier um ein vielfaches besser. Sehr gutes orten aller relevanten Dinge. Auch absolut nicht zu vergleichen: Der Tragekomfort. Man merkt es nahezu gar nicht, federleicht, jedenfalls im Gegensatz zum Tritton und dem alten Sharkoon. Soweit top.

Dann aber ist mir bereits nach 1 Stunde das erstemal der Sound flöten gegangen. Plötzlich nur noch rauschen. Raus aus dem Spiel, wieder rein und wieder alles gut. Das ist mir dann am nächsten Tag ein weiteres Mal passiert. 2mal innerhalb 24 Stunden ist eindeutig zuviel. Dazu ist dann auch am 2. Tag der Bezug der linken Ohrmuschel eingerissen.

Das Headset geht jetzt natürlich zurück. Schade eigentlich, weil der Sound wirklich gelungen ist und das Tragen super, super angenehm. Aber wenn das Material dann in dieser Weise bereits nach 24 Stunden erste Mängel zeigt, kann ich das bei einem knapp 150 Euro HS nicht akzeptieren.

Jetzt versuch ich mein Glück mit dem PX 5 von Turtle Beach.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2014
Hallo zusammen,

ich habe das ältere Modell Sharkoon X-tatic digital Dolby 5.1 Headset.
Auch dieses Funktioniert Tadellos bei der PS 4.

Bisher nur in Battlefield 4 getestet, kann aber nur positiv über das alte Modell reden!
Sharkoon selber wirbt sogar nur das es für Ps3 etc geht, funktioniert aber für die PS4 trotzdem!!!!
Somit ist eine Umstellung eigentlich nicht notwendig, wobei das neue mit Sicherheit genauso komfortabel und gut wie der Vorgänger ist!

Bei PS3 hab ich schon mehrere Spiele, Call of Duty, Battlefield , Gta etc... gespielt, ein Klasse Headset!
Gerade in COD hört man jeden SChritt und weis wo und wann die Gegner kommen!
Würd ich definitiv nochmal kaufen.
Preis / Leistung Genial!!!!

Grüße
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juni 2014
Hallo zusammen,
Ich schließe mich der Gemeinde der Zufriedenen an. Ich habe die Shakoon jetzt auf meine XBox seit März im Einsatz. Mein Sohn hat den Vorgänger seit 5 Jahren und die funktionieren heute noch. Da bin ich sehr zuversichtlich das auch diese so lange halten. Anschlussmöglichkeiten und Sound Top wurde ja hier ja schon mehrmals beschrieben. Der Preis ist klasse.
Ich kann sie weiter empfehlen und habe den Kauf bis heute nicht bereut. Lieferung war schnell Verpackung klasse wie immer.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2014
Ich bin mit dem Headset sehr zufrieden. Es ist bei mir an einer XBOX 360 angeschlossen und wird vorranging zum Spielen von Shootern verwendet. Der klare 5.1 Sound mit kraftvollen Bässen macht das Spielen zum Vergnügen. Auch die Ortung von anderen Mitspielern ist problemlos möglich.

FAZIT:
Nach großen Problemen mit ähnlichen Headsets von "Triton" und "Turtle Beach" stimmt hier einfach alles.
PREIS + LEISTUNG + SOUND = 5 Sterne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Kopfhörer mit 7.1-Sourround-Sound für begeisterte Spieler. Info hier!