Menge:1
Shameless - Die komplette... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,66 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Shameless - Die komplette 1. Staffel [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Shameless - Die komplette 1. Staffel [Blu-ray]


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 11,98 2 gebraucht ab EUR 10,97


Entdecken Sie jetzt den TV-Serienstars-Shop und erfahren Sie alles rund um TV-Highlights wie The Big Bang Theory, Game of Thrones, True Detective und mehr.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie hier alles zu den verschiedenen Staffeln und Versionen von Shameless.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

Shameless - Die komplette 1. Staffel [Blu-ray] + Shameless - Die komplette 2. Staffel [Blu-ray] + Shameless - Staffel 3 [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 49,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: William H. Macy, Emmy Rossum, Justin Chatwin, Ethan Cutkosky, Shanola Hampton
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2012
  • Spieldauer: 595 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (91 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B007U18SS8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.307 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Dürfen wir vorstellen: Frank Gallagher, der seine sechs Kinder fast so sehr liebt wie Alkohol, Zigaretten, den monatlichen Scheck von der Sozialhilfe - und Alkohol. So bleibt es an der ältesten Tochter Fiona hängen, die Familie zusammenzuhalten und sicherzustellen, dass jeder (außer natürlich Frank) hart dafür arbeitet, dass die Stromrechnung bezahlt ist und Essen auf den Tisch kommt. William H. Macy ("Fargo") und Emmy Rossum ("Poseidon") stehen an der Spitze des herausragenden Casts dieser warmherzigen, respektlosen, skandalösen und unglaublich witzigen Serie, die den beinahe unmöglichen Spagat schafft zwischen Sozialdrama und Comedy.

Episoden:

Disc 1:
01 Freibier für keinen
02 Suffnase Frank
03 Der Scheck heiligt die Mittel
04 Nur mal spielen
05 Drei Freunde
06 Killer Carl

Disc 2:
07 Ruhe sanft
08 Katerstimmung
09 Mamma Mia
10 Auf Oma ist Verlass
11 Stoßgebete
12 Vater Frank voller Gnade

VideoMarkt

Frank Gallagher ist alleinerziehender Vater von sechs Kindern. Dass alle wohl geraten sind, ist alles andere als sein Verdienst, denn der selbstsüchtige Alkoholiker verbringt seine Zeit lieber in seiner Stammkneipe und versäuft dort seine kleine Invalidenrente als sich um den Nachwuchs zu kümmern. Das besorgt stattdessen seine älteste Tochter Fiona, die längst die Verantwortung und die Erziehung ihrer jüngeren Geschwister übernommen hat. Dank mehrerer Nebenjobs, der Unterstützung ihrer Brüder Ian und Lip und viel Improvisationstalent hält sie den Gallagher-Clan über Wasser. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

63 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zeta am 4. September 2012
Format: DVD
"Shameless" polarisiert: Da gibt es die Leute, die es überhaupt nicht witzig finden, wenn man einer asozialen Familie beim Überleben, Betrügen, Schmarotzen und Herummachen zusehen soll. Und dann gibt es die anderen: die Leute mit schwarzem Humor, die nicht genug von den Gallaghers kriegen können und sich in die Ecke werfen vor Lachen. Zu den letzteren gehöre ich. :-)

Noch nie war Fremdschämen schöner und witziger! Wenn man sich davon freimacht, daß Armut, Betrug und Gewalt natürlich weder witzig noch nachahmenswert sind, sondern die Serie einfach nur als Unterhaltung sieht, wird man reichlich belohnt.

Ein Gallagher-Kind braucht schnell ein Fahrrad? Kein Problem, ein vorbeiradelndes Kind wird mit einer Konservendose vom Rad geschossen und schwupps hat man ein Fahrrad.
Das Sozialamt will nachprüfen, ob Tante Ginger noch lebt, deren Unterstützung man kassiert? Auch hier kein Problem: es wird kurzerhand eine Oma aus dem Altersheim "geborgt". :-)

Die Gefühlsregungen schwanken durchaus bei dieser Serie. Man weiß nicht, in welcher Reihenfolge man lachen, weinen, schockiert oder peinlich berührt sein soll.

Wer zum Lachen in den Keller geht oder doch lieber feinsinnigen Humor mag: lieber Finger weg von dieser Serie!

Alle anderen werden diese Anarcho-Familie lieben und ein paar unvergeßliche Stunden vor dem Fernseher erleben. Ideal auch für einen DVD-Abend mit Freunden: Bier und Chips bereitstellen und die Gallaghers rocken den Abend! Versprochen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schneider TOP 1000 REZENSENT am 27. Mai 2014
Format: DVD
Beste Serie der Welt!
Ich und meine Freundin brauchten mal wieder ne neue Serie, rumgestöbert: "Ah hier guck mal "Shameless" gute Bewertungen kann ja nicht so schlecht sein."
gedacht, angeschaut, hängengeblieben!
Das mir eine Serie ab Folge eins so gut gefällt kommt nahezu nie vor.
Aber hier will man schon nach dem Piloten wissen was wohl noch alles in dieser bezaubernden Familie passieren wird. Die Charaktere wachsen einem direkt ans Herz.
Ein wirklich grandioser Cast. (Voralem auch die kleinen) Respekt dafür, Klasse.
Eine extra Standing Ovation geht hier an ganz klar an "Joan Cusack"
Wie sie ihre geniale Rolle verkörpert ist nur noch Oscar reif!
Wenn ich mich totlachen musste, (was wirklich sehr oft vorkam in der Serie) dann meistens wegen ihr) (Spoiler: "TÜTEN anziehen"!!) Hahahahaha Danke dafür.
Noch erwähnenswert ist die Musik in der Serie. Perfekt auf jede Szene abgestimmt und fein herausgesucht. Sehr oft Temporeich aber auch mal verträumt und verspielt lassen die Tracks das Herz eines jeden "Indie Rock" Fans höher schlagen!
The Oscar goes to:
Bestes Drehbuch!
Beste Schauspieler! (Nahezu Alle)
Bester Sound!
Beste Serie!
10/10
Wer hier nicht guckt hat was verpasst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jack McPhee am 6. August 2012
Format: DVD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Als die ersten Serien-Neu-Ankündigungen aus den USA eintrafen und "shameless" vorgestellt wurde, war ich gespannt. Staraufgebot in einer Serie über die sozialen Unterschichten eines so mächtigen Landes. Gleich nach der ersten Folge habe ich diese Serie geliebt. Sie ist echt. Sie ist außerordentlich offen und sehr echt. "shameless" nutzt das Storytelling von Hollywood und setzt es in europäischen Bilder um. Ein großartiger Mix der zuletzt so gut bei "Queer as Folk" funktioniert hat.

Das ist im eigentlichen Sinn nicht weiter verwunderlich, kommen doch die Vorbilder der beiden Serien aus Großbritannien. Dort wurden "shameless" bereits 7 Staffeln beschert. Ich hoffe auf einen ähnlichen Erfolg des US-amerikanischen Remakes.

Die Schauspieler sind allesamt in ihren Rollen absolut überzeugend. Dies ist vor allem bei den Kinderdarstellern sehr hervorzuheben. Die Jüngsten der Cast, Ethan Cutkosky und Emma Kenney spielen die alteingesessenen beinahe an die Wand. Dagegen sehen William H. Macy und Emmy Rossum trotz hervorragender Leistungen manchmal ganz schön alt aus. Gerade Macy spielt hier die Rolle seines Lebens. Ich kannte ihn vor allem aus "Air Force One" und "Jurassic Park III". Was er hier abliefert ist fantastisch. Man kann diesen Mann förmlich riechen. Eine weitere Top-Besetzung ist Joan Cusack. Sie spielt eine Frau, die in ihrem peinlichst sauberen Haus ihr eigenes Gefängnis errichtet hat. Die Szenen in denen sie sich vornimmt das zu verlassen um einkaufen zu gehen oder auf einen Elternabend oder zu einer Hochzeit, spielt sie großartig.

Die Serie wirft ein interessantes Bild auf eine zerbrechende Gesellschaft. Parallelen zu Deutschland lassen sich durchaus finden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miffe TOP 1000 REZENSENT am 27. März 2014
Format: DVD
"Shameless", also "Schamlos", besser hätte man das Format wohl nicht betiteln können,
denn der Name ist Programm und das in jeglicher Hinsicht.

Die Serie befasst sich mit dem hoffnungslosen und trostlosen Leben einer von Sozialhilfe
lebenden Familie in den USA.
Asoziales Verhalten ist an der Tagesordnung, dabei gelingt es den Machern der Serie
dennoch die Charaktere als Sympathieträger darzustellen.

Allen vorweg glänzt Charakterdarsteller William H. Macy als asozialer und
verantwortungsloser Familienvater Frank. Unglaublich wie glaubhaft und überzeugend er
den klassischen und alkoholkranken Loosertyp mimt, an dessen Situation natürlich der
Staat und die Gesellschaft schuld ist, wie er in seinen Bauchmuskeln fordernden
Monologen immer wieder gerne zu verstehen gibt.

Schaut man sich meine obige Beschreibung an könnte man meinen wir reden bei "Shameless"
von einem Drama, doch "Shameless" ist alles andere als dramatisch. Die Serie sprüht nur
so vor exzellentem Humor, aberwitzigen Situationen und genialen Charakteren.

Man könnte "Shameless" tatsächlich als eine Art Milieustudie bezeichnen, denn so
übertrieben die Serie auch wirken mag - nicht nur in den USA sieht es bei Familien der
Unterschicht ganz genau so zu Hause aus.

Bisher hat sich wohl kein Serienformat derart "schamlos" und offensiv an diese Art
Thema heran gewagt.
"Shameless" gelingt der Spagat zwischen glaubwürdiger Storyline und Humor ohne sich
über die Charaktere lustig zu machen oder gar trashig zu wirken.

Eine absolute Empfehlung für jeden Serienfan.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sprachen? 1 19.03.2014
Ich hoffe.... 8 24.07.2013
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen