Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,40
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: vis-medien
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Shang-High Noon


Preis: EUR 7,35 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 4,51 15 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Shang-High Noon + Shanghai Knights + Rush Hour Triple Pack [3 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 46,33

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Owen Wilson, Lucy Liu, Brandon Merrill, Roger Yuan, Xander Berkeley
  • Regisseur(e): Tom Dey
  • Komponist: Randy Edelman
  • Künstler: Miles Millar, Dan Mindel, Jules Daly, Peter J. Hampton, Gary Barber, Joseph Porro, Richard Chew, Jackie Chan, Brandt Gordon, Alfred Gough, Ned Dowd, Willie Chan, Roger Birnbaum, Solon So, Jonathan Glickman
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1 EX), Deutsch (DTS ES 6.1), Englisch (Dolby Digital 5.1 EX)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 1. August 2004
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002KVMQO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.271 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

China, anno 1881. Chon Wang, kampferprobter und treuer Gardist im Dienste des Kaisers von China, hat einen lebensgefährlichen Auftrag: Er soll die wunderschöne Prinzessin Pei Pei aus den Händen des Regimegegners Lo Fung befreien. Dieser hat die Prinzessin nach Amerika verschleppt und verlangt hohes Lösegeld für ihre Freilassung. Im Wilden Westen gesellt sich der gutmütige Outlaw Roy zu Chon Wang und gemeinsam müssen sie allerhand Abenteuer und Gefahren gegen Indianer, brutale Kopfgeldjäger und verräterische Chinesen überstehen, bevor sie endlich die Prinzessin retten können.

Amazon.de

Handlung? Welche Handlung? Alles, was ein Film wie Shang-High Noon braucht, sind die faszinierenden Stuntszenen mit Kung-Fu-Superstar Jackie Chan und das drollige, aufgedrehte Geschwafel eines Owen Wilson. Shang-High Noon ist eine Kumpel-Komödie über Roy O'Bannon (Wilson), einen kleinen, inkompetenten Desperado, und Chon Wang (Chan) -- Roy glaubt, den Namen "John Wayne" zu hören -- ein Mitglied der kaiserlichen Garde Chinas, die sich im alten Wilden Westen auf der Suche nach einer entführten Prinzessin (Lucy Liu) befindet.

Die Beiden werden widerwillig zu Partnern (Roy, der Chon als seinen Handlanger betrachtet, ist zutiefst verletzt, als er erfährt, dass das Kopfgeld, das auf Wang ausgesetzt ist, höher ist als das auf ihn ausgesetzte). Sie saufen, prügeln und baden zusammen und erleben ganz allgemein kleine, amüsante Abenteuer miteinander, während sie sich dem Zugriff eines Aufgebotes des Sheriffs und sonstiger diverser Feinde entziehen.

Der Film konzentriert sich nicht sonderlich auf die Handlung, und es ist nicht immer klar, warum die Figuren gerade zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort auftauchen -- was ist denn überhaupt der Sinn und Zweck des viel beredeten Trecks nach Carson City? Aber Chans einfallsreich inszenierte Kampfszenen (insbesondere eine ganz am Anfang, in der er unter Zuhilfenahme von biegsamen, federnden Bäumen einige Crow-Indianer schlägt) sind vorhersehbare Höhepunkte. Sie werden sich wünschen, einige von ihnen wären etwas ausgedehnter, aber wie bei vielen seiner anderen Filme, werden Sie sie vor allem auf Video haben wollen, um in Zeitlupe zu sehen, wie er sie zuwege bringt.

Und in der Rolle, die ihn zum Star machen könnte, gibt Wilsons redseliges, überzogen selbstbewusstes Gefasel -- er ist sogar dann komisch, wenn sein Text es nicht hergibt -- ihm den Anschein, als sei er weniger eine Figur, als das äußerst amüsante sprachliche Konstrukt einer solchen. Zusammen sind Chan und Wilson unterhaltsam, obwohl sie beide in ihren eigenen kleinen Welten leben. Betrachten Sie die beiden als Butch Cassidy und Shanghai Kid -- damit kommen Sie der Sache am nächsten. --David Kronke -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

60 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mrblack am 6. Februar 2009
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Als "Shang-High Noon" vor einiger Zeit auf Blu-ray angekündigt wurde, dachte ich, dass es sich bei der Angabe zum Bildformat (1.78:1) nur um einen Druckfehler handeln könnte, denn das Originalformat ist natürlich 2.35:1 und so wurde der Film bereits auch mehrfach auf DVD veröffentlicht. Doch falsch gedacht! Das Bildformat ist tatsächlich 1.78:1, das heißt es wurde links und rechts ein ziemlich großes Stück des Originalbildes weggeschnitten. Für Cineasten ist sowas eigentlich ein K.O.-Kriterium. Den normalen Fernsehzuschauer, der sich gerne mal eine Abenteuer-Komödie ansieht, wird das wahrscheinlich weniger bis gar nicht stören, einige werden bestimmt auch froh sein, dass die "lästigen schwarzen Balken" endlich weg sind. Ich kann vestehen, warum man sich bei Constantin Film für das Aufzoomen des Bildes auf das volle 16:9 Format entschieden hat, denn es gibt wirklich genügend Leute, die sich über schwarze Balken vehement beschweren. Trotzdem ist so ein Vorgehen meiner Meinung nach inakzeptabel, denn der wahre Filmfan möchte den Film so sehen, wie er ursprünglich gedacht war.
Ich war eigentlich der Meinung, dass das Aufzoomen von Filmen, wie man es aus VHS-Zeiten (und auch teilweise bei DVDs) noch bestens kennt, mit dem Blu-ray Medium endlich der Vergangenheit angehören würde. Das ist aber anscheinend nicht so. Ich hoffe nur, dass der Trend nicht weiter in diese Richtung geht, das würde viele Filmliebhaber nämlich vergraulen. "Auf DVD bekommt man den Film im korrekten Bildformat, warum also auf Blu-ray wechseln?", könnte man sich da fragen. Ich lasse es mir eingehen, wenn ein Film von 1.85:1 auf 16:9 aufgezoomt wird, aber alles andere ist eindeutig zu viel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. W am 15. März 2011
Format: Blu-ray
Absolut unverständlich warum der Film auf 16:9 beschnitten wurde. Der Film hat 5 Sterne verdient, aber in dieser Version nicht empfehlenswert. Ich hoffe es kommt noch eine Neuauflage, sonst bleibe ich bei der DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cinefan am 6. Februar 2009
Format: Blu-ray
Der Film hat ein Originalformat von 2.35:1. Keinen Cent werde ich für einen Film ausgeben, den man links und rechts beschnitten hat. Man sollte meinen, daß sowas der Vergangenheit angehört. Filmliebhaber legen sehr großen Wert darauf, daß das Originalformat beibehalten wird!

Was haben sich die Verantwortlichen von Constantin bloß dabei gedacht??
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard Helle am 5. Februar 2009
Format: Blu-ray
Das Bild der Blu-ray ist auf 1,78 beschnitten ! Schade, wäre sonst ein Top Titel gewesen.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tobeast am 2. März 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wie heißt doch der BD Werbespruch? Bild und Ton in Perfektion? Nunja, dazu gehört für mich auch das richtige Bildformat. Dieser Film wurde eingezoomt, so dass keine schwarzen Balken mehr zu sehen sind, dadurch gehen aber natürlich Bildinhalte an den Seiten verloren. Inakzeptabel auf einem "Premium"-Medium wie es die Blu-Ray sein soll. Nachbessern!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Seither VINE-PRODUKTTESTER am 20. Oktober 2006
Format: DVD
China / Amerika im Jahr 1881 - die Tochter des Kaisers von China wird in den USA gefangen gehalten,

das geforderte Lösegeld soll von Angehörigen einer kaiserlichen Elitetruppe überbracht werden....

Im fremden Land angekommen verlieren sich die Chinesen jedoch schnell aus den Augen - nun versucht Chon Wang (Jackie Chan) ,

auf eigene Faust, den vereinbarten Übergabeort des Lösegelds zu erreichen, um das Leben der Prinzessin zu retten.

In diesem Streifen hat man OWEN WILSON als "Gast" verpflichtet - und er spielt seine Rolle ebenfalls äußerst überzeugend.

Owen Wilson verkörpert den hilfsbereiten Möchtegern-Eisenbahnräuber Roy O`Bannon, der Chon Wang angeblich völlig uneigennützig durchs Land hilft.

Chon Wang und Roy O`Bannon hier prallen Vertreter zweier Kulturen aufeinander - trifft der seinen Traditionen verpflichtete Chinese auf den Maulhelden O`Bannon - klar dass diese Mischung jede Menge Gags provoziert....

JACKIE CHAN - der Name ist bereits seit längerer Zeit Programm! Action, Akrobatik, flotte Sprüche, wenig Spezialeffekte,

Stunts ohne Double und gegen Ende des Filmes -natürlich- die bei Jackie Chan fast schon obligatorische Zusammenfassung

der wohl schönsten Pannen aus der Produktionsphase des Filmes.....

Wer sich nicht daran stört, dass Cowboys, Indianer und Kopfgeldjäger bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf die Schippe genommen werden, wird viel Spaß haben!

5 Sterne.....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von marco@giga4u.de am 2. April 2001
Format: DVD
Ich bin ein grosser Jackie Chan Fan!!Ich habe alle seine Filme auf Video,wirklich alle!!!Ich finde Rush Hour aber nicht annähernd so gut wie Schang High Noon!Ich habe diesen Film im Kino gesehen und ich kam aus dem Sessel nicht mehr raus!Der Film beinhaltet Komik und Action!Diese zwei Kriterien sind so gut verbunden, das der Film einfach ein MUß ist!Könnte man für diesen Film zehn Sterne geben, so hätte er auch zehn Sterne von mir bekommen!!! An alle Jackie Chan Fans:Schaut ihn euch an!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. April 2001
Format: DVD
Ich bin ein sehr großer Jackie Chan Fan! Dieser Film ist einfach super. Er ist komisch und beinhaltet auch sehr viel Action.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen