Menge:1
Shark in Venice (Bad Beas... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von desastra
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollständig und in gutem Zustand, deutsche Handelsversion, versicherter Versand
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Shark in Venice (Bad Beast Collection)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Shark in Venice (Bad Beast Collection)

4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch wernernickl und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 9,99 4 gebraucht ab EUR 0,31 1 Sammlerstück(e) ab EUR 10,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Shark in Venice (Bad Beast Collection) + Jurassic Shark 2 + Jurassic Shark
Preis für alle drei: EUR 21,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Stephen Baldwin, Vanessa Johansson, Hilda van der Meulen
  • Regisseur(e): Danny Lerner
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: 3L Film GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 19. August 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003W4L4X8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 120.005 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In den stillen Kanälen von Venedig lauert etwas unvorstellbares... ein riesiger weißer Hai treibt sein Unwesen direkt unter den Wohnzimmern der ahnungslosen Bürger. Als drei Taucher grausam zerstückelt aufgefunden werden, bricht Panik aus. Als wäre dies nicht genug, beginnt sich die Mafia auf die Jagd nach einem legendären Schatz, der unter der Stadt der 1000 Kanäle verborgen sein soll. Auch Archäologe David Franks ist schon vor Ort um diesen Schatz ausfindig zu machen. Dabei ist er auf der Suche nach den sterblichen Überresten seines Vaters, der bei seinem Versuch, den Schatz zu bergen, durch einen tragischen Unfall ums Leben gekommen sein soll. David steigt hinab, in das dunkle Gewässer...

VideoMarkt

Der amerikanische Archäologieprofessor David Franks fährt mit der Verlobten nach Venedig nicht in die Flitterwochen, sondern um den Tod des Vaters zu untersuchen, der dort bei einem mysteriösen Tauchunfall ums Leben kam, als er gerade im Auftrag der Russenmafia dem Schatz des Königs Salomon hinterher forschte. Weder Forscher noch Gangster ahnen, dass in den Kanälen der Lagunenstadt ein monströser Hai sein Unwesen treibt, um den Krieg um den Schatz zu allseitigen Ungunsten zu entscheiden.

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von toddywarez TOP 1000 REZENSENT am 24. Juni 2014
Format: DVD
Was Amazon nicht macht, müssen halt aufmerksame Rezensenten erledigen! Dieser Film ist mal wieder eine dieser ärgerlichen Wiederveröffentlichung und verstaubte schon als "Der weiße Hai in Venedig" in den Verkaufsregalen! Neuer Name, alter Müll! Eine Masche, die gerne genutzt wird, wenn wahrscheinlich zu viele negative Kritiken den Verkauf beeinträchtigen bzw. verhindern. Ich bin der Meinung, dass der Käufer hier mittels Umbenennung und „Neu“-Veröffentlichung vorsätzlich getäuscht werden soll!!! Selbstverständlich zeugt das Umbenennen von der fehlenden Qualität des betreffenden Films, niemand käme schließlich auf die Idee so etwas z.B. bei "Avatar", "Forrest Gump", "SAW" oder "Und täglich grüßt das Murmeltier" zu machen...

Wer mit dem Gedanken spielt, diesen Film zu erwerben, sollte sich erst einmal die Kritiken zur ersten Veröffentlichung zu Gemüte führen. Und wer dann immer noch an dem Streifen interessiert ist, sollte lieber den Gang zur Videothek anstreben, denn zwei, drei Euro Leihgebühr sind nicht so schmerzlich wie die 12-15 Euro Kaufpreis!

Und die "Wir bringen grottige Filme nochmal unter einem neuem Namen raus"-Welle hat Hochkonjunktur.

-- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ----
Eine Liste mit über 250 Filmen und ihren neuen Namen folgt am Ende dieser Rezension!
-- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ---- -- --- -- ----

Generell sollte man als Käufer bei solch illustren Studios und Vertrieben wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Ott am 25. September 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
FILM
"Der weisse Hai in Venedig" (im Original "Shark in Venice") aus dem Jahr 2008, ist definitiv DER mieseste Hai-Filme aller Zeiten! Es gibt viele schlechte Hai-Filme aber das hier schlägt dem Fass den Boden aus. Filme mit Haien haben meist von vornerein schlechte Karten, da man sie automatisch mit "Der weiße Hai" vergleicht, und da kommt wohl nie wieder einer ran... Man sollte also nicht gleich jeden Hai-Film sofort verurteilen, aber "Shark in Venice" hat echt keinen Biss. Schade!

DARSTELLER
Es gibt keine erwähnenswerten schauspielerischen Leistungen. Die Personen in diesem Film wirken noch versteinerter und unechter als der miese computeraniminierte Hai, der übrigens aussieht wie ein tollwütiger Goldfisch. DIe Darsteller erreichen noch nicht einmal das Niveau der Komparsen aus GZSZ. Nur für eingefleischte Hardcore-Fans von Stephen Baldwin erträglich.

STORY
In den stillen Kanälen von Venedig lauert ein riesiger weißer Hai. Als drei Taucher grausam zerstückelt aufgefunden werden, bricht Panik aus. Als wäre dies nicht genug, begibt sich die Mafia auf die Jagd nach einem legendären Schatz, der unter der Stadt der 1000 Kanäle verborgen sein soll. Auch Archäologe David Franks ist schon vor Ort um diesen Schatz ausfindig zu machen. Dabei ist er auf der Suche nach den sterblichen Überresten seines Vaters, der bei seinem Versuch, den Schatz zu bergen, durch einen tragischen Unfall ums Leben gekommen sein soll.

DVD
Bild und Ton sind in Ordnung. Und wenn schon!?!...

FAZIT
Fakt ist: Wir bekommen einfach nie genug von Hai-Filmen.
Fakt ist: Viele Hai-Filme haben zu Unrecht einen schlechten Ruf.
Fakt ist: Dieser Film ist der allerletzte Schund. Miese Effekte, miese Goldfisch/Hai-Attrappe, miese Darsteller, mieses Drehbuch.

Wer hier zugreift ist selbst Schuld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dita78 am 9. Oktober 2013
Format: DVD
Dieser Streifen ist so schlecht, dass er schon wieder gut ist! :D
Alles spielt sich ab in der surrealen Kulisse der Lagune von Venedig. Die beiden Hauptdarsteller Stephen Baldwin und Vanessa Johansson machen ihre Sache durchaus gut, die schlecht montierten Haie lassen einen jedoch immer wieder schmunzeln. Ok, sind wir mal ehrlich, so einen Film guckt man ja, weil es so schön trashig ist, insofern geht das in Ordnung. In wenigen Worten zusammen gefasst: Venedig – Lagunen – weißer Hai – verborgener Schatz. SHARK IN VENICE kann man sich angucken, ein klassischer B-Movie. Man bekommt, was man erwartet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christin am 9. Februar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Schauspieler sollten unbedingt noch einmal auf die Schauspielschule gehen. Das ist so künstlich geschauspielert das man sich eher über die schlechten Schauspieler lustig machen muss als den Film zu genießen..... :O(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden