Sharknado 2013

Amazon Instant Video

(76)
In HD erhältlich

Ein Wirbelsturm, der vor der Küste einen Haischwarm erwischt und mit in die Luft gerissen hat, bewegt sich auf L.A. zu. Der Eigentümer einer Bar am Strand von Long Beach, muss entsetzt mit ansehen, wie der Sturm und ein schier unaufhörlicher Regen gigantischer weißer Haie sein Lebenstraum zerstört. Zusammen mit seinen Freunden, bewaffnet mit Kettensägen und Schrottflinten, sinnt er nach Rache!

Darsteller:
Ian Ziering, Tara Reid
Laufzeit:
1 Stunde 26 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Sharknado

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Anthony Ferrante
Darsteller Ian Ziering, Tara Reid
Nebendarsteller John Heard, Jaason Simmons
Studio The Global Asylum
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

94 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bvc72 am 21. September 2013
Format: Blu-ray
Bei den Dreharbeiten aufgeschnappt:

Eine kurze Vorgeschichte die nichts mit der restlichen Handlung zu tun hat - Hauptsache es kommen Haie drin vor, ein Geldkoffer und Pistolen.

Jetzt etwas Surfen, Baywatchmomente, (viele sinnlose Schnitte auf wechselndes Wetter/Wellen) und Leute werden von Haien gefressen. Heldenmomente.

"Mach da noch einen unnötigen Schnitt - damit man auch direkt sieht dass das Licht nicht stimmt und wir mit einer anderen Kameratechnik gedreht haben"

"Hey, die Schauspielerin da kann ja wirklich einigermaßen spielen." "Keine Sorge - wir lassen sie direkt von einem Hai fressen"

Bargeplauder vor dem Hurricane.
"Zeig auch schön das Pflaster mit dem wir den Haibiss verarztet haben", "Ok"!

Mädchen in Hotpants und alte Säcke schäkern und grapschen.

"Der Dialog hatte richtig Tiefgang und du hast sehr dezent gespielt, das können weit so nicht lassen. Das ganze noch einmal - etwas hölzerner bitte und kneif die Augen zusammen. Das Licht war auch zu gut - das müssen wir auch noch mal ändern…"

Sturmwellen überspülen einen Pier - Schnitt - Luftbild auf Strand, leichter Wellengang, Leute gehen entspannt spazieren die Sonne scheint - Schnitt - Riesenwellen reissen ein Riesenrad aus der Verankerung usw.

"Hey, diese Schnittfolge war jetzt aber fast ein wenig zu logisch, bitte setz da noch einen wirklich absurden Schnitt rein"

Auto fährt durch Sturm - Schnitt - Strasse ist trocken, die Sonne scheint - Schnitt - Regen peitscht gegen die Autoscheiben, Schnitt - gemütlicher Feierabendverkehr - Schnitt - Der Sturm peitscht usw.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
60 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doktor von Pain TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. November 2013
Format: DVD
"Sharknado" ist der mit Abstand beste Film, der je gedreht wurde. Ich meine: Haie und Tornados zusammen in einem Film - wie genial ist das denn bitte? Die grandiosen Schauspieler, die wirklich allesamt den Oscar verdienen, und die wendungsreiche sowie spannungsgeladene Story runden dieses Meisterwerk ab. Die realistischen CGI-Effekte übertrumpfen jede teure Hollywood-Produktion. Dann sind da noch die Dialoge, welche Filme wie "Citizen Kane" und "Der Pate" geradezu stümperhaft wirken lassen. Zudem zeigt der Film wegweisende Technologien auf, die es in Zukunft ermöglichen könnten, Tornados zu zerstören. Man muss einfach Bomben hineinwerfen. Wieso ist vorher bloß niemand auf diese unheimlich schlaue Idee gekommen? Ich kann nur meinen Hut vor so viel cineastischer Größe ziehen. Wer dachte, "Haialarm auf Mallorca" sei das bisherige Highlight -pardon: Hailight- im Knorpelfisch-Genre, wird hier eines Besseren belehrt. Doch ich will diese Rezension gar nicht so umfangreich gestalten. Wie heißt es schon so schön auf dem Cover von "Sharknado"? Genug gesagt! Stimmt, denn Worte können dieser Großtat einfach nicht gerecht werden.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CD Kritik am 31. Mai 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"Sharknado" ist mit Abstand der beste Trash-Film, der je gedreht wurde. Ich meine: Haie und Tornados zusammen in einem Film - wie genial ist das denn bitte? Die grandiosen Schauspieler, die wirklich keineswegs die "Goldene Himbeere" verdienen, und die wendungsreiche sowie spannungsgeladene Story runden dieses Meisterwerk ab. Die realistischen CGI-Effekte übertrumpfen jede teure Hollywood-Produktion. Dann sind da noch die Dialoge, welche Filme wie "Citizen Kane" und "Der Pate" geradezu stümperhaft wirken lassen. Zudem zeigt der Film wegweisende Technologien auf, die es in Zukunft ermöglichen könnten, Tornados zu zerstören. Man muss einfach Bomben hineinwerfen. Wieso ist vorher bloß niemand auf diese unheimlich schlaue Idee gekommen? Ich kann nur meinen Hut vor so viel cineastischer Größe ziehen. Wer dachte, "Sand Sharks" sei das bisherige Highlight -pardon: Hailight- im Knorpelfisch-Genre, wird hier eines Besseren belehrt. Doch ich will diese Rezension gar nicht so umfangreich gestalten. Wie heißt es schon so schön auf dem Cover von "Sharknado"? Genug gesagt! Stimmt, denn Worte können dieser Großtat einfach nicht gerecht werden.

5/5 Sternen im Trash-Genre
Insgesamt natürlich nur 2,5/5

Cedric Dumler/ Filmstarts-Kritiker
Added:Kühlenthal
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Laszlo W. am 5. November 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
An einem sonnigen Tag an der kalifornischen Küste. Die Menschen schwimmen vergnügt im Meer, Surfen über die, je nach Kameraeinstellung vorhandenen Wellen, oder Sonnen sich am nur leicht besuchten Strand… doch wie soll es anders sein… ein Schwarm von mehreren tausend Haien wird Richtung Küste getrieben und überfällt die ahnungslosen Badegäste. Diese flüchten Panisch. Der stark besuchte Strand wird zu einem Schlachtfeld. Die Haie preschen ins seichte Gewässer, greifen nach allem was sich bewegt. Statistenbeine werden abgebissen und Waden von Hauptprotagonisten bisschen angeknabbert.
Wenn das nicht mal ein schöner Strandtag war. Da muss Fin, der ehemalige Prosurfer, gleich mal in seine Bar arbeiten gehen und neunmalkluge Kommentare machen und anhören. Ist sowieso scheiß Wetter. Der lange angekündigte Sturm trifft entgegen aller Erwartungen die Küste und bringt fliegende Haie mit sich.
Der, seine Kinder vernachlässigende, Fin muss natürlich sofort an seine Frau denken und zieht los um sie und seine Tochter gegen ihren Willen zu Retten. Schaft er auch, aber wie aus dem Nichts hat er auf einmal auch einen Sohn. Der will auch noch gerettet werden und dann müssen auch noch Paar Torna… Entschuldigung bitte, Sharknados mit selbstgebauten „Bomben“ aufgelöst werden.

Auf den Wegen dieses Abenteuers begegnen den Helden natürlich eine Menge Haie. Immerhin sind alle Straßen immer mal wieder überflutet und riesen Flutwellen preschen über die Innerstättische Autobahn, wenn nicht grad die Sonne scheint oder ein Hai in der Nähe ist oder die aufregende Sequenz vorbei ist. Selbst vor höhergelegenen, vermeintlichen Luxusvillen machen das Unwetter und die Haie keinen Halt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen