Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Shannara VII Der Ausgestossene - Die Hexe Taschenbuch – 1. Mai 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,58
8 gebraucht ab EUR 10,58

Hinweise und Aktionen

  • Erstmals digital erhältlich: Star Wars Episode 1-6 und umfangreiches Bonusmaterial in Star Wars - Die digitale Filmkollektion.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 1088 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (1. Mai 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442243408
  • ISBN-13: 978-3442243402
  • Originaltitel: The First King of Shannara/The Ilse Witch
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 4,8 x 18,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 253.446 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Terry Brooks entlässt seine Leser am Ende voller Sehnsucht auf den nächsten Band!" (Booklist)

"Weit jenseits der gewöhnlichen Fantasy!" (New York Times)

Klappentext

"Terry Brooks entlässt seine Leser am Ende voller Sehnsucht auf den nächsten Band!"
Booklist

"Weit jenseits der gewöhnlichen Fantasy!"
New York Times


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 6. August 2005
Format: Taschenbuch
Ist das Schwert von Shannara schon ein wirklich grandioses erstes Buch, so toppt es dieses zwar später erschiene aber vor dem Schwert von Shannara spielende Buch doch. Es ist für jedermann gut geeignet, sollte er schon die anderen Shannara Bücher, Das Schwert, die Elfensteine, das zauberlied und die Kinder- Talismane von Shannara gelesen haben. Denn ansonsten verliert alles ein wenig seinen Flair, liest man dies als erstes.
(Nur weiterlesen, wenn man sich darum keien Sorgen macht, oder es schon gelesen hat)
Es handelt von Bremen, einem Ausgestoßenen Druiden, der sich auf die Künste der Druidenmagie spezialisiert hat, die vom Rat der Druiden nicht erlaubt sind. Aber es handelt zugleich auch von der Geschichte über Jerle Shannara, dem Vorfahren von Shea Omhsford und allen seinen Nachfahren, sowie von einem kleinen Jungen, der später, in den ersten drei Trilogien, dem Schwert, den Elfensteinen und dem Zauberlied von Shannara, eine wichtige Rolle spielt. Es ist Allanon, mystischer Druide und hier doch noch so schwach, so ohne Magie aber wissbegierig.
Es spielt 500 Jahre vor dem Schwert von Shannara. Während die Druiden sich zurückziehen in ihre Gemäuer und die Menschen noch nicht über den ersten verlorenen Krieg der Rassen hinweg sind, plant der Dämonenlord Brona, einst ein Druide mit mächtigen, mystischen Kräften, die freien Völker zu unterjochen und die Vier Länder zu übernehmen.
Trotz der Warnung Bremens, greift der Rat der Druiden nicht ein, nein, er schmeißt ihn gar aus dem Druidenkeep. Doch des bleibt nicht ohne Folgen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simon God am 7. Juni 2006
Format: Taschenbuch
Der vorliegende Sammelband beinhaltet zum einen den ersten Teil des dritten Shannara Abschnittes "The Voyage of Jerle Shannara" und zum anderen die Vorgeschichte "Der Ausgestoßene von Shannara", welcher zeitlich vor dem Schwer von Shannara spielt.

Mein Vorgänger hier lobte den Flair dieses Romans, der in den neuen Roman leider etwas fehle, dem kann ich mich nicht anschließen. Der Ausgestoßene wurde 1996 geschrieben, also etliche Jahre nach dem ersten Shannara Roman von 1977 und bereits Mitte der Neunziger hat Brooks viel von seinem Flair verloren. Darüber hinaus bildet dieser Roman den Unsinnigsten der gesamten Saga, spuhlt er doch nur lieblos jene Geschichte herunter, die wir bereits schon kennen. Bremen ist der letzte Druiden, der zusammen mit dem Elfenkönig den bösen druiden Brona besiegen muss. Das dies nicht gelingt ist jedem klar und auch sonst hat der Roman wenig Neues zu bieten. Ich habe mich nur durchgekämpft, in der stillen Hoffnung doch noch etwas neues zu erfahren. Leider Fehlanzeige.

Mein ursprünglicher Kaufgrund war die Hexe von Shannara, dem ersten Teil der neuen Trilogie. Auch dieser kann leider nicht wirklich begeistern. Zum einen ist man es leid ständig die alten Leier zu hören (Der König vom Silberfluss/der Hadeshorn und seine ach so mysteriösen Prophezeiungen/Die Ohmsfords müssen die Welt mal wieder retten) und zum anderen sind die Namen seltsam lächerlich. Ich finde eine Ilse-Hexe nun wirklich nicht bedrohlich. In die gleiche Kategorie gehören Ryer Ord Star und der einfallslose Bek! Seine verwischte Vergangenheit wird derart betont das man spätestens nach Seite 30 weiß, das er aus dem Hause Ohmsford kommen muss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 14. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da hatte ich eigentlich angenommen es handelt sich hierbei um etwas ähnliches wie dem "Herrn der Ringe", nämlich eine lange zusammenhängende Erzählung, weit gefehlt, denn in jedem Buch geht es mit neuen Figuren um eine ähnliche Geschichte und das wird langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das buch ist an sich komplett, aber von außen sieht man die gebrauchsspuren extrem in dem man sieht das der Umschlag Quetschungen und Abfärbungen. Angepriessen wurde das Buch als sehr gute Qualität das sehe ich anders.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden